LEGO Star Wars Helm Collection offiziell vorgestellt

LEGO Star Wars Helmet Collection

Heute Nachmittag hat der dänische Spielwarenhersteller alle drei Sets aus der LEGO Star Wars Helm Collection offiziell vorgestellt. Auch im LEGO Online-Shop sind die Bausätze bereits gelistet. Die Setbilder sowohl für den Stormtrooper Helm (75276) als auch für Boba Fett Helm (75277) waren bereits vorab durch einen Spielwarenhändler aus Brunei an die Öffentlichkeit gelangt. Auch die Informationen zum TIE Fighter Pilot Helm (75274) war im Grunde vorab durchgesickert.

LEGO Star Wars Helm Collection: Der Anfang ist gemacht

Mit den drei ersten Helmen starten die Dänen eine neue Sammelreihe, die sich speziell an ältere LEGO Star Wars Fans (18+) richtet. Hier steht nicht das kreative Spielen (wenn das überhaupt möglich sein sollte), sondern das „herausfordernde Bauen“ und das spätere Zur-Schau-stellen der zusammengebauten Helme zu Hause oder im Büro im Vordergrund.

Ich bin sehr gespannt, wie gut oder schlecht die Helme bei den Fans ankommen werden. Davon dürfte sicherlich auch abhängig sein, ob LEGO künftig weitere Helme für die Sammelreihe in den Handel bringen wird. Auf den ersten Blick gefallen mir die Helme gut und bis auf das Exklusiv-Set, den TIE Fighter Pilot Helm, werden die Sets auch im Spielwarenhandel angeboten.

LEGO Star Wars Stormtrooper Helm (75276) – 647 Teile – 59,99 Euro

Das besonders detailreiche LEGO Star Wars Bauset „Stormtrooper Helm“ (75276) stellt das Können der Fans auf die Probe und weckt Erinnerungen an spannende Star Wars Szenen! Der finstere Look der Sturmtruppler lässt sich mit LEGO Steinen und Grafiken zum Aufkleben detailliert nachbilden. Dem Set liegen zudem ein Sockel und ein Namensschild bei, um den Helm zu Hause oder im Büro als spektakuläres Schaustück präsentieren zu können.

Sammlerserie
Der Modellbausatz „Stormtrooper Helm“ ist eine großartige Geschenkidee für Star Wars Fans ab 18 Jahren und stellt erfahrene LEGO Baumeister vor eine unterhaltsame Bauherausforderung. Er ist Teil einer ab Januar 2020 erhältlichen neuen Sammlerserie aus LEGO Star Wars Baumodellen und Schaustücken. Zu diesen Bausätzen zählen auch die Sets „Boba Fett Helm“ (75277).

LEGO Star Wars Sets sind besonders beliebt!
Schon seit mehr als zwei Jahrzehnten bildet die LEGO Gruppe kultverdächtige Raumschiffe, Fahrzeuge, Schauplätze und Charaktere aus dem Star Wars Universum nach. Heute ist LEGO Stars Wars die erfolgreichste Themenwelt. Kinder lieben Star Wars, Erwachsene lieben Star Wars … alle lieben Star Wars!

  • Star Wars Fans können ihre Loyalität zum Imperium und ihr herausragendes Können als LEGO® Baumeister unter Beweis stellen, indem sie diese faszinierend detailreiche Nachbildung eines Sturmtruppler-Helms bauen und präsentieren.
  • Die legendäre Form und die authentischen Details eines Sturmtruppler-Helms lassen sich wunderbar mit LEGO Steinen und Grafiken zum Aufkleben nachbilden. Wird er als Schaustück auf dem Sockel mit Namensschild präsentiert, werden Erinnerungen an spannende Actionszenen aus dem Star Wars Film wach.
  • Dieser Helm gehört zu einer LEGO Star Wars Sammlerserie mit Baumodellen und Schaustücken, zu der auch die Sets „Boba Fett Helm“ (75277) und „D-O“ (75278) gehören.
  • Dieser 647-teilige Modellbausatz eines Star Wars™ Charakters ist ein tolles Geburtstags-, Weihnachts- oder Überraschungsgeschenk für Fans ab 18 Jahren und bietet erfahrenen LEGO Baumeistern ein lohnendes Bauerlebnis.
  • Das LEGO Star Wars Bauset und Sammlerstück „Stormtrooper Helm“ ist 18 cm hoch, 13 cm breit und 14 cm tief. Mit diesen Abmessungen macht es besonders großen Eindruck als Schaustück im Büro oder in den eigenen vier Wänden.

Der LEGO Star Wars Stormtrooper Helm ist ab dem 19. April 2020 für 59,99 Euro erhältlich.

LEGO Star Wars Boba Fett (75277) – 625 Teile – 59,99 Euro

Mit dem Modellbausatz „Boba Fett Helm“ (75277) lässt sich eine perfekte LEGO Kopie des gefährlichsten Kopfgeldjägers der Galaxie erstellen! Das Set ist eine grandiose Geschenkidee für erwachsene LEGO Star Wars Fans und stellt erfahrene LEGO Baumeister vor eine knifflige Bauherausforderung, wenn sie versuchen, die bekannte Form des Helms und die authentischen Details mit LEGO Steinen originalgetreu nachzubilden.

Tolles Baumodell, attraktives Schaustück
Dieses LEGO Bauset enthält Boba Fetts Helm und einen Sockel mit Namensschild, um das Modell im Büro, in den eigenen vier Wänden oder an jedem anderen Ort der Galaxie eindrucksvoll zu präsentieren. Weitere Bauherausforderungen bieten auch die anderen LEGO Star Wars Modellbausätze (neu ab Januar 2020) – der „Stormtrooper Helm“ (75276).

Star Wars Action für alle!
Bereits seit 1999 bildet die LEGO Gruppe kultverdächtige Raumschiffe, Fahrzeuge, Schauplätze und Figuren aus dem Star Wars Universum als Modelle aus LEGO Steinen nach. LEGO Star Wars hat sich zu einer enorm erfolgreichen Themenwelt entwickelt, die mit ihren unzähligen Bausets Fans jeden Alters begeistert.

  • Das tolle Set „Boba Fett Helm“ ist eine grandiose Hommage an einen der meistgefürchteten Kopfgeldjäger des Star Wars™ Universums, eine anspruchsvolle Bauherausforderung für jeden LEGO Baumeister und ein eindrucksvolles Schaustück.
  • Die authentischen Details an Boba Fetts Helm lassen sich wunderbar mit LEGO Steinen nachbilden. Auf dem Sockel mit Namensschild wird dieses Baumodell unweigerlich spannende Star Wars Szenen in Erinnerung rufen.
  • Das Set „Boba Fett Helm“ gehört zu einer LEGO Star Wars Sammlerserie mit Baumodellen und Schaustücken, zu der auch die Sets „Stormtrooper Helm“ (75276) und „D-O“ (75278) gehören.
  • Das 625-teilige Star Wars Set „Boba Fett Helm“ ist ein tolles Modellbauprojekt und ein cooles Geburtstags-, Weihnachts- oder Überraschungsgeschenk für Star Wars Fans ab 18 Jahren sowie für erfahrene LEGO Baumeister.
  • Das LEGO Star Wars Bauset „Boba Fett Helm“ ist 18 cm hoch, 11 cm breit und 11 cm tief. Obwohl das Modell nur wenig Platz beansprucht, werden die beeindruckenden Details jeden Star Wars Fan begeistern.

Der LEGO Star Wars Boba Fett Helm ist ab dem 19. April 2020 für 59,99 Euro erhältlich.

LEGO Star Wars TIE Fighter Pilot Helm (75274) – 724 Teile – 59,99 Euro

Das LEGO Star Wars Baumodell und Schaustück „TIE Fighter Pilot Helm“ (75274) stellt dein Können als Baumeister auf die Probe und weckt Erinnerungen an legendäre Actionszenen aus den Star Wars Filmklassikern! Eine wunderbare Geschenkidee für Star Wars Fans ab 18 Jahren und erfahrene LEGO Baumeister. Die kultverdächtigen Konturen und Details des Helms lassen sich toll mit den LEGO Steinen und den Grafiken zum Aufkleben nachbilden.

Bauspaß und Vorzeigeobjekt
Dieser Star Wars Helm mit Namensschild ist ein Bauspielzeug und Sammlerstück, das in jedem Wohnzimmer oder Büro die Blicke auf sich zieht. Sieh dir auch unbedingt die anderen LEGO Star Wars Modellbausätze und Schaustücke an – den Stormtrooper Helm (75276), den Boba Fett Helm (75277).

Eine Galaxie voller Bauspaß!
Bereits seit 1999 bildet die LEGO Gruppe immer wieder legendäre Raumschiffe, Fahrzeuge, Schauplätze und Charaktere aus dem Star Wars Universum nach. Das LEGO Star Wars Produktspektrum umfasst unzählige Spielsets und Schaustücke für Fans jeden Alters und ist die erfolgreichste LEGO Themenwelt.

  • Beim Bauen des Star Wars TIE Fighter Pilot Helms sind meisterliche Baufähigkeiten gefragt. Fans werden riesige Freude daran haben, die zahlreichen Details mit LEGO Steinen nachzubilden und ein wunderbares Schaustück zu erschaffen.
  • Das legendäre Design des TIE Fighter Pilot Helms wird mit LEGO Steinen und Grafiken zum Aufkleben nachgestellt, um Erinnerungen an spannende Star Wars Filmszenen zu wecken. Mithilfe des Sockels und des Namensschildes entsteht ein cooles Schaustück.
  • Dieses LEGO Set gehört zu einer Serie von LEGO Star Wars Baumodellen und Sammlerstücken – sieh dir auch unbedingt den „Stormtrooper Helm“ (75276), den „Boba Fett Helm“ (75277) und „D-O“ (75278) an.
  • Dieser 723-teilige Star Wars Modellbausatz vermittelt erfahrenen LEGO Baumeistern ein anspruchsvolles und fesselndes Bauerlebnis und ist ein großartiges Geburtstags-, Weihnachts- oder Überraschungsgeschenk für Star Wars Fans ab 18 Jahren.
  • Der TIE Fighter Pilot Helm ist 19 cm hoch, 13 cm breit und 15 cm tief. Als Schaustück beansprucht er nur wenig Platz, sticht mit seinen faszinierend authentischen Details aber trotzdem sofort ins Auge!

Der LEGO Star Wars TIE Fighter Pilot Helm ist ab dem 19. April 2020 für 59,99 Euro erhältlich, vorerst allerdings nur bei LEGO direkt.

16 Kommentare zu „LEGO Star Wars Helm Collection offiziell vorgestellt“

  1. Also ganz im Ernst, da hat LEGO doch alles richtig gemacht. Die Preise sind nun auch nicht sooo hoch. Schick sehen sie alle drei aus und zum bauen werden sie sicherlich viel Spaß machen.

    Ich hoffe, es wird weitere Helme geben, denn bis jetzt ist das Imperium vertreten und die Bounty Hunter-Rige. Fehlen Rebellen. Die langen Helme aus der Tantive IV wären sicher eine interessante Sache und natürlich die X-Wing-Helme…

    1. Einfach das aussuchen, was einem persönlich am besten gefällt. Man muß nicht alles haben, sonst wird man schnell zum Legomessie : )

  2. Warum kriegt LEGO es beim TIE-Fighter Pilot hin, den Helm vorne mit slopes und curved sloped glatt darzustellen, bei den beiden anderen aber nicht? Die sehen aus wie die Kuppel des Taj Mahal. Das ist doch wieder Käse…

  3. Ei, das liebe Geld. Drei mal 60€ für die Helme, und dann noch das neue UCS?
    Naja, der Boba Fett Helm kommt wohl neben die UCS Slave 1, und der TIE Helm neben den UCS TIE. Den normalen Sturmtruppenhelm spare ich mir, der sieht nicht wirklich gut aus.

  4. 18+ und dann trotzdem bunt im Inneren wie bei den Kindersets. Oder will LEGO damit die Zielgruppe „Star Wars Sammler die nie ein LEGO Set gebaut haben“ auch abdecken?

    1. Bernd der Brick

      Die Augen sollen nicht überanstrengt werden, wenn man nur schwarze, graue oder weiße Teile vor sich hat. Abwechslung tut gut.

  5. Ich hätte es besser gefunden, wenn bei drei Helmen auch gleich erstmal alle drei Triogien abgedeckt worden wären. Ich für meinen Teil werde erstmal abwarten ob sie auch interessante Helme aus den Prequels rausbringen, insbesondere Klonsoldaten, bevor ich entscheide ob ich die Reihe sammle.

      1. Bei aller berechtigter Kritik an der Prequeltrilogie: die Klonkriege mit „Gummi-Jedis“ sind ein nettes Setting für Videospiele. Gerade die Clonewarsserie hat ihre Liebhaber, die damit groß geworden sind. Bei der Disneytrilogie stimme ich aber natürlich zu. Je früher diese Filme verdrängt werden, desto besser.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top