Gerüchte über die neuen LEGO Spiderman Sets gibt es bereits seit ein paar Wochen. Nun gibt es dank eines niederländischen LEGO Online-Shops die ersten Bilder. Hierbei sieht man erstmals die neue Aufmachung der Boxen: LEGO Spiderman, kein LEGO Super Heroes Spiderman, auch kein LEGO Juniors Super Heroes Spiderman mehr.

Neben den Set-Bildern gibt es auch die Produktbeschreibungen (in Niederländisch) im Shop. Alle neuen LEGO Spiderman Sets sind laut Händler ab dem 01. Dezember 2018 erhältlich.

76113 – Spider-Man Bike Rescue – UVP 24,99 Euro

76114 – Spider-Man´s Spider Crawler – UVP 39,99 Euro

76115 – Spider-Man Mech vs. Venom Mech – UVP 49,99 Euro

LEGOMarvelSuperHeroesSpider ManVSVenom 76133 – Spider- Man Car Chase – UVP 9,99 Euro

76134 – Spider-Man Doc Ock Diamond Heist – UVP 24,99 Euro

32 KOMMENTARE

  1. hm, mir gefällt da quasi gar nichts. Wüßte nicht mal, ob man sowas zum Ausschlachten gebrauchen könnte. Gefällt das den Kindern ?

      • Spider-Man war schon immer ein Thema bei den 6-12-jährigen. Ich bin auch deutlich vor den Sam Raimi Filmen, die ihn ja nochmal bekannter gemacht haben, im entsprechenden Alter gewesen und fand Spidey super.

        Ob die Sets gefallen sei jetzt mal dahingestellt. Ich finde sie auch nicht so ansprechend, als Spielsets könnte ich mir aber vor allem Venom und Vulture vorstellen.

      • Ich vermute mal, dass soll so halboffiziell zu den neuen „Spiderverse“ Filmen und Fernsehserien passen, aber da die noch nicht angelaufen sind, dürfte es schwer sein, da irgendwelches Interesse zu generieren.

      • ich denke, spider-man ist immer irgendwie thema. mit dem neuen animationsfilm, der im dezember startet, dann sowieso wieder. wenngleich diese sets auch nicht direkt mit diesem film in verbindung stehen.

  2. Spiderman ist immer bei Kindern aktuell. Die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft! Die neuen Figuren sind auch mega z.b. Carnage!

  3. Kann jemand erklären was mit diesen „Perfect Start“ Abbildungen gemeint ist?
    Ist das eine Kurzanleitung damit das super ungeduldige Kind früher und schneller anfangen kann damit zu spielen?

  4. Ich finde, daß sich Lego verzettelt, es kommen immer mehr Sets auf den Tisch, die Menge wird schon unübersichtlich.
    Aber zu den Spiderman-Sets: Das Set 76133 – Spider- Man Car Chase finde ich garnicht übel, die Figuren und das Auto sind zum spielen sehr gut. Beim Set 76134 – Spider-Man Doc Ock Diamond Heist gefällt mir der Kran. Schade nur, daß man nicht hochziegen oder ablassen kann, kann man aber bestimmt umbauen. Ob die Sets die Kids ansprechen?

  5. ein spider-bike, eine riesige mechanische spinne, ein spider-flugzeug, ein spider-mech und ein spider-buggy.
    klasse! alles dinge die spider-man bekanntlich immer benutzt. …NICHT! 🙂
    Spaß beiseite. Der geneigte AFOL wird hiermit -abgesehen von den Figuren- wohl eher nicht angesprochen. Aber das ist ja nichts verkehrtes, dass LEGO Sets macht, die offensichtlich auf die Kern-Zielgruppe zugeschnitten sind. Solange es den Kids gefällt, ist alles paletti.
    Ob das der Fall sein wird, steht natürlich auf einem anderen Blatt.

  6. Ich bin da ein wenig zwiegespalten, auf einer Art sehen die Boxen sehr gelungen aus und es sind schöne Figuren dabei, wie Sandman, Carnage oder der Geier, aber diese Figuren gab es schon mehrmals. Gibt es im Spider-Man Universum denn keine anderen Gegner?
    Für Kinder aber jedenfalls sehr gelungen, da kann man nicht meckern!

  7. die eigentlich interessante frage, die sich bei ansicht dieser ‚4+‘ sets stellt, ist doch eigentlich die, ob damit das juniors branding geschichte ist.

  8. Tolle Figuren und sogar gute Preise! Die Sets sind für Kinder……
    Kinder die dann irgendwann in 20 bis 30 Jahren in ( hoffentlich diesem) Forum schreiben das früher Lego besser war…..und man nicht mehr diese öden Burgen und Piraten sehen kann

  9. Also Doc Ock mit diesen kurzen Armen sieht schlimm aus. Ansonsten alles sehr nett.
    Die Sets richten sich an Kinder. Da ist es gut, wenn sie halbwegs preiswert an Spidey, Doc Ock, den grünen Kobold und Venom kommen. Das sind so die bekanntesten Gegner, die die Kids verständlicherweise möchten und deshalb immer gut im Programm sind.
    Bei Batman wiederholen sich Joker, Harley, Bane, Twoface, Poison Ivvy, Scarecrow und der Pinguin ja auch regelmäßig. Ab und zu kommen dann B-Promi-Feinde wie Fire Fly, Deathstroke oder Deadshot dazu.

    Mich wundert es nur etwas, dass es immer noch keinen einzigen Mysterio von Spiderman gibt…

  10. Irgendwie fehlt mir da die Info auf die Referenz. Also kommt das aus dem MCU oder aus Earth-616, wobei es das in 8 verschiedenen Zyklen gibt, oder oder oder…

  11. Also meine zwei Jungs (5 und 9 Jahre) finden einige der Sets Klasse! Ob ich die nun gut finde oder nicht, ist da unwichtig, denn die Zielgruppe (Kinder!) scheint Lego damit zu erreichen. Eine Referenz brauchts da ebenfalls nicht. 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.