Am LEGO Stand auf der San Diego Comic-Con 2017 gab es gestern ein weiteres Highlight: Zwei Mitglieder des Design-Teams bauten das exklusive D2C-Set LEGO Ninjago Movie Ninjago City (70620), bestehend aus 4.867 Teilen und 16 Minifiguren, auf der Bühne live auf. In gut dreieinhalb Stunden war das Modular Building dann auch zusammengebaut – mit zwei Leuten wohlgemerkt. Alle Teile befanden sich verpackt in 48 Beuteln. Neben einer dicken Bauanleitung werden auch zwei Stickerbögen zum Lieferumfang gehören.

Ein Fan vor Ort hatte besonderes Glück. Er durfte ein Original verpacktes LEGO Ninjago Movie Ninjago City (70620) Set mit nach Hause nehmen. Wir freuen uns schon auf die Bilder vom Zusammenbau vor dem Release des Sets. Für VIP-Kunden ist das Set ab Mitte August zu haben, regulär ab dem ersten September 2017.

3 KOMMENTARE

  1. … und kostet 299,99 EUR 🙁
    Dann noch zwei Stickerbögen, bei dem Preis hätte man die Steine auch bedrucken können.

  2. Sicherlich sind Aufkleber bei einem Preis von 299,99 immer enttäuschend – neben dem Preis selbst, aber wenn man mal ganz einfach den Steinepreis berücksichtigt, sind das nur 6,1 Cent pro Stein – danach ist das Set wieder „günstig“. Mal als Gegenbeispiel der Star Wars Snowspeeder kostet gut 11,7 Cent pro Stein – Lizenz hin oder her – und das als UCS Modell mit riesem Stickerbogen – sowas ist dann wirklich ärgerlich!
    Ich bin kein Ninjago Fan, aber das City Modell und den Flugsegler hole ich mir, der Preis ist absolut.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here