Die meisten der Sommer-Neuheiten sind bereits im LEGO Online Shop und im LEGO Store erhältlich, deswegen muss langsam das Lager geräumt werden. Denn ab sofort gibt es direkt beim LEGO Hersteller einen Sommer-Sale. Dabei sind aktuell 93 Produkte im Sale Bereich des Online-Shops gelistet. Es handelt sich um einen Abverkauf von älteren Sets, jedoch ist vielleicht für den ein oder anderen noch ein Schnäppchen dabei. Nicht zu vergessen: Ab 85 Euro gibt es aktuell noch das Space Rocket Ride Set dazu – und für Marvel Produkte ab 35 Euro ein exklusives Poster für VIP-Mitglieder.

Ob die gleichen Sets auch im LEGO Store vor Ort reduziert sind, können wir nicht sagen. Jedoch haben wir die Information das es auch dort reduzierte Produkte mit 20, 30 oder auch 50 Prozent Rabatt geben soll.

Werbung

23 Kommentare

  1. 90% der Sets sind aber auch üble Gurken.
    Die restlichen gibt es überall reduziert.
    Lego hätte ruhig mal paar Exklusiv Sets rausschmeißen können, zB. Tron Legacy, Voltron, Apollo, Hulkbuster oder endlich mal den T1 Camper.
    Trotzdem danke für den Tipp, mit der Space Rocket als Gratis Zugabe, könnte vielleicht für jemanden etwas dabei sein.

    • Hallo Peter,

      viele der Sets gibt es schon gar nicht mehr im freien Handel, weil sie bereits mit 50% abverkauft wurden (bei Müller zumindest).

      Z.B.: BB8, AT-Hauler, Conveyex Transport, Abbaustätte,…

        • Ich habe für den Flugsegler nur 60 Euro beim Müller gezahlt. Nachlass von 62 Prozent. War allerdings sofort vergriffen. Habe in meiner Filiale das letzte Exemplar erwischt.

        • @eric
          Ich weiß. Sowia kennt nur nicht jeder und Amazon FR zeigt Brickmerge nicht an.
          Wenn das Set bei Lego auch ein Ladenhüter ist, warum ist es innerhalb von 7 sieben Stunden ausverkauft? Die Friends-Racing-Set hingegen sind schon seit Wochen für 30% Rabatt bei Lego. Das sind für mich Ladenhüter.

          Inkl. VIP-Punkte, Gratis-Rakete und Marvel-Poster liegt der Preis ebenfalls unter €100.

  2. Ich finde es bedauerlich, dass es nicht möglich ist, Sets im Webshop zu bestellen und sie im LEGO-Store liefern zu lassen/abzuholen. Am letzten Star Wars Tag im Zusammenhang der im Preis gesenkten Sets, stellte ich leider fest, dass die Stores viele Sets gar nicht geführt haben, dabei hatte ich gehofft auf eine Sonderverkaufsfläche zu stoßen, doch würde ich da bitterlich enttäuscht. Ich kaufe gerne im LEGO-Store und kann auch verstehen, dass nicht alle Sets lagernd sein können, warum es aber die Versandoption „in den Store liefern lassen“ nicht gibt verstehe ich nicht.

    • In den Stores sind nur Neuheiten/aktuelle Sets, jeder Store hat nur eine gewisse Verkaufsfläche, da kann man nicht noch den alten Ramsch verkaufen.

    • Ein Grund könnte sein, dass die Stores keinen Platz für solche Bestellungen hätten. Der Lagerplatz ist bei den mir bekannten Stores sehr knapp kalkuliert. Ausserdem erschließt sich mir der Mehrwert nicht, die Versandkosten sind bei Bestellung im Store auch meistens nicht relevant, da man recht schnell über Freigrenze kommt. Normalerweise haben die Stores alle aktuellen Sets vorrätig, von Lieferproblemen und Ausverkauft mal abgesehen.

  3. Joa, keine Schnäppchen dabei. Entweder Kleinkram oder Star Wars Sachen, die man im normalen Handel mindestens zum gleichen Preis und teilweise erheblich günstiger bekommen kann.

  4. Im Kölner LEGO Store gibt es durchaus Verkaufsflächen mit entsprechenden Angeboten von bis zu 50%. Bevor man jetzt die weitere Strecke auf sich nimmt, kann da jemand konkreter berichten, inwiefern ein Besuch sich aktuell lohnt? Danke!

    • Hi, Mark Anton, ob es sich für Dich lohnen würde, ist schwer zu beantworten, aber meiner persönlichen Erfahrung nach ist es eher unwahrscheinlich. Auf den Sonderflächen tummeln sich tatsächlich eher die Ladenhüter wie Christbaumkugeln, Adventskalender und das eine oder andere Friends-Set. Meist nicht viel Spektakuläres. Wenn der Laden um die Ecke ist oder man zufällig vorbeikommt, ist das ganz nett, ansonsten bist Du mit dem Online-Shop wohl besser beraten.

      • Danke für Deine Antwort, aktuell habe ich dann auch erst mal den Online-Shop bemüht. Der LEGO Store wird wieder besucht, falls sich eine gute Gelegenheit ergibt. Auch wenn ich in Köln bisher selten enttäuscht wurde.

  5. Irgendwie klappt das mit dem Marvel-Poster immer noch nicht… egal welche Marvel-Sets ich in den Warenkorb lege. Dabei hat mir das erste so gut gefallen dass ich gerne bereit bin ein paar Euro mehr als nötig für die Sets auszugeben. Auch sonst finde ich keinen Hinweis darauf unter Aktionen oder in der LEGO Marvel Kategorie.

    Oder muss ich _vorher_ als VIP angemeldet sein damit der Shop das Poster überhaupt kennt? Das wäre mal was neues. War beim ersten Poster nicht so und es gibt m.E. deutlich wichtigere Baustellen am Shop. (z.B. die Erkenntnis dass ich bereits ein Space Rocket Ride erhalten habe. Es ist also idiotisch noch eins in den Warenkorb zu legen welches dann nach einer Woche Wartezeit von einem Sachbearbeiter storniert wird.)

    • Das ist wieder so buggy im shop, ich habe 3 Sets aus dem Sale in den Warenkorb gelegt, erst wenn ich Warenkorb bearbeiten / zur Kasse geklickt hatte, wurde das Poster aufgeführt, in der Bestellbestätigung ist es auch drin

  6. @Andrew
    Du muss als VIP eingeloggt sein und erst wenn du auf bezahlen (Kasse) gehst wird dir das Marvel Poster angezeigt. Bei mir war es auf jeden Fall so.

    • Allerdings wohl nur wenn man als VIP angemeldet ist (danke an Modestmarc und Georg für die Bestätigung).
      Das erste Poster habe ich auch als Nicht-VIP erhalten, was mich schon überrascht hat. Ebenso das Star Wars Poster welches auch nur für VIPs gedacht war. Diesen Fehler hat LEGO nun wohl korrigiert, allerdings finde ich sie sind dabei etwas über das Ziel hinausgeschossen. An keiner Stelle im Shop finde ich einen Hinweis auf die Aktion, weder auf der Startseite noch unter Angebote und Aktionen. Dort erfahre ich neben Harry Potter und der Rakte nur von den doppelten Punkten für zwei Lego Movie 2 Sets, was ja auch eine VIP-only Aktion ist.

      Egal. Ich erfreue mich weiter an Poster 1 und kaufe mir die gewünschten Marvel-Sets dann wenn sie mir mit ordentlich Prozenten bei einem anderen Händler über den Weg laufen…

  7. Ich finde es gut, auch wenn ich es schade finde, dass ich ausgerechnet heute erst Mittag hier rein schauen konnte, sonst wäre mir der 75189 nicht durch die „Lappen“ gegangen. 30 % ist doch super, dazu 5 % in Punkten, 3% Casback und wenn das Zahlungsmittel passt, gibt es auch noch einmal 0,5 %. Ganz ehrlich, irgendwann muss auch gut sein und warten, dass eventuell irgendwann mal 39 % Rabatt drin sind. Ich habe mal verglichen, aktuell sind die Preise im Online-Vergleich meist die Nummer 1. Bei meinem Müller habe ich bisher noch nicht das Glück gehabt, dass die Sets mehr als 20 % günstiger waren.

    • Beim dem Set ist das Angebot gut, deswegen ist es ja auch direkt weg gewesen. Allerdings ist das auch kein Megaschnäppchen. Wenn man sich z.B. bei Idealo den Preis im 12 Monats Durchschnitt anschaut, dann lag er oft bei 100,- Euro oder etwas darunter. Die 5% in Punkte sind übrigens eher 3-4%, weil man einberechnen muss, dass man unter normalen Umständen die Punkte nur zum UVP Preis bei Lego einlösen kann, während man woanders 20-30% Rabatt bekommt

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here