Kurz vor dem Jahreswechsel drückt der dänische Spielwarenhersteller bei seinen Angeboten in den Brand Stores als auch im LEGO Online-Shop noch einmal ordentlich auf die Tube. Neben dem LEGO Weihnachtskarussell (40293) ab 85 Euro und dem LEGO Star Wars Kessel Mine Worker (40299) ab 55 Euro Einkauf gibt es ab dem 30. November 2018 noch 20 Prozent Rabatt auf alle LEGO Technic Sets. Das Angebot ist gültig bis zum 06. Dezember 2018.

Das Angebot klingt auf den ersten Blick natürlich ganz schön verlockend, zudem gibt es LEGO VIP-Punkte für den Einkauf sowie diverse Gratis-Zugaben, sobald der entsprechende Betrag erreicht ist. Aber wie immer gilt: Vergleicht die Preise, denn der eine oder andere Händler bietet das gewünschte LEGO Technic vielleicht noch günstiger bzw. mit mehr Rabatt an. Unser Partner brickmerge hilft euch da gegebenenfalls weiter.

21 KOMMENTARE

    • Nein, bitte nicht.
      Ich habe mir eben erst das Detektivbüro gekauft und muß mir jetzt mühsam schönrechnen, daß VIP-Punkte und das Weihnachtszimmer die 20% oder so aufwiegen, die es kurz danach bei Kaufhof billiger war.

  1. @Enesco: Ja, Du hast recht.

    Vielleicht lege ich mir noch ein Extremgeländefahrzeug zu. Mit Beigabe und VIP-Punkten könnte sich das lohnen.
    Das Forschungsschiff ist bei Lego leider schon vergriffen.

    • Letzten Sonntag, mittendrin im Black-Friday-Trubel, war der Mack 30% reduziert.
      Ich habe mir überlegt, ob ich mir einen zweiten kaufen soll, aber die Neuheiten für 2019 kommen bald und da dachte ich mir, ich warte noch ein paar Wochen und gebe dann wieder Geld aus.

    • Das kommt vielleicht noch, nachdem die Leute ihr Budget schon für reduzierte Technic-Sachen überzogen haben und Lego mit dem Weihnachtsgeschäft trotzdem noch nicht zufrieden ist 😉

      Ninjago City gabs bei Touysrus unter Listenpreis und das Detektivbüro war mal bei Kaufhof etwas billiger (nachdem ichs bei Lego gekauft habe).

  2. Ninjago und creator Expert verkauft sich gut, deswegen brauchen sie das ja auch nicht reduzieren und Technic entsprechend nicht. Bei den Sets ist das natürlich auch kein Wunder.

  3. Abwarten… Technik Sets verkaufen sich sehr gut in Deutschland und auch der Porsche wird in ein- zwei Jahren nicht mehr unter 300€ zu bekommen sein…

    • Ich bin nicht sicher, ob der wirklich so begehrt wird, denn Lego hat einen ziemlichen Marketing-Rummel um die beiden großen Sportwagen veranstaltet und es gibt mehr Ausweichmöglichkeiten als z.B. bei Arocs, Volvo-Radlader 42030 oder der Todesstern-Baustelle.

      – Es gibt den Bugatti in vergleichbarer Größe und Aufmachung, der ein weiterentwickeltes Getriebe hat.
      – Es gibt bei den Technic-Neuheiten einen anderen Porsche 911 für weniger Geld.
      – Wer auf orange steht, kann möglicherweise aus der Corvette einen Elfer bauen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here