In China lagen die Umsatzerlöse des dänischen Spielwarenherstellers in den ersten sechs Monaten dieses Jahres im zweistelligen Bereich, wie die LEGO Gruppe kürzlich bekannt gab. Kein Wunder also, dass das Unternehmen in China derzeit richtig Gas gibt und jede Menge Geld in dem Land investiert. Diverse Gerichtsurteile für mehr Markenschutz tragen ebenfalls zu dieser positiven Marktentwicklung bei.

Mitte Januar 2018 gaben die Dänen eine Kooperation mit Tencent Games bekannt, einem der größten Internetunternehmen in China. Ein erstes Projekt, ein LEGO Videokanal, ist im Mai erfolgreich gestartet. Am 19. September wird ein neues Online-Spiel vorgestellt, welches bereits für einige Spekulationen sorgt – insbesondere nach Veröffentlichung von drei Teaser-Bildern via Twitter. Und nein, ein LEGO Zelda Spiel wird hier nicht angekündigt!

Wie die South China Morning Post berichtet, wird in den Teasern auf den 19. September hingewiesen und das an diesem Tag ein neues Spiel vorgestellt wird, welches LEGO und Tencent gemeinsam entwickelt haben. Weitere Details werden leider nicht genannt.

Ich persönlich tippe auf ein Online-Rollenspiel. Dafür würde auch die Symbole über dem Schwert sprechen: Das Herz für Life-Points, das Schwert für Kraft, und das Schild für Rüstung.

Laut Zeitungsbericht veröffentlicht LEGO in China derzeit auch LEGO Boost, da „immer mehr chinesische Kinder sich mit der digitalen Welt beschäftigen“. Die Partnerschaft zwischen LEGO und Tencent „bringe den Kindern sichere und phantasievolle LEGO Inhalte, die auch deren Bedürfnisse nach Lernen und Unterhaltung erfüllt“, so Jacob Kragh, General Manager von LEGO China.

13 KOMMENTARE

  1. Ich verstehe diese Spitzen nicht. Vollkommen unnötig, da nirgendwo was von einem Release geschrieben wurde zu Zelda, lediglich von Gerüchten und Wunschdenken. Nunja, ihr habt da scheinbar genauere Infos, es hätte völlig gereicht diese zu präsentieren. Ansonsten immer super Arbeit und weiter so 😉

  2. Ich finde eher die gereizten Kommentare merkwürdig. So schlimm ist die Erwähnung von Zelda doch nicht, dass man sich darüber aufregen müsste…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.