Der Stuttgarter Blue Ocean Verlag versorgt Fans seit einigen Jahren monatlich nicht nur mit neuen LEGO Magazinen, sondern auch mit neuen Sammelkarten und Stickern. Der neuste Streich ist das LEGO Ninjago Trading Card Game Series 2. Zusätzlich zu den „normalen“ Sammelkarten gibt es auch die begehrten Limited Edition Karten (LE). Diese sind nicht in den normalen Booster Packs enthalten, sondern werden als Zugabe anderen Produkten beigelegt – zum Beispiel anderen Zeitschriften aus dem Blue Ocean Verlag oder neuerdings auch in zwei Tin-Dosen, die ab sofort erhältlich sind.

Beide Tin-Dosen mit dem jeweiligen Inhalt. (Foto: PROMOBRICKS)

Durch Zufall habe ich beide Dosen am vergangen Freitag in einem Spielzeugladen in meiner Nähe kaufen können. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 7,99 Euro je Dose. Bitte beachten: Auf Plattformen wie Amazon werden die Dosen teils von Wiederverkäufern bereits zu deutlich höheren Preisen angeboten.

Der Inhalt der beiden Dosen:

Der Inhalt der beiden Tin-Dosen unterscheidet sich. In der roten Dose sind sieben Booster-Packs mit insgesamt 35 Sammelkarten enthalten, dazu gibt es die goldene LE9 „Team Kai & Nya“ Karte. In der blauen Dose sind nur fünf Booster-Packs mit insgesamt 25 Karten enthalten und als goldene Sammelkarte liegt die LE10 „Legendäres Team“ bei. Im Gegensatz zur roten Box ist in der blauen Dose eine LEGO Ninjago Minifigur enthalten. Die Figur ist allerdings nicht exklusiv. Hierbei handelt es sich um eine Minifigur, die bereits in einem der vergangenen LEGO Ninjago Magazine enthalten war. In meinem Fall war es eine Figur von JAY (Modelnummer: 891505). Und in der Tat: Laut meinem Heft-Archiv an LEGO Ninjago Magazinen war die Figur in der fünften Ausgabe vom 21. Juli 2015 enthalten.

Die rote Tin-Dose mit 7 Boostern und der LE9. (Foto: PROMOBRICKS)
Die blaue Tin-Dose mit 5 Boostern, einer Minifigur und der LE10. (Foto: PROMOBRICKS)

Mein Fazit:

Ich persönlich freue mich über die beiden Tin-Dosen, zumal man so bestimmte Sammelkarten ordentlich in einer Dose bei sich führen kann. Für Sammler, die es nur auf die beiden zwei LE Karten abgesehen haben, dürfte der Preis von jeweils 7,99 Euro vielleicht etwas hoch sein.

Allen Sammlern sei bereits das nächste Datum an Herz gelegt: Ab dem 8. Juni soll es die letzte LE-Sammelkarte mit der Nummer 18 in einem Extra-Pack geben. Es besteht aus zwei Booster-Packs mit insgesamt zehn Karten, 30 Kartenschutzhüllen in Blau und 30 Kartenschutzhüllen in Rot sowie der LE 18-Karte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here