Jeden Monat stellen wir euch in Zusammenarbeit mit dem Blue Ocean Verlag eine Auswahl der aktuellen LEGO Magazine vor. Dazu gehört auch das LEGO Ninjago Magazin Juli 2017, welches als Extra wieder eine Limited Edition Cole Minifigur beinhaltet. Das Heft kostet 3,99 Euro und ist Anfang Juli erschienen.

Auf den Inhalt möchte ich wie schon beim letzten Mal nicht groß eingehen. Es ist der übliche Mix aus Comic, Set-Information, Rätsel und Poster – also genau das, was junge LEGO Ninjago Fans beim Heftkauf erwarten. Mein Favorit ist übrigens die Vermillions-Doppelseite im Heft, schon allein wegen der Gestaltung.

Nicht fehlen darf natürlich die Info-Box zur enthaltenen LEGO Ninjago Minifigur. Je nach „Gesichtsfarbe“ ist Cole tapfer oder fröhlich, aber stets im „Ninja-Modus“. Ein Bauanleitung für die Minifigur wird nicht benötigt. Auch die jüngsten Fans werden Cole wahrscheinlich blind zusammenbauen können.

LEGO Ninjago Cole Minifigur

In dem Blindbag befinden sich insgesamt neue Teile. Neben der Cole Minifigur gehören zur Ausstattung auch zwei Dolche („Sai“), ein Samurai-Schwert sowie ein grüner Frosch.




Heft-Vorschau

In der August-Ausgabe des LEGO Ninjago Magazins wird ebenfalls eine Minifigur als Extra dabei sein. Laut Vorschau hinten im Heft handelt es sich hierbei um einen Steinschwertkämpfer mit Riesensäbel und schwarzem Skorpion. Das neue Heft wird ab dem 1. August 2017 erhältlich sein.

Neues LEGO Ninjago Movie Sonderheft?

Ein „One Last Thing“ gibt es aber noch: In dem Juli-Heft befindet sich eine ganzseitige „Werbe-Anzeige“ für LEGO Ninjago Movie. Ich hatte mir bereits in dieser Ausgabe „mehr Vorschau“ auf die neuen Sets erhofft. Aber was nicht ist, kann ja noch werden und vielleicht dürfen wir uns schon bald auf ein paar LEGO Ninjago Movie Sonderhefte freuen – ähnlich wie bei LEGO Batman Movie.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here