Im aktuellen LEGO® Club Magazin ist auf der Rückseite eine Winterlandschaft mit zahlreichen Minifiguren zu sehen. Das ist an sich keine Besonderheit, würden einige der hier abgebildeten Minifiguren nicht mit einer Charakterliste übereinstimmen, die ein Spielwarenhändler aus Bochum kürzlich auf seiner Webseite veröffentlicht hat. Offizielles Bildmaterial ist dort zwar nicht zu sehen, dafür aber eine ausführliche Produktbeschreibung, in der nicht nur alle 16 brandneuen Charaktere genannt werden, sondern auch der Zeitpunkt, ab wann die neue LEGO® Minifiguren Serie 13 verfügbar sein wird. Im Januar nächsten Jahres.

Der Verkaufspreis wird vom Händler mit 2,99 Euro pro Minifigur angegeben. Bisher haben die Minifiguren einen UVP von 2,49 Euro gehabt und was bedeuten würde, dass die Sammelfiguren künftig 50 Eurocent teurer werden. Ich habe bei zwei Händlern aus meinem Bekanntenkreis einmal nachgefragt und von beiden die Bestätigung für die kommende Preiserhöhung ab Serie 13 erhalten. Der großen Nachfrage nach diesen Minifiguren dürfte dies jedoch nicht abträglich sein.

TEILEN
Familienvater, Apple Nerd & LEGO Fan. 44 Jahre alt, im richtigen Leben Journalist & Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter, zudem Gründer von PROMOBRICKS.DE.

2 KOMMENTARE

  1. Sicher, dass die Figuren teurer werden?
    Bei der aktuellen Minifigures Serie haben einige Händler im Vorfeld auch 2,99 EUR ausgezeichnet gehabt. Der offizielle Verkaufspreis war aber dann doch wie gehabt 2,49 EUR.

  2. Hi Thomas,

    ich habe gestern bei zwei Händlern (die die Minifiguren Serie 13 schon gelistet hat) nachgefragt. Beide haben mir bestätigt, dass es sich hier um den neuen UVP handelt. Gleiches habe ich gestern auch in einem Forum von einer mir bekannten Händlerin gelesen. Von LEGO gibt es hierzu noch keine Info, da die Serie noch nicht offiziell angekündigt ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here