Auch die Fans von LEGO Minecraft dürfen sich auf frischen Nachschub freuen. Für sie gibt es im ersten Halbjahr 2019 fünf neue Sets, wobei davon nur zwei „klassische“ Mincecraft Sets sind. Die drei anderen Sets sind so genannte BigFig Figuren (Serie 1). Inwieweit diese bei den Fans gut ankommen, wird sich in Kürze zeigen.

Mit dem Set 21152 – Das Piratenschiff-Abenteuer – gibt es endlich wieder etwas zum Thema Piraten, auch wenn es in der LEGO Minecraft Welt spielt.

21148 – BigFig Steve mit Papagei – UVP 14,99 Euro – 159 Teile


21149 – BigFig Alex mit Huhn – UVP 14,99 Euro – 160 Teile


21150 – BigFig Skelett mit Magmawürfel – UVP 14,99 Euro – 142 Teile


21151 – Das letzte Gefecht – UVP 19,99 Euro – 222 Teile

21152 – Das Piratenschiff-Abenteuer – UVP 49,99 Euro – 386 Teile

7 KOMMENTARE

  1. Die BigFics sehen echt nett aus, vorallem das Skelett gefällt mir und endlich ist da der Springloadet Shooter mal wirklich wirklich gut im Bogen umgesetzt – viele Fließen sind auch mit dabei , die Waffen scheinen mit ein Guß zu sein, das ist schade.

    Das Ender Drachen Set ist für den Preis imo auch richtig schick mit neuer Figur PLUS Skincode für das Videospiel, nicht übel und das Piratenset topt ja eh alles, neuer Skin, neue Tiere und einen neuen Stein für Flammen, den man auch super woanders verwenden kann – die Designer bei den Minecraft Sets machen irgendwie immer alles richtig 🙂

  2. Die BigFigs find ich sehr gelungen, sowohl optisch als auch preislich.

    Die anderen Sets sind wie mans von Minecraft kennt. Sehr schöne Teile verbaut, die Figuren sind grenzwertig gewöhnungsbedürftig. Da meine Kids damit sehr gut klarkommen, haben wir alle was davon. Ich hab ja sowieso den Eindruck gewonnen, bei den Minecraft Sets kann man kaum daneben greifen. Die taugen eigentlich größtenteils alle sehr gut.

  3. Die Big figs – wer sie mag – ich nicht – Preis Leistung scheint OK zu sein – sie erinnern mich zu sehr an die Brickheads, die ich auch nicht mag …

    Das End mit Drache scheint OK zu sein – ein set OHNE steve oder alex ist auch mal nett 8von biden haben minecraft fans sowieso zu viele 😉

    Das Schiffchen passt nicht zu Minecraft finde ich zudem der Preis – deutlich über 10ct pro Teil bei einem mittelgroßen set ist mir das trotz Lizenzprodukt zu viel…da hilft die niedliche Piratenfigur auch nicht mehr.

    ich frage mich bei minecraft lego wirklich, warum neue sets so schnell wieder vom Markt verschwinden

    Skelette, farmhäuschen und die kleinen sets sind doch erst von 2018 – oder?

  4. Minecraft persönlich gar nicht meins, habe ich auch nie verstanden, was das genau ist…. Vielleicht erklärt es mir mal Jemand 🙂

    • Eigentlich ganz simple erklärt. Da waren ein paar Jungs die als Kinder zuviel mit Lego gespielt haben und sich dachten mensch sowas müsste es als PC Spiel geben. Und um keine Lizenz Probleme zu bekommen hat man das ganze eben nicht komplett wie Legosteine aussehen lassen sondern einfach nur lauter viereckige Klötzchen genommen.
      Und siehe da knapp 10 Jahre und >150 Millionen verkaufte Lizenzen später, besinnt sich Lego auf diesen Hype auf zuspringen und bringt das verlorene Schaf zurück in seine Herde.

      Oder banal formuliert… Es besteht schon aus Klötzen, da muss sich keiner der Designer mehr den Kopf zerbrechen über die Umsetzung und man kann schnell und einfach Kohle scheffeln. 😉

  5. Die neuen Minecraft-Sets sehen Klasse aus, auch wenn ich es Schade finde, dass es im 1. Halbjahr 2019 nur zwei klassische Sets geben wird – obendrein nur zwei kleinere.

    Das „Series 1“ stimmt schon mal positiv – hoffentlich folgt dann mit der zweiten Serie auch der Creeper.

    Auf jeden Fall werden die Sets alle schnellstens in meine Sammlung wandern.

    Danke für die Info!!!

  6. Ich finde, die Sets sehen richtig gut aus. Ich persönlich mag auch Minecraft total gerne. Jedenfalls fand ich es viel besser, als meine Jungs noch Minecraft gespielt haben, jetzt ist ja nur noch Fortnight angesagt. Auf jeden Fall freue ich mich, dass LEGO die Minecraft Serie fortsetzt. Vor allem die Bigfig Figuren find ich gelungen.
    Gruß Lia

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here