Die erfolgreiche LEGO Masters Show aus Großbritannien kommt im Herbst nach Deutschland. Ausgestrahlt wird die Spiel-Show bei einem Kölner Privatsender. Aktuell werden dafür noch Kandidaten gesucht. Aber nicht irgendwelche Kandidaten, sondern „Deutschlands beste LEGO Meister-Bauer“.

Ob jung oder alt (9-90 Jahre), Sie sind schon seit längerer Zeit Fan der bunten Steine und verbringen Ihre Freizeit mit nichts anderem? Oder Sie besitzen sogar ein eigenes LEGO-Zimmer, in dem Sie sich voll und ganz Ihrem Hobby widmen? Dann suchen wir Sie im 2er Team! (Enkel und Oma, zwei Arbeitskollegen, oder Schulfreunde etc.) Im Team stellen wir Ihre Fertigkeiten auf die Probe und Sie müssen zwei verschiedene Challenges bestreiten.

Das erste Casting findet am kommenden Samstag, den 2. Juni 2018, in Köln statt. Die weitere Casting-Termine sind am 16. Juni in München und am 30. Juni in Hamburg. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite der Produktionsfirma. Hier findet ihr bei Interesse auch ein Kontaktformular, um euch zum Casting anzumelden oder mehr Informationen zu bekommen.

Neben Geld und Ruhm gibt es tolle LEGO Sachpreise zu gewinnen. Gedreht wird in den Sommerferien zwischen dem 16. Juli und 12. August für mehrere Tage.

14 KOMMENTARE

  1. Wie großartig! Hatte mich ziemlich geärgert, die Channel-4-Show nicht sehen zu können. Leider sind meine Baukünste mehr als bescheiden. Ich könnte höchstens der Menderes von Lego Masters werden.

    • Super! Auf so etwas wartet Deutschland – meine Baukünste sind ebenfalls bescheiden! Lass uns TEAM MENDERES Gründen!!! *thumbsup*
      Auf die Show bin ich auf jeden Fall gespannt!

  2. Mein Sohn wäre sofort mit dabei, aber bis zum 2. Juni für das Casting in der Nähe dauert es ja nicht mehr lang. Woher stammt denn die Information mit dem Termin? Sind da eventuell auch Uhrzeiten bekannt?
    Die Telefonnummer von dem „Flyer“ scheint übrigens aktuell nicht zu existieren oder hatte da jemand Erfolg?

  3. Hi, meine Kids sind auch Feuer und Flamme. Die Infos und die Aufmachung der Seite ist allerdings eher unterirdisch und wirken wenig seriös.
    @Michael: Woher stammen die Infos? Ich würde meine Jungs nur einer seriösen Produktionsfirma anvertrauen. Das überzeugt bisher nicht. Zumal auf der Seite eigentlich keinerlei Infos zu bekommen sind. Das Meiste erfährt man über euch!?
    Wir sind gespannt auf mehr Infos dazu.
    Gruß Benjamin

    • Hallo, wir haben die Infos direkt von der Produktionsfirma bekommen. Auf der Webseite der Produktionsfirma (ist im Text verlinkt) gibt es eine Telefonnummer, hier gibt es dann auf Nachfrage weitere Infos. Die Firma arbeitet im Auftrag von Endemol Entertainment und die wiederum für RTL/RTL2/VOX etc.

      Gruß, Michael

  4. Die Telefonnummer mit der „79“ am Ende ging heute jetzt auch bei mir, keine Ahnung, was da vorher los war.
    Jedenfalls hatte ich ein nettes Gespräch und alles klang normal und seriös. Jetzt wird also erst mal eine Mail mit Material hingeschickt und morgen gibt es ein kurzes erstes Interview per Telefon. Ich bin ja mal gespannt, was dabei rauskommt.

      • Wer auch immer Daumen gedrückt hat, Danke, es hat genützt!
        Jetzt also erst mal wieder schonen, am Samstag ab 10 Uhr geht es weiter, Casting in Köln.
        Danach muss eigentlich bei der Gelegenheit noch der Kölner LEGO Store besucht werden. Allerdings passt das ja gar nicht zur nächsten Gratisbeilage, also mal schauen.

  5. Tja, wir sind leider nicht dabei. Aber wenn ich mir das Datum der Aufzeichnung ansehe, gibt es da wohl gute Gründe für. Die Sommerferien in Rheinland-Pfalz sind vorbei und da würde eine Teilnahme meines Sohnes zumindest kompliziert. Der Fernsehsender sieht es bestimmt eher als nicht durchführbar an.

    Wie auch immer, ich wünsche schon jetzt allen Teilnehmern viel Glück!
    Der Show an sich wünschen wir viel Erfolg, auf das es nichts Einmaliges bleibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.