LEGO Marvel Eternals: Erste Setbilder im Katalog

Erstmals gibt es offizielles Bildmaterial zu den kommenden Marvel Set-Neuheiten.

LEGO Marvel Eternals: Erste Bilder
LEGO Marvel Eternals: Erste Bilder

Im kanadischen LEGO [email protected] Katalog 2021 sind erstmals Bilder zu den kommenden LEGO Marvel Eternals Sets zu sehen. Die Kollegen von Brickset haben die Bilder als Scan von dem gedruckten Katalog vorliegen. Von daher ist auszugehen, dass die Quelle der Bilder vor Veröffentlichung entsprechend verifiziert wurde.

Im Katalog abgebildet sind insgesamt vier neue Sets, die voraussichtlich in den Handel kommen werden. Vorausgesetzt, der Filmstart des neuen Marvel-Kinoabenteuers wird wegen der Corona-Krise nicht nach hinten verschoben. Die Preise im LEGO [email protected] Katalog 2021 sind übrigens kanadische Dollar, also bitte nicht erschrecken. Die deutschen Preise findet ihr in unserer Übersicht.

76145 Eternals Aerial Assault – 133 Teile – 9,99 Euro

76154 Deviant Ambush – 197 Teile – 19,99 Euro

76155 In Arishems Shadow – 493 Teile – 59,99 Euro

76156 Rise of the Domo – 1040 Teile – 99,99 Euro

Übersicht zu den LEGO Marvel Eternals Sets

BildNummerNameTeileUVPReleaseHinweise
LEGO Box 202176145Eternals Aerial Assault1339,99€10/2021
LEGO Box 202176154Deviant Ambush19719,99€10/2021
LEGO Box 202176155In Arishems Shadow49359,99€10/2021
LEGO Box 202176156Rise of the Domo104099,99€10/2021
Stamm-Autor
  1. Egal, wie oft ich mir die Bilder ansehe. Persönlich interessiert mich kein Set davon, ob ein genaues Video Review oder das Filmmaterial das ändert weiß ich net dann net, Kann mir das aber nicht vorstellen, so beeindruckend finde ich die Minifiguren net. Aber einzelne Parts scheinen hier wieder reizvoll hingegen zu sein.

    1. Sehe ich ganz genauso. Und ich finde es ist ne Frechheit, wie Lego auch noch herausstellt, dass es einzelne Charaktere nur in diesem oder jenem Set gibt. Da wird so getan, als ob ihre Marketingstrategie auch noch was positives sei. Da fühlt man sich verarscht als Kunde.
      Da ich nach den SW-Film-Pleiten schnell gelernt habe, werde ich erstmal den Film abwarten bevor ich überhaupt dran denke irgendwas davon zu kaufen. Die Sets sehen nämlich ziemlich belanglos aus. Diese „Dämonen“ sind grässlich und die Figuren sehen bis auf die Farben alle mehr oder weniger gleich aus. Da kauf ich mir lieber noch den orangen Spacemen.

      1. Dass es einige Charaktere nur in einzelnen Sets gibt und man quasi alle Sets kaufen muss, um eine Gruppe zusammenzuhaben, kennen wir doch schon aus Der Hobbit (Zwerge), Guardians of the Galaxy und der SW Sequel Trilogie (Knights of Ren). Das ist einfach ein Marketing-Klassiker, um die Sets unter’s Volk zu bringen.
        Ein Set vor dem Film zu kaufen würde ich nie tun, es sei denn, ich erwarte einen gewissen steigenden Sammlerwert. So hab ich mir das WW84-Set gekauft, da die beiden letzten DCU-Single Sets (WW und Aquaman) derzeit im Preis steigen und steigen. Und WW84 gibt’s derzeit für ca. 25 Euro.

        1. Diese beiden Sets gab es aber auch nie im Einzelhandel sondern nur bei Premium Partnern oder Lego direkt. Das aktuelle WW84 Set wird ja überall verramscht. Da erwarte ich keinen Wertzuwachs.

  2. Corona sei dank ist die Kinowelt auf den Kopf gestellt und Lego tut sich nun schwer mit all den Lizenzsets zu Filmen die total untergegangen sind oder verschoben wurden, Trolls, Minions, Wonderwoman, Blackwidow und nun Eternals, wo nun Sets beworben werden, die entweder garnciht kommen, weil der Film nicht kommt oder kommen und niemand etwas damit anfangen kann, weil es keine Verbindung, keinen Aufhänger gibt wo man sagen könnte „Ja coole Helden, Film hat Spass gemacht – diese nun als Figuren zu haben wäre toll“

    ich finde dieses dreieckige Raumschiffding eigentlich sehr interessant aber solang ich nichts mit den Helden anfangen kann und mehr von ihnen weiß oder was dieses Konstrukt im Film wirklich ist – puh …schwierig.

  3. Die Sets sind leider wirklich enttäuschend. Die Figuren sehen recht nett aus. Aber die machen ja anscheinend nichts, als sich mit irgendeinem Viech zu kloppen, das aussieht, als sei es mit Abstrichen bei Ninjago entflohen. Und das Set mit der Space-Pizza ist bizarr. Bin gespannt, ob und wann wir diesen Film jemals zu sehen kriegen.

  4. Die Sets sehen cool aus^^
    Ich finde vor allem das letzte Set mit dem Raumschiff echt gut, das werde ich mir definitiv kaufen. Endlich mal neue Sets die ich mir auch kaufen werde, bislang fand ich die 2021er Sets solala, aber diese hier sind echt gelungen!!^^
    Von den Figuren finde ich Thena am besten (müsste das Blonde Mädel in Gold sein was in zwei Sets vorkommt, hab den Namen mal gegoogelt, sieht nice aus)^^

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.