Update: Die Entscheidung ist gefallen und verkündet. Mit Steamboat Willie und The Central Perk Coffee aus der TV-Serie Friends werden gleich zwei Fan-Ideen als LEGO Ideas Sets realisiert.

 

Original-Meldung: Das LEGO Ideas Team hat soeben via Facebook angekündigt, dass es heute im Laufe des Tages eine Ankündigung geben wird. Konkret geht es um die Ergebnisse von insgesamt zehn Fan-Ideen, die das Review-Verfahren durchlaufen haben, und um die Frage, welches dieser Sets (ein, zwei, drei … oder gar keins) von den LEGO Designern als Verkaufsset umgesetzt wird.

Wir sind gespannt auf das Ergebnis. Was meint ihr? Ich tippe auf das Steamboat Willie mit der Mickey Mouse Minifigur. Die Lizenz hat LEGO bereits und ein Jubiläum feiert die Disney-Figur  in diesem Jahr ebenfalls. Würde also passen. Den beiden Autos, dem Kaffeeladen sowie dem Mexiko-Architektur-Modell gebe ich die geringsten Chancen.

Werbung

66 Kommentare

  1. Auf instagram gab’s schon einige Fotos von geleakten Mickey Figuren „schwarz/weiß“. Also kann man wohl davon ausgehen, dass Steamboat Willey gesetzt ist.

  2. Ich würde mich über eines der Space Sets freuen. Immer wenn ich mir die Saturn V anschaue, freue ich mich über den Aufbau. Ich hätte auch nichts dagegen wenn es pro Jahr ein Set in so einer Space Reihe geben würde.

    Von den anderen Themen würde ich ansonsten den Rallye Wagen schick finden.

  3. Ich dachte aktuell in Legos Besitz befindliche Lizenzen seien unzulässig?

    Ein schwarzweiße Mickey Maus Kopf kursiert seit geraumer Zeit als Irak. Könnte aber Auch Teil der Sammelstaffel werden.

  4. Das Steamboat Willie würde mir auch zusagen, der Coffee-Shop aber auch. Der Rest – naja, wir werden sehen. Vielleicht können wir auch Geld sparen, es gibt noch so viel neues in diesem Jahr.

  5. Ich hoffe auf die ISS, vielleicht zum Jubiläum 50 Jahr Mondlandung ein passender Anlass?! Außerdem gefällt mir auch der Fiat noch, allerdings gibt es ja demnächst schon den Mustang.

  6. Stehen die Gewinner nicht schon fest ?

    Also wenn ich mich nicht verlesen habe auf der Lego Ideas Seite, dann hat Mickey Mouse und der Kaffeeladen gewonnen!

    Gruß Martin

  7. Schon verkündet: Das Steamboat und das Central Perk Coffee – na, ja, mal schauen, wie die finale Umsetzung dann aussieht. Finde das Boot schon ziemlich lahm, auch wenn ich die Comics/LTBs immer gerne gelesen habe.

    • NA ja – Das Steamboat sieht ja wirklich nach nicht viel aus – ist aber schon nahe am „Original“

      Das Cafe würde sich gut als Teil eines Modulars machen… – müsste dann aber „abgespeckt“ werden

      😀

  8. Das Central Perk! Wie geil!!! Das wird sich speziell in den USA verkaufen wie geschnitten Brot! Passt dann super zur Big bang theory!

  9. Genau, es sind:
    „Steamboat Willie“ und „The Central Perk Coffee of Friends“ werden offizielle LEGO Ideas Sets

    Das Steamboat Willie ist überhaupt nicht mein Fall, gefällt auch nicht.
    Beim Friends Vorschlag, ist es mir zu dicht an dem The Big Bang Theory Set. Es ist zwar nicht gemacht und ich liebe die Serie Friends, aber das Set hat mich nicht umgehauen. Ich hätte lieber die ISS-Raumstation gehabt, die hätte viel mehr zur Saturn Rakete gepast. Aber leider ist es es nicht geworden. Schade. Mal schauen was die nächsten Runden wird.

  10. Quo vadis LEGO, eine der schlimmst möglichen Auswahl ist es geworden.

    Der Dampfer sieht aus wie ein Kinderset, LEGO Ideas richtet sich aber eher an AFOLs.
    Mit Friends können viele heute nichts anfangen, ich als AFOL habe die Serie schon damals nicht gemocht, im Gegensatz zu Akte X zum Beispiel…
    Wo bleibt die ISS, die von 90% hier befürwortet wurde?
    Auch die Turbine wäre interessant geworden, weil es so etwas noch nicht gab.

    Dafür aber ein Boot (Submarine lässt grüßen) bzw. Friends (BBT Abklatsch) sind es geworden.
    Es geht also weiter mit den Enttäuschungen wie bisher – keine guten Sets auf der NY Messe (Außer Flintstones), keine interessanten neuen Themes usw…

    Das wird ein günstiges Jahr für mich im Bezug auf LEGO… Schade.

    • Man muss aber auch mal über den Tellerrand schauen. Friends war in den 90ern und Anfang 2000ern DIE Serie in den USA. Deutschland ist dafür vielleicht nicht der Kernzielmarkt, aber in den USA wird das Ding laufen als wenn’s kein morgen gäbe!!!

    • Steamboat Willie ist von 1928. Mehr „AFOL“ geht ja wohl fast gar nicht.

      Ich stimme Nerdi da voll und ganz zu. Es gibt nicht nur Ihren Geschmack.
      „Dafür aber ein Boot (Submarine lässt grüßen) bzw. Friends (BBT Abklatsch) sind es geworden.“ – dort kann noch „Raumstation (billiger Apollo-Space-Hype-Versuch)“ ergänzt werden.

      Einfach mal entspannen und freuen dass Geld gespart wird.

      PS: 90% von (aktuell) 30 Kommentaren sind für Lego vermutlich keine entscheidend große Menge. 😉

    • Also, ich würde mich als AFOL bezeichnen und habe Steamboat Willie die Daumen gedrückt. Ein monochromes Lego-Set? Wie großartig!
      Space-Sets und Autos finde ich hingegen todlangweilig. So unterschiedlich sind die Menschen …

      • Mich reist das kleine Dampfschiff auch nicht vom Hocker und das Friends-Set liegt wirklich zu nah am TBBT-Set, als das es bei mir eine Begeisterung hevorruft Die Auswahl empfand ich ohnehin als sehr überschaubar, so das meine Wahl auf den Peugeot gefallen wäre. Wobei dieser unbestritten an die Speed Champions erinnert. Die Geschmäcker sind und bleiben halt verschieden.

  11. Das Steamboat ist auch nicht meins. Voll langweilig und eher nur was für Hardcore-Disney-Fans.
    Schade. … Aber es muss ja naicht immer was dabei sein, das einem gefällt. Es wird trotzdem seine Abnehmer finden.
    Das Central Park Café wäre echt cool in Verbindung mit nem Modualr Building oder so … Bin mal gespannt. 🙂

  12. Für mich wäre einzig der Peugot interessant gewesen, weniger wegen dem Auto als vielmehr wegen dem Display als solches. Das lässt sich aber sicher auch in Eigenleistung herstellen für ein beliebiges anderes Vehikel.
    Der Rest aus dem Pulk interessiert mich nicht. Ist dann halt so.

  13. Das es nicht die ISS wurde war doch vorher klar. Die würde nicht einmal im Micro Maßstab wie die Saturn V klappen, sondern wäre wohl noch kleiner. Und dadurch das die so unförmig ist, ist die Zahl derer die sich das ins Regal stellen wohl noch einmal Welten kleiner als bei der Rakete.

    Da hätte wohl selbst die Falcon noch mehr Käufer gefunden und selbst die ist eigentlich noch zu unbekannt.

  14. Nur eine Bitte: Könntet Ihr das Ergebnis beim nächsten Mal vielleicht nicht sofort spoilern? Einfach Headline: „Ergebnisse verkündet“, Link zum Video und erst danach der Spoiler. Ich lasse mich immer gern am Ende des Videos (das sonst auch nutzlos ist) überraschen. 😉
    Ja, ja, First World Problems, ich weiß …

  15. DAS CENTRAL PERK!!!
    TUT MIR LEID, DASS ICH MEINE FREUDE SO LAUT RAUSSCHREIE – ABER SIE IST SO GROSS!
    Ehrlich, für mich als riesigen Friends-Fan ist das der HAMMER!
    Was für eine Nachricht.
    🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂

  16. Das Boot ist nicht der Burner und passt nicht in die Ideas Serie, da es mehr nach einem 10-20€ Set aussieht und nicht nach einem ernst zu nehmenden Ideas Set. Das Café hingegen sieht cool aus und es kann unisex gehalten werden(damit meine ich, dass das Set nicht nur auf die Serie Friends oder The Big Bang Theory zugeschnitten werden muss). Bleibt zu hoffen, dass die Lego Designer aus dem Boot noch ordentlich was raus holen und den Maßstab vergrößen und mit mehr details versehen, denn so sieht das Steamboat einfach lächerlich aus.

  17. Genau die beiden die ich mir gewünscht habe. Bin grade dabei Friends durchzuschauen und es ist echt lustig. Ich hab das The Big Bang Theory Set und das Cafe im Erdgeschoss und Lennard und Co darüber werd ich wohl bauen.
    Steamboat Willie ist super auch wenn ich Donald mehr als Mickey mag aber die kluge kleine Henne als Set braucht niemand.

    Ich bin zufrieden freue mich auf die Sets bin auf die finale Umsetzung gespannt.

    @Promobricks, wann kann man mit der Veröffentlichung rechnen? Dieses Jahr?
    Es fehlt ja nur noch der Baum meinem Stand nach danach wären die dran?

    Schönen Tag noch

    • Friends unbedingt (auch) im Original schauen. Einige Scherze gehen bei der Übersetzung verloren.

      Ich bin mit der Auswahl zufrieden. Mal sehen wie die finalen Modelle ausschauen… und sollte das Steam Boat klein bleiben, bleibt zu hoffen, dass es auch günstig ist. Wäre mal wieder nett ein kleines, günstiges Ideas-Set.

  18. Ich war einer der ersten „Steamboat Willy“ Supporter vor drei Jahren, wo ich auf IDEAS folgenden Kommentar schrieb:

    „Kudos, you have captured the essence! Your project looks like the „real“ classic Mickey Mouse cartoon:
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=95&v=BBgghnQF6E4
    Supported & Following. Full steam ahead!“

    Ich freue mich sehr, dass dieses „etwas andere“ Set nun realisiert wird!

    Allerdings verstehe ich auch, dass die Geschmäcker verschieden sind.
    Friends z.B.lässt mich total kalt. Man kann es halt nicht jedem recht machen.

    Trotzdem hätte ich persönlich auch gerne die ISS oder SpaceX gesehen.
    Wohl zu häufig NASA…

    Never mind & Brick on!

    • Also … hm … ich finde, dass Lego-Boot sieht überhaupt gar nicht nach dem Cartoon-Boot aus!? Direkt fallen die unterschiedlichen Schornsteine (im Cartoon beide gleich) und die seitlichen Paddel, die im Lego-Entwurf gar keine Paddel sind, auf.

      Seltsame Wahl.

      Das Café verstehe ich, vor allem im Kontext des Big Bang Theory-Wohnzimmers. Da fallen mir noch so einige ikonische Serien-Settings ein, die verbaut werden könnten …

      • Schau dir mal den Cartoon an – dann wirst du verstehen warum die Schornsteine unterschiedlich lang sind 😉

        Schön wäre ein „bewegliches“ Modell gewesen…

  19. Bin Happy. Kommen beide ins Haus. Kann mal jemand einen 313 von Donald gestalten und die 10000 Stimmen bekommen? Der ist Kult.

  20. …über das Boot muss ich wohl nichts mehr viel sagen, dass gefällt glaube ich nur einer Die-Hard Minderheit – mir auch nicht da es nicht meinen Ansprüchen eines AFOL gerecht wird…

    Das ist bei dem Friendsset schon anders. Die Serie war klasse – ich bin gespannt wie die finale Umsetzung aussieht, eingereicht wurde ja nur eine digitale Version. Könnte mir gut vorstellen da später ein MOC Modular Haus draus zu bauen – im Keller das Labor von Dr. Stange (immerhin ein offizielles Set), im EG das Café und darüber das Big Bang Theory Set…. Die anderen Sets wären zwar auch toll gewesen, aber LEGO setzt wohl eher auf „schnell drehende“ Produkte und da kommen die kleineren Sets eher zum Zuge als die größen Sets jenseits der 100€… ob damit die richtige Wahl getroffen wird zeigen dann die Umsätze…. da würde mich doch echt seitens Lego eine Einzelübersicht interessieren….

    Aber schön, dass die LEGO Community trotz der teils enttäuschenden Umsetzungen/ Realisierungen nicht aufgibt und sich weiter für eingereichte Vorschläge begeistern kann!

  21. steamboat willie ist gekauf als großer maus fan ein muß

    aber ich hoffe auf 2 änderungen

    nämlich karlo und minnie dabei

  22. Mit dem Steamboat war zu rechnen, da das Mickey Molding bereits da ist, wegen dem Disney Schloss und die Lizenz ohnehin vorhanden ist – dachte aber dennoch erst nicht das es kommen wird, da es doch recht klein ist, aber da darf es auch gern mal ein günstigeres Set werden – gerade wenn man als zweites Set das Friends Cafe hat, das auf jeden Fall etwas hochpreisiger ausfallen wird.

    Ich habe damals Friends geliebt, das es ausgewählt werden würde hätte ich aber auch nicht gedacht, da die Serie aus den 90igern ist die ja schon laaaange vorbei sind, aber der erste Mickey Maus Film mit dem Steamboat ist ja auch laaaaange vorbei – statt mit den Weltraumsets in die Zukunft zu schweifen, schweift Lego lieber in der Nostalgie der Vergangenheit – hier können sich Afols nun wirklich nihct beschweren wenn derren Jugend thematisiert wird, zumindest Friends weckt in mir sehr die Nostalgie, auch wenn mich nun über all die jahre nicht mehr viel mit Friends verbindet.

  23. Oh je… Beides nicht wirklich mein Fall! Das Cafe erinnert mich direkt an BBT, Mickey mit Boot ist jetzt auch nicht so der burner. Aber die Figur machts wieder interessant. Und mehr als 25 Euro wird das Set ja wohl nicht kosten, dann kann man sich das auch holen. Ist ja Quasi irgendwie auch n Stück Geschichte… 🙂 jetzt freue ich mich erstmal auf das Baumhais, hoffentlich haben die das in der Revision nicht komplett versaut…!

  24. @BrickDoc: Stimmt, gefällt mir nicht so sehr. Ich PERSÖNLICH denke, ganz subjektiv, dass in dieser Charge irgendwie nichts besonderes dabei war.

    • Nochmal: weil es dir PERSÖNLICH nicht gefällt soll Lego lieber gar kein Set bringen? Für niemanden? Ernsthaft?

      OMG Ich bin raus

  25. Wie? Keine Eisenbahn, kein Bahnhof, keine Burg, keine Piraten?
    Die Damen doch von Lego die Likes für die Sets damit ja keine Züge, Burgen usw in die engere Auswahl kommen.
    # Ironie

  26. Steamboat Willie war zu erwarten, ist aber nicht meins. Und das Friends Cafe find ich sowas von überflüssig. Naja, ich brauche es nicht kaufen und die Freunde der Serie wird’s freuen.

  27. Mir hätte die ISS zwar auch gefallen, gerade in Verbindung mit der Saturn, aber insgesamt definitiv die beste Auswahl. Ich freue mich über Steamboat Willie und meine Frau darf sich dann endlich auf Friends freuen, nachdem Lukes Diner schon nicht realisiert wurde.

  28. Mit Friends habe ich nicht gerechnet und der Mickey Maus Klassiker ist als solches sicherlich auch sehr nett. Mal abwarten wie die Lego Versionen aussehen werden, dann werde ich bei dem Friends Set schauen ob es mir gefällt.

  29. Der FIAT 500 und der Peugeot 205 hätten mir besser gefallen. Na ja, nach der Saturn V und dem alten Angelladen, wird es jedes Set schwer haben diese zu toppen.

  30. Eins vorweg, ich will keinem Disneyfan vor den Kopf stoßen, aber die Entwicklung in den letzten Monaten gibt doch zu denken. Nur zu willig läßt sich Lego von Disney mit Sattel und Zaumzeug ausstatten. Der Umfang der umgesetzten Lizenzen wird immer mehr.
    Ich finde die Entwicklung schon bedenklich, in der sich Lego mit dieser Produktpalette lediglich als verlängerten Arm von Disney degradiert.
    Die Wahl des Steamboat war demnach recht vorhersehbar. Vor allem im Shop von Disneyland wird er reißenden Absatz finden.

  31. Weil huer ja einige MAl Angesprochen wurde:

    Eisenbahnen und Ideas: Geht mal zur Ideas Page und schaut euch an wieviel Unterstützung die bekommen – langsam verstehe dann ich warum Lego meint Züge sind doof.

    Wenn ihr etwas wollt, dann bitte den support button drücken . Viele Tolle Ideen erreichen bei weitem nicht 10.000 Supports – und wie viele von denen weden damnn gemacht – richtig einige wenige.

    jede Vote zählt..

    • Bei den Bricklink-Modellen sind im Moment die Burg und der Saloon beim Neun- bzw. Zehnfachen der Schwelle, die Hochbahn immerhin beim Vierfachen.
      Einerseits sind das immer noch nicht besonders viele Leute, andererseits sind es eher teure Sets, zusätzlich man muß dazu erstmal Bricklink kennen.

      Wagen und Zubehör für die Eisenbahn sollten eigentlich selbstverständlicher Alltagskram bei City oder Creator sein und keine Idee, auf die Lego nicht von selbst kommt und sich vielleicht irgendwann dafür entscheidet, es für eine Weile in welcher Form auch immer anzubieten und dann ohne Nachfolger wieder einzustellen.

      Außerdem scheint Lego bei den eigenen Modellen nichts darauf zu geben, wieviele Stimmen ähnliche Ideas-Sets haben.

      Stand gerade eben hat der Liebherr R9800 bei Ideas 651 Stimmen, San Francisco 611 und wenn ich kein anderes Modell der Chinesischen Mauer übersehen habe, ist das hier mit nicht mal 500 Stimmen das beliebteste:

      https://ideas.lego.com/projects/ad1d8a32-3c5e-4a41-b377-8e8e62013dbf

      • Mit Hidden Side wird LEGO 5 Eisenbahnen gleichzeitig auf dem Markt haben und Powered Up eröffnet dazu noch die Möglichkeit, seine Anlage zu steuern. Finde ich schon beachtlich für ein Klemmbausteinunternehmen.

        • Ich meinte Sachen wie zusätzliche Personenwagen, einzelne Güterwagen und vielleicht noch weitere Sachen. Den Bergbauprofis hätte man z.B. eine Verladestation spendieren können.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here