LEGO Ideas: Medieval Blacksmith & Winnie the Pooh erscheinen als Kauf-Sets

Die Fan-Sets werden von LEGO Ideas umgesetzt.

LEGO Ideas Second Results 2019
LEGO Ideas Second Results 2019

Gestern war es nun soweit – die nächsten beiden LEGO Ideas Sets wurden verkündet. Pünktlich im 16 Uhr ist auf Facebook der LEGO Ideas Stream gestartet. Bereits in den ersten Sekunden hatte Hasan bestätigt, dass gleich zwei neue Sets in der LEGO Ideas Reihe folgen werden. Aber zuerst wurden noch einmal die 10 +1 Kandidaten vorgestellt.

Das komplette Video ist bei Facebook online – gern können sich die knapp 10 Minuten hier noch einmal angeschaut werden.

https://www.facebook.com/LEGOIdeas/videos/485116372178228/

Die Gewinner sind…

… das Medieval Blacksmith (von Namirob) und Winnie the Pooh (von benluisa). Beides mit Sicherheit recht interessante Sets, die ihre Fans haben werden. Natürlich müssen wir auf die finale Umsetzung von LEGO warten.

Damit haben wir nun schon insgesamt fünf kommende Ideas-Sets, nach The Pirate Bay, der 123 Sesame Street und dem Playable Piano.

Welche Meinung habt ihr zu den beiden angekündigten Sets? Wünscht ihr euch eine 1:1 Umsetzung oder soll LEGO einiges verändern? Oder hättet ihr gern ein anderes Set aus dieser Runde in euren Händen gehalten? Gern könnt ihr uns dazu in den Kommentaren schreiben.

Stamm-Autor
  1. Oh Mann. Ich habe es vermieden mich überhaupt auf das Set ( Schmiede ) zu freuen, weil ich niemals mit einer Umsetzung gerechnet hätte. ( Space wäre für mich auch voll ok gewesen)

    Aber das freut mich nun wirklich. Kann es nun kaum erwarten die ersten Bilder zu sehen. Großartig wirklich.

    ( Winnie Pooh interessiert mich nicht aber selbst das sieht nett aus )

  2. prinzipiell zweimal eine gute wahl.

    die schmiede wird als finales modell aber wohl gänzlich anders aussehen (müssen). was aber nicht per se etwas schlechtes sein muss. das liegt einfach in der natur der sache.

    mit winnie verbindet mich persönlich zwar nichts, aber es wird wohl endlich mal wieder ein „kleines“ ideas set. von denen es in letzter zeit für meinen geschmack etwas zu wenig geschafft haben. die gemunkelten preise für zwei der drei noch ausstehenden ideas sets zwischen 200 und 350 dollar sind halt eine hausnummer, die nicht für mich nicht jedes ideas set knacken muss.

  3. Sehr gute Wahl! Endlich wieder ein vernünftiges Ritterset, da haben wir zu lange gewartet. Obwohl ich eine anständige Burg natürlich präferiert hätte. Aber mit der Pirate Bay die beste Ankündigung seit Jahren!

    Mit Winnie the Pooh kann ich nicht viel anfangen, aber das Set ist stimmig.

  4. Ich bin sehr glücklich. Bei Winnie the Pooh kann Lego eigentlich gar nichts falsches machen. Winnie kennt man auf der ganzen Welt und alle finden es irgendwie süss. Obwohl jetzt da einige sagen werden, dass dieses Thema ihnen gar nicht zusagt, aber süss werden sie es trotzdem finden.
    Bei der Medieval Blacksmith bin ich, wie bei der Pirate Bay, auf die Umsetzung gespannt, aber theoretisch können sie das Ding so machen wie sie wollen und es wird trotzdem gekauft, denn wir haben einfach zu Lange auf solche Sets gewartet.

  5. Top, beides zusammen mit den 7 Zwergen meine Favoriten.

    Wie schaut es eigentlich mit Sesame Street und Pirate Bay aus? Kann man da abschaetzen wann eines der beiden potentiell erscheint?

  6. Der Blacksmith? Was ist denn bei Lego los? Erst die Pirate Bay, jetzt das? Nehmen die neuerdings gute Sachen zum Frühstück ein?
    Viele Fragen, ich weiß.

  7. Also ummit dem negativen anzufangen: Mit Winnie the Poo kann ich nichts anfangen – allenfalls als Teilespender.

    Der Blacksmith ist jedoch wirklich einmal (wieder) eine positive Überraschung.

    Ich würde mir wünschen, dass das Set auf baseplate(s) steht, Und die Pflanzen sehen so aus, als ob sie länger nicht gegossen wurdem – ein wenig „freundlicher“ 😉 wäre nett.

    Ansonsten wäre ein baldiges erscheinen und ein annehmbarer Preis mein Wunsch.

    PS @Brickbert 200-350 für ein Ideas Set ist schon „heftig“. Bei der Bay kann ich es mir aber sogar vorstellen – wenn sie denn der Größe und Detailliertheit des Originalentwurfs entspricht. Aber dann würde das Endprodukt alles sprengen was ich bisher bei Ideas kenne.

    Sesame Street, Piano, wenn die in der Kategorie kosten , dann sind sie 1. nichts für mich, und werden vermutlich auch nicht so viele Einheiten absetzen…

    Nochmal. Die BAY und der Blacksmith lassen mein Herz jubeln… Ich war schon vom Perk begeistert – kommt es da zu einer Steigerung????

  8. Ich bin völlig platt das es echt ein mittelalterliches Set geworden ist. Ich würde mich einfach freuen wenn Lego es in der Form umsetzen würde. Das lässt für alle unzähligen ähnlichen Sets ein Funken Hoffnung entstehen das noch mehr mittelalterliche Gebäude kommen. Ich freue mich wirklich riesig.

  9. Danke LEGO! Aufgrund der Größe und des Motiv des Sets hätte ich nicht an eine Umsetzung der Schmiede geglaubt. Ich bin daher äußerst überrascht – positiv natürlich! So viel wie LEGO zuletzt für seine Entscheidungen kritisiert wurde, teils sicher auch zurecht, so muss man hier doch aber ganz klar danke sagen. Hier wurde offenbar auch auf die Fans gehört und ein ersehntes Set gewählt.

    Mit Winnie Pooh kann ich wie so viele nicht viel anfangen, dafür aber meine Frau. Da sie das Set haben will, hab ich auch die Legitimation für die Schmiede 😉 Happy wife, happy life. Wir haben uns somit beide über die Auswahl gefreut.

  10. Ja, schön, dass es was mittelalterliches ist. Aber mal im ernst: Das Set sieht aus wie ein xbeliebiges Moc. Von der Sorte habe ich schon 100+ gesehen in den vergangenen Jahren. Das macht mich nicht wirklich an. Außerdem: was soll man damit, solange Lego keine ordentliche Ritterwelt verkauft? Hinstellen, Staub fangen lassen. Ja ne. Mal die Teileliste und den Preis abwarten. PS: der arme Schmied schwitzt sich in seinem Erdgeschoss ja tot.

    1. Es sei Dir ja ungenommen, dass es Dich nicht anmacht. Mich umso mehr…und ja: Hinstellen! Als schickes Display-Modell! Geschmäcker sind nun mal verschieden…

  11. Das Pooh Set ist klasse und wird definitiv bei mir einziehen. Mit der Schmiede kann ich nichts anfangen. Ist halt mal wieder ein Haus. Ich finde es richtig schade, dass das Space Shuttle nicht durchgekommen ist.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.