Das LEGO Ideas Voltron Defender of the Universe (21311) ist seit Anfang Dezember nicht mehr exklusiv beim dänischen Spielwarenhersteller erhältlich. Nach ersten Hinweisen von ausländischen Online-Shops (beispielsweise ToysRUs Kanada) gibt es nun auch in Deutschland die ersten Händler (u.a. Computer Universe, Amazon, etc.), die das 2.321-teilige Set in ihrem Shop anbieten.

Der UVP des Sets liegt bei 179,99 Euro, durch den Wegfall der Store-Exklusivität und dank zahlreicher Rabatte dürfte sich der Preis nun deutlich nach unten bewegen.

lego ideas voltron lego ideas voltron

39 KOMMENTARE

  1. Entsprechend rabattiert würd ich vielleicht sogar zugreifen, einfach weil ich die Optik ganz ansprechend finde und das Ding auch als Display Modell sicher ordentlich was hergibt.

    Die Serie dagegen. Huiui. Ich habs wirklich versucht, mich aufgrund des Modells mal auf die Serie auf Netflix ranzuwagen, bin aber extrem schnell wieder bei Saber Rider gelandet =)

    • @p1ddly
      Hab die anderen Amazon Ableger im Auge. Bei Amazon ES gab es den Voltron schon für EUR 133 plus etwas Porto. Auch bei Amazon FR waren guten Angebote zu sehen.

  2. Ich hab Voltron zuhause stehen und muss sagen, das sich der Kauf einfach aufgrund der Bautechnik schon lohnt. Dazu kommt, das man aus den 5 Wölfen den Mech baut, das ist wirklich großartig. Die Serie…? Nie gesehen…

        • Wer schon Wissen raushaut, der sollte es dann richtig machen – es heißt „in Rudel lebende“ nicht „Rudeln“ 😉

          • Wie man’s nimmt. So ein Tier verlässt ja schon mal sein Rudel und wird Teil eines anderen Rudels. Wobei Wölfe und Löwen im allgemeinen in verschiedenen Rudel leben. Von daher kann man schon von Rudeln in der Mehrzahl sprechen.

  3. Die Serie mag ich und das Modell sieht richtig schön aus. Mir gefällt, dass man ihn in die Löwen zerlegen kann.
    Wenn er in den Handel kommt und mal irgendwo günstig rausgeschmissen wird, wird zugeschlagen.

  4. Das klingt wie das Eingeständnis, dass außerhalb der asiatischen Märkte keiner was damit anfangen kann und es sich schlecht verkauft. Jetzt soll der Einzelhandel retten, was noch zu retten ist…

    • So ein Blödsinn. Wie jedes andere exklusive Set landet es nach 6 Monaten bis 1 jahr im generellen Handel. Das ist vorher fest definiert und die exklusive Zeitspannen ist bestimmt durch die genrelle Laufzeit die für ein Set initial vorgegeben wurde. Wird dem Dritthandel/Retail sogar kommuniziert per Set. Das ist seit Urzeiten so und hat noch nie was mit den Verkaufszahlen zu tun.
      Aber den vernarrten Schwarz-Maler Afols sind solche alt bekannten Routinen eh egal, hauptsache ich kann direkt auf den untergang der firma an sich schließen…und das meist nur weil man persönlich (!) damit nix anfangen kann…denn man selbst ist ja stets das Maß der Dinge…

        • Das Pariser Café gibts bei uns in der Schweiz schon ne weile bei einem bekannten Online Händler zukaufen.
          Auch das Voltron Set gibts da schon länger. Black Friday war es sogar für 179.- sfr. erhältlich.

          • Finde ich eigentlich interessant. In Deutschland kommen die Exclusive’s immer später in den freien Handel als in der Schweiz. Siehe Vestas Windkraftanlage, Aaron Martin DB5, usw. Diese sind ebenfalls schon erhältlich.
            Mir soll’s recht sein.
            Gruss aus der Schweiz.

      • Dann erklär uns doch mal diese uralten Regeln. Bisher tun sich die Einzelhandelsvertreter hier ja auch nicht gerade durch übermäßige Informationsflut hervor..

    • Voltron ist eher was für den amerikanischen Markt. In Japan wird die Serie als einfach nur eine von vielen Mecha Anime Serien aus der Zeit betrachtet.

  5. Hätte voltron schon gerne doppelt. Die 5 Löwen einzeln machen schon was her. Wir fanden die Serie sehr unterhaltsam und freuen uns auf die neue Staffel

  6. das Exclusiv Sets nach einem bestimmten Zeitraum in den regulären Handel kommen, stimmt nicht ganz, denn dann müsste das Disney Schloss (71040) schon längst im freien Handel erhältlich sein und das Set ist schon 2 Jahre auf dem Markt.

  7. Ich finde das Set sehr schick – habe aber keine so rechte Verwendung, es passt einfach nicht in unsere Sammelgebiete – die Farben sind so schick, das hat mir schon gefallen, als das Set vorgestellt wurde. Preis ist auch ok. Mal sehen, vielleicht als Geschenk für den Neffen, der hat ein Faible für Comics udgl.

  8. Schreib es einfach mal hier hin:
    Ninjago Hafen bei real für 149,-€, heute gibt es mit Code spiele10 nochmal 10%, macht 134,10€.

    • Prima, herzlichen Dank für den Tipp! Habe mir den Hafen gerade 2x gekauft: Dank Deines Codes bin ich bei 268,20€ gelandet, plus 1206 Payback-Punkte, die ich beim nächsten real-Einkauf in einen 10 Gutschein eintauschen kann. Deal! 😉

    • Jetzt leider ausverkauft. Na ja, ich hab ja schon eins, aber für den Preis hätte ich noch mal zugeschlagen. Wäre auch ein toller Teilespender.

  9. Ich habe das Set bereits im November bei Amazon.es bestellt. Amazon scheint sich nicht an die Sperrfrist gehalten zu haben und hat die BlackFriday Käufe dankend mitgenommen. Und ich als Kunde habe dankend eingekauft. Für 137 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here