Die Kollegen von Gizmodo/io9 durften soeben die ersten offiziellen Bilder zu den LEGO Harry Potter BrickHeadz Figuren veröffentlichen. Insgesamt wird es drei Sets geben: Harry Potter und Hedwig (41615), Hermine Granger (41616) und Ron Weasley und Albus Dumbledore (41617). Der Verkauf startet in den USA Anfang Juli, dann wahrscheinlich auch bei uns.

  • Harry Potter und Hedwig (41615) – 180 Teile – 14,99 US-Dollar
  • Hermine Granger (41616) – 127 Teile – 9,99 US-Dollar
  • Ron Weasley und Albus Dumbledore (41617) – 245 Teile – 19,99 US-Dollar

Gerüchten zufolge soll es übrigens weitere LEGO Harry Potter BrickHeadz geben.

11 KOMMENTARE

  1. Ich muss den Marketingleuten von Lego mal ein Lob aussprechen:

    Nach der, meiner Meinung nach, miserablen Auswahl an Star Wars BrickHeadz:
    – Warum gab/gibt es Darth Vader nicht?
    – Was soll der Quatsch mit den ComicCon exklusiven Sets, vor allen Dingen Boba Fett?

    Hier haben sie auf jeden Fall sinnvoll ausgewählt, wer veröffentlicht wird!
    – Die ikonische Figur der Marke (Harry)
    – die drei Personen, die vermutlich nach Harry am häufigsten Erwähnt werden
    – sein beliebtes Haustier

    Ich bin zwar kein Fan von denn Doppelpackungen, finde es aber bei Harry und Hedwig in Ordnung und vermute, dass Ron bei Dumbledore ist, damit man sich dann auch gerade noch Hermine dazukauft.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.