In der vergangenen Woche hat der dänische Spielwarenhersteller die neue LEGO Harry Potter Minifiguren Serie 1 (71022) offiziell vorgestellt und jede Menge Bilder zu den insgesamt 22 verschiedenen Figuren veröffentlicht. Wir haben nun weiteres Bildmaterial vorliegen, unter anderem vom Blindbag, sowie die ersten nicht-offiziellen Informationen zur Verteilung der Figuren innerhalb einer kompletten Box erhalten.

3×16 Harry Potter + 2×6 Fantastic Beats = 60 Minifiguren

In einer kompletten Display-Box befinden sich 60 Blindbags. Eine komplette Serie besteht aus 22 Figuren – 16 Figuren aus dem Harry Potter Universum und sechs Figuren aus Fantastic Beasts. Unseren Informationen zufolge enthält eine vollständige Box jede Harry Potter Figur drei Mal. Die sechs Fantastic Beasts Figuren sind doppelt vorhanden.

Wie bereits erwähnt, haben wir für die Verteilung noch keine offizielle Bestätigung vorliegen. Bis es soweit ist, ist die Angabe wie immer noch mit ein wenig Vorsicht zu genießen.

18 KOMMENTARE

  1. Wo kann man denn eine ganze Box kaufen und was kostet die normal immer? Ist das euerer Meinung nach die beste Methode an alle Figuren zu kommen?

    • Die komplette Box zu kaufen ist nur dann die beste Methode, wenn du die Möglichkeit hast, die überzähligen Figuren wieder loszubekommen.

      Ansonsten würde ich mal Ebay vorschlagen.
      Wenn es sich nicht gerade um eine limitierte Sonderserie handelt, und man bis ein paar Wochen nach Release warten kann, kann man recht häufig komplette Sets (geöffnet, im Klarsichttütchen) zu humanen Preisen von gewerblichen Anbietern finden.

      • So wie überall sonst auch. Mionär meinte mit Sicherheit lediglich, dass er keine komplette Box kauft, sondern die Einzelfiguren.
        Alle 22 Figuren für zusammen 4€ wirst du niemals irgendwo sehen wenn es sich um echtes Lego handelt.

      • Naja, wenn nicht bestimmte Figuren absichtlich / künstlich rar gehalten werden ( Polizist … ) bekommt man die im Regelfall kurz nach Release auf Bricklink recht günstig.

        Ich kaufe mir gerne ein paar „Zufallstütchen“ und dann geziehlt dort die fehlenden. 4 – 5 Euro kommt schon hin.

  2. Wir werden auch ertasten und kaufen. Sollte dann doch noch eine fehlen wird die im Internet gezielt nachgekauft. Online bei Lego haben wir leider nur sehr schlechte Erfahrungen gemacht. 5 bzw. 10 Tütchen gekauft und nur 2 bzw. 3 verschiedene erhalten. Nein danke – nie wieder.

    • Jaja der böse Zufall :). Ich hab bei Lego aus Spass z.B. 8 Unikittytütchen gekauft und 8 verschiedene gehabt. Als ob die dir geziehlt doppelte andrehen würden …

      • Das habe ich nicht gesagt und auch nicht gemeint. Gehe davon aus, dass es wirklich Zufall ist.
        Aber selbst ertasten ist interessanter und wenn doppelt, bin ich selbst Schuld.

        • Denke hier ist eher die sortierung im karton das problem, und das beim versand direkt aus dem original karton herausgenommen wird. Die figuren sind oft doppelt hintereinander, z.b. Bei serie 18, linke spalte von hinten: auto, auto, spinne, spinne, polizist…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.