Zu Weihnachten möchten wir euch die LEGO® Familie Großkopf vorstellen. Diese Figuren kamen 1974 in den Handel und waren die Ersten ihrer Art. Vorher wurden die „Menschen“ in den Sets wie im LEGOLAND® komplett aus Bricks zusammengebaut. Großkopf deshalb, weil der Kopf auf einem 2x2er Stein sitzt und relativ groß ist. Die Arme konnten bewegt werden, die Beine mussten aus Bausteinen zusammengesetzt werden. Im Laufe der Zeit gab es eine ganze Reihe von Sets mit diesen Großköpfen ehe sie 1982 aus dem LEGO® Portfolio verschwanden.

Ihr habt die Qual der Wahl

Wir haben hier drei original verpackte Sets, die seit über 40 Jahren verschlossen sind und bis heute nicht geöffnet wurden. Ihr dürft entscheiden, welches Set am ersten Weihnachtsfeiertag von mir geöffnet und in einem Classic Review ausführlich vorgestellt werden soll.

Nutzt zur Abstimmung einfach die Kommentarfunktion und nennt uns euren Favoriten. Die Abstimmung ende am 23. Dezember 2016 um 24.00 Uhr.

Erstes LEGO® Großkopf Set: Flugzeug mit Pilot (250) von 1974

Zweites LEGO® Großkopf Set: Windmühle mit zwei Figuren (251) von 1974

Drittes LEGO® Großkopf Set: Krankenschwester mit Kind (276) von 1977

6 KOMMENTARE

  1. Ich darf davon ausgehen, dass dies Dein persönliches Weihnachtsgeschenk an Dich selbst ist. Großes Kino! Mein Favorit wäre auch die 250.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here