Der dänische Spielwarenhersteller hat soeben die Details zur LEGO Creator Expert Winter Village Station (10259) veröffentlicht. Das neue LEGO Creator Expert Set beinhaltet 902 Teile (darunter sind auch fünf Minifiguren) und wird hierzulande 69,99 Euro kosten. Für Inhaber einer LEGO VIP-Kundenkarte ist der winterliche Bahnhof bereits ab dem 14. September 2017 in allen LEGO Brand Stores sowie im hauseigenen Online-Shop erhältlich. Regulär erscheint das Creator Set am 1. Oktober.

Mit 902 Teilen ist das Set zwar nicht groß, aber es passt super zum LEGO Creator Expert Weihnachtszug (10254) aus dem letzten Jahr. Unten stehend findet ihr die Detailfotos zum winterlichen Bahnhof.

8 KOMMENTARE

  1. Sehr schön.

    Innen wohl etwas schlicht, aber ansonsten passend zum dörflichen Charme.

    Gelungene Fortführung der Weihnachts-/Winterserie.

    Ich warte beim Kauf aber noch bis zu ansprechenden Promo-Aktionen…

  2. + der Preis ist nicht so hoch wie ich bei 902 Teilen befürchtet hatte
    + freut mich, dass das Set wieder mehr dem Stil der ersten fünf Winterdorf-Häusern entspricht
    – ohne einen Zug wird der Bahnhof nicht viel hermachen; aber der Weihnachtszug vom letzten Jahr eignet sich meiner Meinung nach nicht, da im Vergleich zu bunt und unrealistisch
    – das Gebäude ist nach hinten hin noch offener als sonst; die Inneneinrichtung ist diesmal auch nicht allzu spannend

  3. Hmm, nett, sandgrüne Profilsteine, drei Uhren und endlich einmal eine andere Zeitung. Teilepreis von 7,6 Cent pro Stein ist auch ganz akzeptabel, zumal ja auch Gleise beiliegen. Und doch… irgendwie werde ich nicht so ganz warm mit dem Set. Die 70 Euro spare ich lieber für das nächste Modularhaus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here