Vor ein paar Tagen haben wir euch mit dem Supply Aircraft (60196) ein erstes neues LEGO City Arktis Set vorgestellt. Dank eines italienischen Online-Shops, der die Set-Bilder bereits in seiner Datendank gelistet hast, können wir euch nun auch die restlichen LEGO City Arktis Sets zeigen.

Der Verkaufsstart der Set-Neuheiten erfolgt bereits Ende Mai. Lange müssen wir also nicht mehr warten. Wir haben für euch die deutsche Set-Bezeichnung, die Anzahl der Teile sowie den UVP des Herstellers ergänzt.

LEGO City Arktis Eisgleiter (60190) – 50 Teile – 5,99 Euro

LEGO City Arktis Expeditionsteam (60191) – 70 Teile – 9,99 Euro


LEGO City Arktis Eiskran auf Stelzen (60192) – 19,99 Euro

LEGO City Arktis Frachtflugzeug (60193) – 277 Teile – 29,99 Euro


LEGO City Arktis Erkundungstruck (60194) – 49,99 Euro

LEGO City Arktis Mobile Forschungsstation (60195) – 786 Teile – 99,99 Euro

LEGO City Arktis Nachschub-Flugzeug (60196) – 707 Teile – 89,99 Euro

9 KOMMENTARE

  1. Werde mich wohl mit allen Sets eindecken. Schon bei der letzten Arktis-Serie fehlten mir einige Sets, die ich dann teurer als der UVP kaufte, weil die Serie viel zu schnell eingestellt wurde.

  2. Die Sets mit Säbelzahntiger und Mammut werden geordert. Cool sind die alle, aber wegen den Jurassic World Sets ist Budget begrenzt. Aber was ist das bei dem Kran für ein Tier? Mini Bär? Scrat?

    • Ich glaube, das ist die Selbe Ratte wie in den HP-Sets verwendet wird. Zähnchen erkenne ich leider keine xD

      Das Mammut und der Säbelzahntiger sind einfach grandios… Ich glaube meine Sammelstaffelhöhlenbewohner brauchen ganz dringend Haustiere.^^

  3. Die Schnee-Mopeds sehen recht cool aus. Aber der Trend bei den Starter Sets bleibt also. Ein Alligator oder ein Hai ersetzen schon irgendwie die 4. Figur, aber ein einziger Husky und weniger Teile? Ach Lego…

  4. Die große Kreissäge auf Ketten im Set LEGO City Arktis Nachschub-Flugzeug (60196) sieht aus wie der Ponsse Scorpion King Harvester. Sollte kein Problem sein sich daraus ein Harvester zu bauen. Find ich gut ! 😀

  5. Ein Hubschrauber. Mal wieder. Gibts bei Lego dafür eine eigene Abteilung? Wer braucht ständig Hubschrauber? Wie wäre es mal mit neuen Spielwelten wie Bauernhof, Safari, Archäologie oder so?!?

  6. Safari oder Archologie im City Flair wäre auf jeden Fall cool. Dann noch ein exklusives Set a la National History Museum oder Safari Hotel Anlage.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.