Vor einigen Wochen hatte ich die Gelegenheit, ein paar Tage in New York zu verbringen. Da man zwischen dem ganzen Sightseeing auch einmal etwas Bekanntes sehen muss, habe ich mich bereits vor der Reise nach New York erkundigt, ob es dort auch LEGO® Brand Stores gibt. Zu meiner Verwunderung gibt es sogar gleich zwei davon in New York City. Wie in den LEGO® Brand Stores üblich, gibt es auch in den US-Stores das gleiche Sortiment wie in den deutschen und europäischen Stores. Einzig die Promotion-Aktionen sind oft zeitlich etwas unterschiedlich. Ich habe mir beide Stores etwas genauer angeschaut und möchte meine Eindrücke hier mit euch teilen.

LEGO® Brand Store New York – Flatiron District

Im September 2014 eröffnete der dänische Spielwarenhersteller einen seiner Flagship-Stores in einer der weltweit bekanntesten Straßen, der 5th Avenue. Genauer gesagt, an der 200 5th Ave in New York City. Wie in den USA üblich, hat dieser Store an sieben Tage die Woche geöffnet. Somit konnte ich mir auch an einem Sonntag diesen Store anschauen. Hierbei handelt es sich um eine ebenerdige Ladenfläche, welche einige sehenswerte große Bauwerke bereit hält. Auch der bereits bekannte LEGO® Drache schlängelt sich an der Decke entlang. Des weiteren fallen auch die riesigen zeitgeschichtlichen Displays an der Wand auf. Sowie der große Fackelarm der Freiheitsstatue, umrahmt von drei LEGO® Maxi-Figuren. Alle aktuellen LEGO® Sets konnte ich im Laden finden, natürlich sortiert nach den jeweiligen Themenbereichen. Am Ende des Ladens gab es noch einen separaten Raum. Hier können Kinder und Eltern dem schnellen und auch stressigem Treiben auf den New Yorker Straßen für einige Zeit entfliehen und in Ruhe LEGO® bauen.

Eingang zum LEGO® Store New York – Flatiron District (Foto: PROMOBRICKS)
Zeitgeschichtliches Display von 1700 bis 1853 (Foto: PROMOBRICKS)
Zeitgeschichtliches Display von 1859 bis heute (Foto: PROMOBRICKS)
Der Fackelarm der Freiheitsstatue im LEGO® Store (Foto: PROMOBRICKS)

LEGO® Brand Store New York – Rockefeller Center

Nur 2,3 Kilometer oder 1,4 Meilen entfernt vom Flatiron District befindet sich das berühmte Rockefeller Center. Wer keine weiteren Läden in der 5th Avenue besucht, kann innerhalb von 30 Minuten zu Fuß den zweiten LEGO® Brand Store erreichen. Der Store im Rockefeller Center befindet sich in der 620 5th Avenue. Bereits im Jahr 2010 konnte der dänische Spielzeughersteller diesen Laden in der Stadt, die niemals schläft, eröffnen. Flächenmäßig unterscheiden sich die beiden New York Stores nicht. Jedoch ist dieser auf zwei Etagen unterteilt, wobei sich auf der höher gelegenen Etage fast nur die Kassen befinden. Je nachdem, welchen Eingang bzw. Ausgang man benutzt, betritt man den Store in Etage eins oder zwei. Inmitten dieses Stores befindet sich eine riesige „Pick and Build“ Säule, welche jede Menge verschiedene Steine beherbergt. Ansonsten habe ich auch hier das gesamte aktuelle Sortiment vorgefunden. Jedoch ist mir aufgefallen, dass in den meisten Schaukästen zahlreiche Eigenkreationen und selbst gestaltete Displays zu finden waren. Beeindruckend sind auch der Wisdom Nachbau sowie die Darstellung des kompletten Rockefeller Center Areals.

Eingang zum LEGO® Store New York – Rockefeller Center (Foto: PROMOBRICKS)
Wisdom – Nachbau im Rockefeller Center (Foto: PROMOBRICKS)
Beeindruckende „Pick and Build“ Säule im Store (Foto: PROMOBRICKS)
Nachbau des gesamten Rockefeller Center Areals aus LEGO® Steinen (Foto: PROMOBRICKS)
Eines der zahlreichen Mini-Displays im LEGO® Store (Foto: PROMOBRICKS)

LEGO® Brand Store New York – Exklusive Artikel in beiden Stores

Auch wenn in den Stores das aktuelle LEGO® Sortiment zu kaufen ist, konnte ich doch etwas Exklusives finden. Zuerst einmal gab es an der „Pick and Build“ Wand in beiden Stores das Pick-a-Model der Freiheitsstatue. Zusätzlich sind in den Stores exklusive LEGO® Magnete erhältlich. Für 6,49 US-Dollar (plus Steuern) gab es jeweils die Freiheitsstatue und einen New York Yankee Baseball Spieler. Also die perfekten Mitbringsel, zumal sich die Figuren auf ohne Magnet nutzen lassen.

Die beiden exklusiven Magnete aus dem LEGO® Store New York (Foto: PROMOBRICKS)

LEGO® Brand Store New York – Passport Stempel

In Europa ist der LEGO® Reisepass leider noch nicht ganz so bekannt, aber seit der Neueröffnung des Flagship-Stores in Berlin ist er nun auch für deutsche LEGO® Fans erhältlich. Damit kann man sich in den zahlreichen LEGO® Brand Stores rund um den Globus individuelle Besuchsstempel abholen. Als ich in den beiden Stores in New York meinen LEGO® Passport aus Berlin vorgelegt habe, waren die Mitarbeiter etwas irritiert. Während die US-Pässe blau sind, ist der europäische Passport rot. Aber nach einer kurzen Erklärung wurde ich gefühlt noch freundlicher im Store betreut. Und so sehen die beiden Store-Stempel aus.

Mein Tipp: Wenn ihr mal in New York sein solltet, besucht auch beiden LEGO® Brand Stores. Auch wenn sich das Sortiment von unserem hierzulande nicht unterscheidet, ein Erlebnis ist es trotzdem. Ich werde bei meinem nächsten New York Besuch sicherlich wieder dort vorbei schauen.

1 KOMMENTAR

  1. Moin!

    Danke für den tollen Bericht.
    Auch wenn ich nie nach NY kommen werde, weiß ich jetzt zumindest, was ich verpasse 🙂

    Eine Timeline wie diese wäre in europäischen Stores kaum vorstellbar, denn unsere „Geschichte“ fängt nicht erst „1492“ an 😉
    Das würde sich durch 4 Geschäfte ziehen…

    Die Säule sieht klasse aus, der Arm auch (und Brickly sowieso).
    Hoffe, daß die europäischen Stores in Sachen „special local set“ mal nachziehen und es z.B. mal wieder Schlüsselanhänger mit Berlin (und Germany) geben wird.

    Falls es Dich mal in weitere Stores zieht – bitte berichten.

    Bruno

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here