Nachdem der Blue Ocean Verlag in diesem Jahr mit dem neuen LEGO Batman Magazin gestartet ist, gibt es seit Mai jetzt passend dazu die erste Serie des LEGO Batman Trading Card Game. Neues Thema, aber altes Prinzip – denn auch bei diesem Sammelkartenspiel ist es wie bei LEGO Nexo Knights oder LEGO Ninjago. Die LEGO Star Wars Karten waren eine reine Sammelserie. Hier kann gesammelt und gespielt werden, die passenden Spielregeln und auch Spielpläne sind im LEGO Batman Starter-Pack enthalten. Dieses ist seit dem 07. Mai im Zeitschriftenhandel für 8,99 Euro erhältlich.

LEGO Batman Booster

Auch bei diesem Sammelkartenspiel gibt es wieder viele verschiedenen Karten. Insgesamt werden 202 verschiedene Karten in den Booster Packs mit je fünf Karten verkauft. Die Booster haben jeweils unterschiedliche Aufdrucke (auch fünf Motive), welche jedoch nichts über deren Inhalt aussagen. Eine Übersicht der verschiedenen Karten gibt es direkt bei Blue Ocean oder hier als Bild. Zusätzlich gibt es noch 20 Limitierte Karten, auf die ich später noch einmal eingehe.

LEGO Batman Multipack

Wie bei den vorangegangenen Sammelkartenspiel-Serien gibt es auch wieder verschiedene Multipacks für je 4,99 Euro zu kaufen. Enthalten sind je fünf Booster und einen spezielle Limitierte Karte.

LEGO Batman Blister Pack

Die Blister Packs unterscheiden sich nur in der Verpackungsform von den Multipacks. Auch hier sind für 4,99 Euro je fünf Booster und einen limitierte Karte enthalten.

LEGO Batman Limitierte Karten (LEs)

Wie bereits erwähnt, gibt es auch bei der LEGO Batman Sammelserie wieder limitierte Karten. Bisher ist von genau zwanzig Stück die Rede. Eine Übersicht hat auch hier der Blue Ocean Verlag zur Verfügung gestellt. Wenn man diese Karten sein Eigenen nennen möchte, braucht es etwas Geduld und Geld. Denn diese besondere Karten sind wieder über verschiedene Produkte verteilt. So gibt es fünf LE´s bei den Blistern, weitere fünf können über die Multipacks erworben werden und im Starter-Pack ist auch eine LE Karte enthalten. Die restlichen neun Karten werden als Zugabe zu verschiedenen LEGO Magazinen des Verlags vertrieben. Die erste Karte war bereits im LEGO Batman Magazin Nummer 3 enthalten.

Das große Sammeln kann also beginnen, denn wer einmal mit den Sammelkarten infiziert wurde, den lässt es schwer wieder los. Und warum nicht auch mal ein Spiel wagen …

Werbung

1 Kommentar

  1. Bin auch schon fleißig dabei. Bis jetzt aber nur Star Wars und Batman. Ninjago ist nicht so meins. Hoffe mal auf eine Serie von Marvel und Harry Potter.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here