chat   

LEGO Avatar 2023: 5 neue Sets zu Avatar The Way of Water enthüllt

Inhaltsverzeichnis

Heute Nacht wurden im LEGO Onlineshop die fünf neuen LEGO Avatar 2023 Sets gelistet, welche anlässlich des bald erscheinenden zweiten Teils Avatar: The Way of Water in den Handel kommen werden. Somit können wir uns die Bilder der Sets bereits zwei Monate vor ihrer Veröffentlichung im Januar 2023 anschauen. Im Gegensatz zur ersten Setwelle aus dem Oktober 2022 werden nicht alle Sets im freien Handel erscheinen. So wird es als einzige Ausnahme das LEGO Avatar 75577 Mako U-Boot nur bei LEGO selbst und eventuell bei ausgewählten Fachhändlern geben.

LEGO Avatar 75575 Entdeckung des Ilu

  • Setnummer: 75575
  • Bezeichnung: Entdeckung des Ilu
  • Teilezahl: 179
  • Figuren: 2
  • Veröffentlichungsdatum: 01. Januar 2023
  • UVP: 24,99 Euro
  • Verfügbarkeit: LEGO

LEGO Avatar 75576 Skimwing Abenteuer

  • Setnummer: 75576
  • Bezeichnung: Skimwing Abenteuer
  • Teilezahl: 259
  • Figuren: 2
  • Veröffentlichungsdatum: 01. Januar 2023
  • UVP: 34,99 Euro
  • Verfügbarkeit: LEGO

LEGO Avatar 75577 Mako U-Boot

  • Setnummer: 75577
  • Bezeichnung: Mako U-Boot
  • Teilezahl: 553
  • Figuren: 4
  • Veröffentlichungsdatum: 01. Januar 2023
  • UVP: 54,99 Euro
  • Verfügbarkeit: LEGO

LEGO Avatar 75578 Das Riff der Metkayina

  • Setnummer: 75578
  • Bezeichnung: Das Riff der Metkayina
  • Teilezahl: 528
  • Figuren: 4
  • Veröffentlichungsdatum: 01. Januar 2023
  • UVP: 79,99 Euro
  • Verfügbarkeit: LEGO

LEGO Avatar 75579 Payakan der Tulkun und Krabbenanzug

  • Setnummer: 75579
  • Bezeichnung: Payakan der Tulkun und Krabbenanzug
  • Teilezahl: 761
  • Figuren: 3
  • Veröffentlichungsdatum: 01. Januar 2023
  • UVP: 99,99 Euro
  • Verfügbarkeit: LEGO

Alle LEGO Avatar 2023 Sets im Überblick

Nachfolgend haben wir euch noch einmal alle Infos zu den bisher bekannten LEGO Avatar 2023 Sets übersichtlich in einer Tabelle zusammengefasst:

BildNummerNameTeileUVPReleaseVerfügbarkeit
75575Entdeckung des Ilu17924,99€01.01.2023Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75576Skimwing Abenteuer25934,99€01.01.2023Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75577Mako U-Boot55354,99€01.01.2023LEGO
75578Das Riff der Metkayina52879,99€01.01.2023Amazon
LEGO
Lucky Bricks
75579Payakan der Tulkun und Krabbenanzug76199,99€01.01.2023Amazon
LEGO
Lucky Bricks

Was sagt ihr zu den neuen LEGO Avatar 2023 Sets? Wie gut gefallen sie euch im Vergleich zur ersten Setwelle aus dem Oktober? Werdet ihr euch Avatar: The Way of Water im Kino anschauen? Teilt uns eure Meinung dazu gerne in eueren Kommentaren mit!

Beitrag teilen

Kommentare

21 Antworten

  1. Also persönlich finde ich die Sets zum 1. Teil besser, da hier gefühlt die Abwechselung größer ist als bei den neuen Sets zum zweiten Teil.

    0
    0
  2. Ich bin ja mal gespannt, ob LEGO die neuen Teile für die Köpfe der Kreaturen je nochmal wo anders unterbringen wird oder ob sie,wie die Schaltkulisse im 8880 Super Car, für immer Set exklusiv bleiben werden.

    0
    0
  3. Ach, Mist dieses Wal ähnliche Ding würde ich gerne haben, aber alles andere drum herum reizt mich null und dann ist der Preis für meine Gedanken auch zu hoch. Die Lizenz muss echt teuer sein! =(

    0
    0
      1. Als ich die Daten das erste Mal gesehen hab, erschien mir der Preis auch sehr hoch… Allerdings werden wir bei Avatar (ähnlich zu 4+) andere Grundpreise zum Vergleich heranziehen müssen, wenn hier generell mit riesigen, NEUEN Formteilen und Flatterflügeln gearbeitet werden sollte.

        0
        0
  4. Hehe, inzwischen ist mein Lego-Preisirrsinn-Radar neu geeicht. Erster Gedanke: “der olle Wal kostet doch bestimmt 100 Euro”. Und siehe da :-)) ist eigentlich ganz einfach, man denkt sich den für sich selbst realistischen Preis und den verdoppelt man dann. Dann landet man beim UVP. Klappt fast immer 😀

    0
    0
  5. Das U-Boot ist vom gesamten Design her ja ganz nett, aber sind die Cockpits tatsächlich seitlich komplett offen?? Wenn das jetzt nicht im Film aus irgendeinem Grund genauso ist, ist das ein heftiger Schnitzer. Ich mein, hallo? U-Boot? Unter Wasser und so???
    An sonsten halt normale Film-Szenerie-Sets, insgesamt haben mir die Sets zum ersten Film auch besser gefallen.

    0
    0
  6. Ich mochte den Film und das Konzept eines fiktiven Alien-Ökosystems und ich wollte mir würden die Sets gefallen, aber der Funke springt nicht über.
    Diese schlaksigen Minifiguren, die eher nach Chinakopie aussehen. Die seltsame Ninjagobauweise der Kreaturen, statt toller Molds wie beispielsweise Smaug aus 79018. Die Entwaffnung der menschlichen Fahrzeuge, obwohl Sci-Fi Militär doch in der Legologik legitim ist…
    Allerdings, die 2023er Wave gefällt mir besser als die Sets zum ersten Teil, vermutlich wegen der Subnautica-Optik.

    0
    0
  7. Mein Herz blutet!

    So viel bedrucktes bzw. Sonderteile, die extrem teuer sind und sicher Slots für die wirklich guten Linien (Indy, Ritter, Pirarrten, Monsterjäger,…) wegnehmen.

    Ansonsten – um nicht in Herospeak zu verfallen – muss ich nachdenken, wie ich es “moderatorfreundlich” formulieren kann….
    Sagen wir so die Friends Farbpalette wurde hier so ziemlich ausgereizt, auch manche Flügel, Zeltplanen etc könnt ich mir bei Friends vorstellen.

    Ansonsten – sehe einige interessante Teile, und Teile in neuen Farben. Meine Gedanken wandern immer zum Shooter Bogen zurück – ich hoffe das bleibt hier exklusiv und ersetzt nicht das alte Bogenteil.

    Achtung: Ich kann dem ganzen franchise nichts abgewinnen, daher sollten sich echte Fans nicht von mir beeinflussen lassen – allen anderen rate ich – weg mit den Händen kauft lieber was Gscheites – Indy z. B. 😉

    0
    0
  8. Hallo zusammen, ich freue mich schon sehr auf den Avatar 2 Film. Die LEGO Umsetzungen der Figuren und Sets gefallen mir leider nicht und deshalb werde ich keine LEGO Avatar Sets kaufen. Liebe Grüße

    0
    0
  9. Wow… die Preise sind aber auch nicht mehr von dieser Welt.
    25,- Euro für das kleinste Set? Und unfassbare 100,- für den Wal? Für bissi was über 750 Teile!? 😮
    Ich bin so raus bei Lego; das wird doch immer mehr zum puren Luxus. 🙁

    0
    0
  10. Die Sets gefallen mir überraschend gut, aber nicht SO gut, dass ich sie mir kaufen werde.
    Die Farbpalette gefällt mir, fängt mMn den Look der Filmvorlage gut ein.

    Gefällt mir sogar besser, als der Trailer, wenn ich ehrlich bin. Der hat mich gar nicht abgeholt und wirkte auf mich wie ein Remake von Teil 1, nur dass die Tech-Nicks Wasser inzwischen besser darstellen können. Weiß man eigentlich schon was zu den anderen Sequels?
    Kann es sein, dass Cameron nun in jeder Auskopplung ein Element in der Vordergrund rückt (+Liebe), um am Ende Captain Planet zu formen?

    0
    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren