LEGO Super Mario 71387 Adventures with Luigi: Erste Bilder

Dank Amazon können wir einen ersten Blick auf die von Fans seit langem geforderte Figur werfen!

LEGO Super Mario 71387 Adventures with Luigi: Erste Bilder (Max Börnicke) - 1

Es gibt erste Bilder zum kommenden LEGO Super Mario Set mit dem Namen 71387 Adventures with Luigi! Vor wenigen Tagen schwirrten bereits die ersten Gerüchte durchs Netz, dass noch in diesem Jahr ein Set mit Luigi erscheinen wird. Grund dafür war, dass mehrere LEGO Fans berichteten, dass die LEGO Mario Figur nach einem Update nach ihrem Bruder Luigi rief. Nun wurde das Set auf der chinesischen Amazon-Seite erstmals gezeigt.

71387 Adventures with Luigi

Das Set 71387 Adventures with Luigi wird hierzulande im Juli 2021 erscheinen und wie das Starter-Set des letzten Jahres 59,99 Euro kosten. Das Set besteht aus 280 Teilen und enthält neben Luigi als neuen spielbaren Charakter auch Boom Boom, einen pinken Yoshi und einen Knochen-Gumba. Außerdem wird Luigi wohl in der Lage sein, mit seinem Bruder Mario zu „kommunizieren“. Wir gehen also davon aus, dass es zukünftig auch eine Art Mehrspielermodus geben wird.

  • Set-Nummer: 71387
  • Thema: LEGO Super Mario
  • Bezeichnung: Adventures with Luigi
  • Teilezahl: 280
  • Figuren: Luigi, Boom Boom, pinker Yoshi, Knochen-Gumba
  • Veröffentlichungsdatum: Juni 2021
  • Verfügbarkeit: LEGO
  • Empfohlenes Alter: 6+
  • UVP: 59,99 Euro

Alle LEGO Super Mario Neuheiten 2021

BildNummerNameTeileUVPReleaseHinweise
LEGO Super Mario 71387 Adventures with Luigi: Erste Bilder (Max Börnicke) - 1071380Master Your Adventure Maker Set36659,99€01.01.2021

LEGO

LEGO Super Mario 71387 Adventures with Luigi: Erste Bilder (Max Börnicke) - 1271381Chain Chomp Jungle Encounter16019,99€01.01.2021

LEGO

LEGO Super Mario 71387 Adventures with Luigi: Erste Bilder (Max Börnicke) - 1471382Piranha Plant Puzzling Challenge26729,99€01.01.2021

LEGO

LEGO Super Mario 71387 Adventures with Luigi: Erste Bilder (Max Börnicke) - 1671383Wiggler’s Poison Swamp37439,99€01.01.2021

LEGO

LEGO Super Mario 71387 Adventures with Luigi: Erste Bilder (Max Börnicke) - 1871384Penguin Mario Power-Up Pack189,99€01.01.2021

LEGO

LEGO Super Mario 71387 Adventures with Luigi: Erste Bilder (Max Börnicke) - 2071385Tanooki Mario Power-Up Pack139,99€01.01.2021

LEGO

LEGO Super Mario 71387 Adventures with Luigi: Erste Bilder (Max Börnicke) - 2271386Super Mario Character Packs - Series 2243,99€01.01.2021

LEGO

LEGO Super Mario 71387 Adventures with Luigi: Erste Bilder (Max Börnicke) - 247138771387 Adventures with Luigi28059,99€08/2021

LEGO

LEGO Box 20217138823129,99€08/2021
LEGO Box 20217138948439,99€08/2021
LEGO Box 20217139086269,99€08/2021
LEGO Box 202171391115299,99€08/2021
LEGO Box 202171392?PowerPack?119,99€08/2021
LEGO Box 202171393?PowerPack?139,99€08/2021
LEGO Box 202171394Super Mario Character Packs - Series 3133,99€08/2021

Wie gefällt euch LEGO Luigi? Werdet ihr euch das Set kaufen oder seit ihr mit eurem LEGO Mario zufrieden genug? Denkt ihr, dass irgendwann einmal noch LEGO Super Mario Minifiguren erscheinen werden? Teilt uns eure Meinung in euren Kommentaren mit!

YouTuber & Autor
  1. Bin mir nicht sicher warum, aber optisch erinnert mich der Kopf der Figur mehr an Mario als jetzt Luigi. Habe das gefühl einen grünen Mario zu sehn. Ich gestehe beide haben in den Spielen viele Ähnlichkeiten, es sind ja auch Brüder aber hier wurde das hervorstehende Merkmal von Luigi welches halt der Grössenunterschied zu Mario ist, aus offensichtlichen Gründen weggelassen, was dazu führt dass die einzigen Unterschiede die Farbe der Kleidung, die Form des Barts und der Buchstabe L auf der Mütze sind. Aber naja vielleicht reichts für ein 6 jähriges Kind was weniger wert auf solche Details legt wie Ich 😉

  2. Also ich finde schon, Luigi sieht anders aus als Mario. Natürlich sind die Ähnlichkeiten mehr, als gegenüber den Videospielen, aber das ist zu verzeihen. Super!

    1. Bester Kommentar seit Wochen 😀 Möchtest du kurz erläutern, warum du das denkst? Denn ich vertrete die Meinung, dass er Spaß macht 🙂

      Und btw: Mario ist mist? Der Artikelt dreht sich um Luigi. Wie stehst du denn zu ihm?

    1. Ähm… hast du den Abschluss 2020 durchgelesen? Dort steht es irgendwie genau anders herum?! Aber naja, jeder hat da seinen Eindruck.
      Und dieser Ausdruck „wie Blei in den Regalen“ ist nicht mehr wirklich nützlich. Der Handel wurde überschwemmt von den Produkten. Das, was in den Regalen liegt, sind einzig die kleinen Add-Ons zwischen 20,- und 40,-, oder die Anzüge und Charakter-Serien (wobei die auch rar werden). Die großen Sets bekommst du so gut wie gar nicht mehr im freien Handel.

      Bitte nicht einfach solche Allgemeinplätze äußern, sondern vorher ein wenig mehr Rundumwissen aneignen 😉

      1. Du wirst diese Heldenpapageien nicht ändern, ihnen ist die Realität und Fakten egal.
        Für sie zählen nur die wiederholenden Parolen, weil sie sonst nichts haben.

        Das Zeug verkauft sich und macht Kindern Spass, aber das wissen solche Leute, die nur in ihren geistigen Kellern leben halt nicht, mit ihren sehr begrenzten Weltbild ….einfach schwafeln lassen.

        1. Hach ja… immer schön zu lesen, anderen geistige Schwäche und Beschränkheit vorzuwerfen.

          Nur weil LEGO im Bericht gesagt hat, dass die Reihe erfolgreich ist, muss das wohl stimmen, weil LEGO = Nonplusultra Premiumfirma? Der Jahresbericht war wenig aussagend. Wie wurde der Erfolg denn bemessen? An den verkauften Einheiten an Tag 1? In einer Woche nach Marktstart? In welchem Zeitraum? An Vorbestellungen des Handels? Im Vergleich zu Hidden Side oder sonst irgendeiner anderen Serie? Habe jedenfalls keine Zahlen und Vergleichswerte gesehen. Sorry, LEGO kann vieles in feinstem Marketingeschwätz schwafeln und beschönigen…

          Auch schön, verallgemeinernd zu sagen, die Serie läuft gut und es macht Kindern Spaß, weil es in der eigenen Hometown/Hood so ist. Bei uns hier liegt das Zeugs gern mit Rabatten an exponierten Regalen etwas abseits vom restlichen Sortiment. Dann behaupte ich mal, dass das Zeugs wie Blei in den Regalen liegt 😉

          1. Der Kram ist halt fertig produziert und muss noch auf den Markt geworfen werden, auch wenn die Reihe ein weiterer Rohrkrepierer war.

            Man kann ja nicht alles wieder einschmelzen, zu viele Ospreys und Dynamitfabriken verträgt auch Lego nicht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.