LEGO 71033 Muppets Sammelfiguren: Erster Blick auf die Figuren

Auch wenn die LEGO 71033 Muppets Sammelfiguren wohl erst in rund zwei Monaten Anfang Mai erscheinen werden, können wir schon jetzt einen ersten Blick auf die Figuren werfen. Veröffentlicht wurden diese ersten Bilder der 12 Charaktere auf dem Instagram-Account bricknbricks!

  • Set-Nummer: 71033
  • Thema: LEGO Minifiguren
  • Bezeichnung: The Muppets
  • Teilezahl: variiert 
  • Figuren: 12 verschiedene, jeweils 1 pro Pack
  • Veröffentlichungsdatum: 01. Mai 2022
  • Verfügbarkeit: LEGO
  • Empfohlenes Alter: 5+
  • UVP: 3,99 Euro

LEGO 71033 The Muppets Minifiguren

Wie es seit letztem Jahr üblich ist, werden auch die LEGO 71033 The Muppets Minifigures aus insgesamt zwölf verschiedenen Charakteren bestehen. Es handelt sich dabei um folgende Figuren:

  • Kermit der Frosch (Kermit the Frog) mit Banjo und Regenbogen
  • Miss Piggy mit Plakat
  • Waldorf mit Tasse und Schild
  • Statler mit Laptop
  • Fozzie Bär (Fozzie Bear) mit Mikrofon und Banane
  • Dänischer Koch (Swedish Chef) mit Schneebesen
  • Prof. Dr. Honigtau Bunsenbrenner (Dr. Bunsen Honeydew) mit Erlenmeyerkolben
  • Beaker mit Messgerät
  • Tier (Animal) mit Schlagzeug
  • Rowlf (Rowlf the Dog) mit Notenblatt und Büste
  • Gonzo mit Huhn
  • Janice mit Gitarre

Wie ist euer erster Eindruck der neuen LEGO Sammelfiguren? Seid ihr zufrieden mit der Auswahl der Charaktere oder wurde ein wichtiger vergessen? Teilt uns eure Meinung gern in euren Kommentaren mit!

51 Kommentare zu „LEGO 71033 Muppets Sammelfiguren: Erster Blick auf die Figuren“

  1. Die Serie ist für mich ein absolutes ‚Must-Have‘.
    Ich kann es kaum erwarten die Figuren in meine Sammlung aufzunehmen.
    Mal sehen, für Waldorf und Statler sollte sich eine nette Theaterloge bauen lassen.

  2. Bitte noch das Theater bzw. eine Bühne samt Loge für die Grantler *g* und den Rest der Truppe als Figuren dazu^^

    Jim Henson, ein Held meiner Kindheit!

    1. Amen Bruder. Dann noch einen MP3 Player in der loge verstecken, damit die ganzen coolen Sprüche von Walldorf und Stettler zu hören sind, und der Spass kann beginnen.

  3. WOW – Die Serie brauch ich !

    Figurenauswahl – Ich meine jeder hat seine Lieblinge in der Serie – und solche die er nicht( weniger?) mag.Ich denke die 12 bilden die Muppets schon recht gut ab.

    Bin schon recht zufrieden – lediglich das Zubehör – ist nicht (immer) ganz stimmig.

    Die Köpfe sind spot on…

  4. Die Figuren wirken an vielen Stellen auf mich ein wenig „selfmade“.
    Man beachte z.B. die „ZZZ“-Fliese oder das Design des Oberkörpers vom Koch.

    1. NArUtO_770-64

      Hässlichste Minifigurenserie überhaupt! Ich wusste ja das die mir nicht gefallen werden aber so schlecht dachte ich auch nicht…

    2. der andere Martin

      Ja, die Drucke sind auffällig „anders“. Nicht so fein wie gewohnt, ausgefranst, irgenwie self made. Prototypen?
      Die Serie an sich wäre klasse!

      1. Schwarzer Falke

        Entweder das, oder jemand hat sich einen Spaß erlaubt und die sind Fake. Wobei das schon ein gewaltiger Aufwand wäre.

      2. Mich wundert zudem, dass kein anderer LEGO Blog dazu was berichtet. Für mich sehen die Figuren auch selbstgemacht aus, vor allem der Koch: fransige Beinbedruckung, ungleichmäßige Armbedruckung und an der Kante zwischen Oberkörper und Beinen sind auch irgendwelche Unebenheiten.
        Wenn Promobricks mal da keinem Schelm auf den Leim gegangen ist 😉

  5. Ehrlich gesagt mag ich die Muppet Show nicht sonderlich. Als Kind fand ich die Figuren zuweilen sogar regelrecht gruselig.

    Aber diese Figuren sind allesamt absolut toll umgesetzt!

  6. Wie sagt man so schön?
    „Shut Up And Take My Money!“

    Die sind ja wohl diesmal jeder einzelne TOP Gelungen.
    Ein absolutes Must-Have für mich. (Baujahr 71)

    Mir fällt es diesmal sogar extrem schwer zu sagen, was meine Favoriten sind… aber ich tendiere zu den beiden Opas, Beaker und Animal.

  7. Geniale Figuren und so viele coole Anspielungen wie z.B.:
    Rowlf mit Beethovens Sonata No. 8 „Pathétique“ 2. Satz Notenblatt und Beethovens einschlafende Büste
    Gonzo im Chili Pepper Shirt mit Camilla dem Huhn
    Kermit und Banjo aus dem Rainbow Connection Musikvideo
    Fuzzie Bear aus dem Day-O (Banana Boat Song)
    Animal im Schlagzeugsolo aus Folge #221
    Waldorf mit Schnarchschild und decaf. Tee
    Swedish Chef mit Singing Food (Tomate)

  8. Wann kommen endlich Star Wars Minifiguren… warte schon seit so vielen Jahren…Marvel und Harry Potter gibt es ja inzwischen auch schon.

  9. Hammer! Die sehen echt sehr gut aus. Ich bin zwar nicht im Muppets Thema drin, aber da werde ich wohl auch nicht widerstehen können.

  10. Die muppets bei lego wow wow wow und nochmals wow

    Ich bin bzw ich werde 50 und bin somit wie viele andere auch in Deutschland alt genug, diese Sendungen mit keramik dem frosch, mit miss Peggy dem Schwein, mit den Schweinen im weltall und und und Ende der 70er Jahre gesehen zu haben

    Ich habe immer so gerne die Kommentare der beiden Herrn waldorf und Statler gemocht, die ja teilweise auch sehr sarkastisch die Darbietungen der muppets kommentieren

    Von den Spielfilmen finde ich und beileibe nicht nur ich die muppets weihnachtsgeschichte recht gut vor allem die Moderation von gonzo und der Ratte (dessen Name ich zur Zeit nicht im Kopf habe) mag ich auch so sehr

    Liebe legoisten, liebe legoistinnen, bringt diese Figuren heraus

    1 entsprechendes Theater wird wohl über lang oder kurz eventuell im lego ideas wettbewerb auftauchen, wie so recht viele andere Literatur und Filmeset in diesem Wettbewerb zeigen bzw beweisen

    Zum Schluss noch eine Bemerkung vom dänischen Koch

    Smorebrod smorebrod …..

  11. Fühlen kann man da glaub ich knicken – allenfalls die beiden Musikinstrumente (Banjo und Gitarre) könnten auffallen.

    1. Ein bisschen Geschick und die lassen sich sogar sehr gut ertasten.
      Kermit: Banjo und Regenbogen
      Miss Piggy: einzige mit 2×3 Fliese
      Waldorf: Tasse und einzige 2×2 Fliese
      Statler: mit 3 Teile Laptop
      Fozzie Bär: Banane
      Dänischer Koch: 2 Schneebesen
      Prof. Dr. Honigtau Bunsenbrenner: Erlenmeyerkolben
      Beaker: langer Kopf und Funkgerät und 1×2 Fliese
      Tier: Zauberstäbe viele Kleinteile
      Rowlf: Notenblatt und Büste
      Gonzo: Huhn
      Janice: Gitarre

  12. Also mir gefällt die Serie, aber bin damit auch gross geworden 🙂
    Von daher würde ich sagen, da werde ich alle von Sammeln.

  13. Hammer Serie , müssen wir wirklich noch so lange warten………bis Mai
    Hoffe Lego plant schon die nächste Serie Muppets 2
    Kaum auszuhalten

  14. Einfach nur grandios. Die Figuren leben natürlich von den Köpfen, aber die sind ganz famos gelungen. Kaufe wieder einen vorsortierten Satz – hoffentlich ohne Aufschlag weil geil.

  15. Musste zweimal hinschauen und mich erstmal an den Look gewöhnen… Liebe auf den zweiten Blick!
    Super Serie und Gonzo wird alleine wegen dem Torso die Minifigur des Jahres!!

    1. Muñoz Martínez

      Desde luego que haré la colección pero siguen faltando muppets pero al final lego siempre hace lo que quiere no lo que el público pide lo único que falta es que le suban el precio alas minifiguras .
      tal como vamos hay set imposible de comprar con los precios tan costosos .

  16. Mega Serie!
    Die Figuren sind alle samt, gut gelungen und ich kann es kaum abwarten. Mir die Serie zu holen.
    Um echte Szenen darstellen zu können. Fehlt mir allerdings Scoter, den er war ja der Bühnenasitent bzw Regie.

  17. Eine zweite Serie ist Pflicht! Aus meiner Sicht die 12 wichtigsten fehlenden Figuren:
    Kermit braucht unbedingt <11> an seiner Seite. Er ist die wichtigste der bislang fehlenden Figuren.
    <22>, der <33> (Saxophon)- und <44> (Bassist) komplettieren die Band.
    Der <55> (Sam der Adler) ist für mich auch eine Pflichtfigur.
    Dazu die 2 Schweine <66> und <77> im Schweine im Weltall-Dress, natürlich mit einer 2. Version von <88>.
    Dann bräuchten wir einen Figuren-Doppelpack, weil die enthaltenen Figuren kleiner sind (eher bedruckte Statuetten als Figuren):
    <99>.
    Für die Figuren 10, 11 und 12 ist die Sache für mich nicht so ganz klar.
    Entweder Beauregard (Hausmeister), der Nachrichtensprecher und Robin der Frosch, wobei ich Sweetums (das große braune Monster) auch cool fände, aber das wird mit dem Maßstab schwierig.
    Oder Rowlf, Miss Piggy und Janice je in einer weiteren Variante in OP-Kleidung.

    Wenn das Theater gebaut werden würde, dann bitte mit dem Aufgang zu den beiden Garderoben daneben. Dort könnte Sweetums rein (größeres Modell, kein Problem mit der Größe der Figur), außerdem Lew Zealand mit seinen Boomerang-Fischen.

    1. Öh, irgendwie hat er die Namen rausgehauen:
      1 – Scooter
      2 – Dr. Goldzahn
      3 – Zoot (Saxophon)
      4 – Floyd Pepper (Bass)
      5 – Bald Eagle (Sam der Adler)
      6 – Link Ringelschwanz
      7 – Dr. Julius Speckschwarte
      8 – Piggy im Weltall-Dress
      9 – Rizzo die Ratte und Pepe der Shrimp
      10, 11 und 12 stehen oben im Text.

    1. Sehe ich genauso, ich bin Bj. 74 und natürlich auch damit groß geworden. Werde sie direkt am ersten Tag bestellen.

  18. Peter aus Nürnberg

    Mein lieblings Muppet ist Gonzo der Große. Seine Stunts sind Legendär. Zum Beispiel wie er mit seiner meisterhaften mathematischen Geschicklichkeit 7mal das 1mal eins presentiert, wärend er ein Klavier balanciert. Und das alles in einer Hängematte. Besser geht’s nicht

  19. Habe mich auf diese Serie gefreut, und wenn es so aussieht, freu ich mich noch mehr! Sieht wohl aus als Prototypen, aber mit dem Zubehör sowie abgebildet, muss es wohl echt sein.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top
Consent Management Platform von Real Cookie Banner