Kleine Überraschung am Morgen und kein April-Scherz! Vom 01. 11. bis 15. April 2019 gibt es im LEGO Online-Shop, in den Brand Stores sowie bei Bestellungen per Telefon die LEGO Star Wars Überraschungsbox (5005704) gratis dazu. Voraussetzung ist ein Mindesteinkauf von LEGO Star Wars Artikeln in Höhe von mindestens 85 Euro.

Update: Das Datum wurde nun auf der LEGO Webseite vom 01. auf den 11. April angepasst.

Die Verfügbarkeit ist laut Webseite begrenzt! Jede Box enthält fünf LEGO Star Wars Artikel (siehe weiter unten im Beitrag) und die Chance auf eine exklusive LEGO Star Wars Minifigur in limitierter Auflage. Die Aktion gilt in folgenden EU-Ländern: Dänemark, Österreich, Deutschland, Frankreich, Belgien, Großbritannien und Schweden.

Bedingungen zur Aktion

Das Angebot für eine kostenlose exklusive LEGO® Star Wars™ Überraschungsbox (5005704) ist gültig vom 11.04.2019 bis 15.04.2019 oder solange der Vorrat reicht für Einkäufe, die online über shop.LEGO.com, in den LEGO Stores und telefonisch über den LEGO Katalog getätigt werden. Verfügbar in Dänemark, Österreich, Deutschland, Frankreich, Belgien, Großbritannien und Schweden. Infrage kommende Einkäufe (nur LEGO Star Wars™ Artikel) müssen einen Mindestwert von 85 € haben. Das Angebot gilt nicht für Bestellungen aus dem Bereich „Steine & Teile“. Ein Set pro Haushalt. Das Angebot kann nicht mit bereits abgeschlossenen Einkäufen oder ausstehenden Bestellungen genutzt sowie mit Sonderangeboten oder anderen Geschenken kombiniert werden. Falls die gekauften Artikel, die den Käufer zum Erhalt des Geschenks berechtigten, zum Zweck einer Rückerstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden, muss das Geschenk zusammen mit den entsprechenden Artikeln zurückgegeben werden. Es kann nicht käuflich erworben oder gegen andere Artikel oder den Warenwert eingetauscht werden. Das Angebot ist nicht gültig in den LEGOLAND® Parks, in den LEGOLAND Discovery Centern oder in zertifizierten LEGO Stores. Die LEGO Gruppe behält sich das Recht vor, das Angebot ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zurückzunehmen.

Teilnahmeberechtigung ab 18 Jahre. Nur in Großbritannien (außer Nordirland)/Schweden/Dänemark/Österreich/Deutschland/Frankreich/Belgien gültig. Teilnahmezeitraum: 01.04.2019 bis 30.04.2019. 1 Teilnahme pro Person. Preis: LEGO® Star Wars™ Figuren in limitierter Auflage. Insgesamt 7 Preise (1 pro Gewinner). Bei einem Kauf von LEGO® Star Wars™ Produkten ab 85 EUR / 85 GBP / 635 DKK / 880 SEK vom 01.04.2019 bis 15.04.2019 erhält der Käufer 1 Überraschungsbox mit Teilnahmecode. Der Erhalt von Überraschungsboxen unterliegt der Verfügbarkeit. Nur in offiziellen LEGO® Stores und online auf shop.LEGO.com. In Schweden/Belgien müssen die Gewinner kompetenzorientierte Fragen beantworten, um sich für den Preis zu qualifizieren. Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Teilnahme: www.lswmysterybox.brandmovers.co. Veranstalter: LEGO Company Ltd, UK.

Der mögliche Inhalt der LEGO Star Wars Mystery Box

Werbung

46 Kommentare

  1. Toll, vorhin für über 250 Euro Star Wars Sets im Shop bestellt und es gab nur das komische Ei dazu. Da muss wohl heute Abend eine zweite Bestellung folgen.

    • Wieso bestellst Du heute für 250€ LEGO wenns bis gestern doppelte VIP Punkte gab?
      Und wieso 2. Bestellung? Ruf bei LEGO an und frage ob Du zu dieser Bestellung das Set erhälst.
      Ist ja nicht Dein Fehler wenn der Shop nicht aktualisiert wurde.

  2. Jetzt ehrlich? So ein Schrott.

    Gäbe es wenigsten ein Mikrobuild von Jabbas Palace oder Cloud City – oder wasauchimmer (ähnlich Winkelgasse), dann würde ich mir überlegen was ich um 85 Euronen kaufen könnte.

  3. Es handelt sich wohl um einen Tippfehler. Auf der Website wurde gerade aktualisiert, dass die Aktion vom 11.04. bis 15.04. geht.

  4. Es handelt sich wohl um einen Tippfehler. Auf der LEgo Website wurde gerade der Aktionszeitraum auf 11.04.-15.04. geändert.

  5. Auf der Homepage steht, dass die Aktion vom 11.04. bis zum 15.04. gültig ist. Nicht vom 01.04:

    Das Angebot für eine kostenlose exklusive LEGO® Star Wars™ Überraschungsbox (5005704) ist gültig vom 11.04.2019 bis 15.04.2019 oder solange der Vorrat reicht für Einkäufe, die online über shop.LEGO.com, in den LEGO Stores und telefonisch über den LEGO Katalog getätigt werden. Verfügbar in Dänemark, Österreich, Deutschland, Frankreich, Belgien, Großbritannien und Schweden. Infrage kommende Einkäufe (nur LEGO Star Wars™ Artikel) müssen einen Mindestwert von 85 € haben. Das Angebot gilt nicht für Bestellungen aus dem Bereich „Steine & Teile“. Ein Set pro Haushalt. Das Angebot kann nicht mit bereits abgeschlossenen Einkäufen oder ausstehenden Bestellungen genutzt sowie mit Sonderangeboten oder anderen Geschenken kombiniert werden. Falls die gekauften Artikel, die den Käufer zum Erhalt des Geschenks berechtigten, zum Zweck einer Rückerstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden, muss das Geschenk zusammen mit den entsprechenden Artikeln zurückgegeben werden. Es kann nicht käuflich erworben oder gegen andere Artikel oder den Warenwert eingetauscht werden. Das Angebot ist nicht gültig in den LEGOLAND® Parks, in den LEGOLAND Discovery Centern oder in zertifizierten LEGO Stores. Die LEGO Gruppe behält sich das Recht vor, das Angebot ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zurückzunehmen.

  6. Moin Moin, tatsächlich wurde es heute morgen angezeigt mit Datum 01.04.-15.04, hatte beim Kundenservice telefonisch nachgefragt, da wurde es ebenfalls bestätigt. War dann wohl erstmal heiße Luft.
    P.S. LEGO schraubt wohl am Layout der Website, möglicherweise hängt der Fehler damit zusammen ???

    Schönen Wochenbeginn.

  7. Heute morgen hat der ganze Onlineshop mal wieder nicht funktioniert. Viele Sets (auch ältere) waren Lego garnicht bekannt, auf der deutschen Seite stehen chechische Sätze (Jdeš na narozeninovou oslavu, máš už dlouho zálusk na nějakou sadu nebo prostě jen hledáš skvělou nabídku? Ať už je důvod tvého nákupu jakýkoli, prohlédni si naše slevy!), der Newsletter ist noch immer vom März, das Datum für das StarWars-Set war heute morgen der 01.04. usw. Aber die Seite wurde verändert. Ich habe eine Mail an Lego geschickt. Mal sehen, wie sie diesmal ihren „hervorragenden“ IT-Dienst rausreden.

  8. Wer diesen Überraschungsquatsch kauft und damit unterstützt, darf sich auch nicht wundern, dass es diesen Unsinn auch in Zukunft öfter geben wird. Ist reine Abzocke, da der Großteil der Boxen mit Sicherheit nutzlosen Krempel enthalten wird!

    • Da wäre ich mir nicht so sicher und ich warte erst einmal ab.

      Meine große Befürchtung ist, dass auf diesem Weg z.B. Überproduktionen von May the 4th Specials rausgehauen werden. Das hatten wir doch schon öfters mit dem genialen R2D2-Mini-Bausatz.
      Das Teil gab es „exclusiv“ am 04.05. (damals 65 Euro Mindesteinkauf) und wurde später verscherbelt.
      Zuerst bei dem Falcon-Gewinnspiel als Trostpreis und lag danach sogar für 3.99€ im Regal.

      Für mich sind diese May the 4th Promos das interessanteste Sammelgut, solange die Exklusivität bestehen bleibt.

      Der Horror wäre für mich, wenn in der Box jetzt BB8, R2D2, Darth Revan, Admiral Yularen und am besten noch der Shadow ARF Trooper drin wären. Dann könnte ich meine Sammlung ja direkt verbrennen.

      Just my 2 Cents

      • @Mathias ich verstehe das Problem offen gestanden nicht. Ich mag meine Sammlung, nicht den Seltenheitsgrad. Die Sachen sind hübsch. Deshalb sehe ich sie gerne an. Ob mein König Theoden oder Nestlehase 30€ auf dem Gebrauchtmarkt bringt und nur ein „erlesene Kreis“ einen besitzt ist mir sowas von Banane…^^‘
        Wenn es dir nur darum geht, solltest du auf Briefmarken oder Münzen umsteigen :/

        • Hi Gorilla94,
          das musst du auch nicht verstehen. Jeder Sammler hat halt ein anderes Sammelgebiet. Ich bin sowohl Star Wars als auch Legofan, dementsprechend sammle ich Lego Star Wars und nicht Briefmarken oder Münzen.
          Ich denke die meisten Sammler freuen sich über Ihre persönlichen Highlights innerhalb ihrer Sammlung. Für mich sind die begehrtesten Stücke halt die May the 4th Promos – auf die ich mich jährlich am meisten freue.
          Auch in dem Wissen, dass diese eigentlich nur in einem begrenzten Zeitraum zu bekommen sind. In letzter Zeit wurde diese Exclusivität von Lego sehr aufgeweicht, was mich persönlich nicht sonderlich freut.

          Es gibt bestimmt auch Sammler, die nicht erfreut waren, dass der UCS MF oder der Todesstern neu aufgelegt wurden. Das heißt nicht, dass man gleich Ebayhändler o.ä ist. Unabhängig vom Wert würde ich meine Highlights eh nie veräußern.

          Dennoch danke, dass du mir ein andere Perspektive eröffnet hast und auch ein anderes Hobby empfiehlst.

          Wie auch immer – viele Grüße, Mathias

  9. Wäre denn anhand des 3PO Artikels oben in der Beschreibung, dieser grundsätzlich auch in jeder Box (o.ä.), oder ist das der Artikel, den man gewinnen kann? Das wäre nämlich das Einzige, was mich noch interessieren würde.

  10. Bin weder Fan noch Star wars Sammeler, dennoch möchte ich schon länger einen X-wing und denke mal, dass ich bei der Aktion zuschlagen werde. 5 zusätzliche „Polybags“ sind ne feine Sache.
    Als Sammler verstehe ich aber durchaus die Kritik, dass jetzt die ach so exklusiven Beigaben „verramscht“ werden.

  11. Naja, werden halt alle Reste in eine Box geworfen, wer in den letzten Jahren regelmäßig Promos abgegriffen hat kann sich dann die ein oder andere Figur neben die bereits vorhandene Figur stellen. Also kaufen, reinschauen und notfalls komplett zurück!

  12. Lese ich das (undeutliche) auf der R2D2 karte richtig

    3 von 10 produced? (silber) bzw. 4 of 5 (platin)

    Bonne chance of getting one…

    • Die gleichen Bilder bei Stonewars sind deutlich höher aufgelöst. Die Gesamtzahl 10 bzw. 5 beinhaltet vermutlich die Figuren die bereits bei einer identischen Aktion letztes Jahr in den USA verlost wurden.

      Zitat 1: „Jede Box beinhaltet fünf Star Wars™ Artikel UND die Chance,
      eine exklusive Star Wars™ Figur in limitierter Auflage zu gewinnen.“
      Zitat 2: „1 Teilnahme pro Person. Preis: LEGO® Star Wars™ Figuren in limitierter Auflage. Insgesamt 7 Preise (1 pro Gewinner).“
      Beides im Kleingedruckten auf der „Angebote und Aktionen“-Seite.

      Ich denke für Europa stehen maximal 4-5 silber bzw. 2 platin R2-D2 zur Verfügung. Dazu kommt noch ein vom Darsteller aus Episode I signierter TC-14?

      Wer eine der Boxen ergattert findet darin neben den 5 Artikeln (aka „Polybag-Resterampe“) eine Karte mit einem Teilnahmecode für das Preisausschreiben, bei dem dann die insgesamt 7 Preise verlost werden. Die Chancen sind also Bonne-hoch-zehn.

      Ich sehe gerade auch das 7 Länder teilnahmeberechtigt sind. Also gar nur ein Gewinner pro Land..?

  13. Oben steht ja: der MÖGLICHE Inhalt der Box, kann ja auch was anderes sein, oder? Auf jeden Fall müßte es wohl mindestens 15 Euro wert sein, denn die neuen Star Wars Sets gibt es ja schon mit 20%, wenn es sich also lohnen soll… Ich finde es gut, dass am Online Shop was gemacht wird, ich bekomme jedenfalls schon jetzt deutlich mehr Infos per Mail als früher. Das ist doch toll, dass sich was tut!

  14. Interessant, dann muss ich mir ja nur überlegen welche Sets ich bestelle, und wenn es nicht die Polybags sind die ich noch gerne hätte, dann kommen wenigsten für das neue UCS Set Vip Punkte zum einlösen dazu.

  15. Mich würde es mal interessieren, ob die neuen Lego Star Wars 20 Jahre Sets limitiert oder nur für eine bestimmte bzw. kurze Zeit erhältlich sein werden….weiß da evtl jemand Bescheid?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here