Greenpeace UK setzt den Protest gegen die Kooperation von LEGO® und Shell weiter fort. Ende Juli protestierten rund 50 Kinder (mir ihren Eltern) vor der Konzernzentrale von Shell in London gegen die Partnerschaft der beiden Unternehmen. Ihre Forderung: Die Beendigung der Zusammenarbeit und der Schutz der Arktis.

50 kids playfully protested LEGO’s partnership with Shell today outside the oil giant’s HQ in London. Together with their families, they called on LEGO to stop promoting Shell’s logo on their LEGO toys because kids love the Arctic and don’t want Shell to destroy it.

Aktuell wirbt der Mineralölkonzern in Deutschland, Österreich und in der Schweiz für seinen neuen Super-Kraftstoff. “Tanken Sie 30 Liter Shell V-Power – dann können Sie ein exklusives LEGO® Auto mitnehmen”, so die Werbebotschaft. Neben sechs Fahrzeugen mit Aufzieh-Motor gibt es auch ein Shell LEGO® Minifiguren-Set.

TEILEN

Familienvater, Apple Nerd & LEGO Fan. 44 Jahre alt, im richtigen Leben Journalist & Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter, zudem Gründer von PROMOBRICKS.DE.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here