Bei einer Pressekonferenz auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit hat Ford heute die Kooperation mit LEGO® bekannt gegeben und im Rahmen des Events die ersten beiden Lizenz-Sets aus der beliebten LEGO® Speed Champions Reihe offiziell vorgestellt. Beide Modelle – der Ford Mustang GT (75871) sowie der F-150 Raptor samt Hot Rod (75875) – sind bereits im aktuellen LEGO® Katalog für das erste Halbjahr 2016 zu sehen, so dass sich erst einmal die Überraschung in Grenzen hält. Ab März werden die beiden Ford-Sets neben fünf weiteren LEGO® Speed Champions Sets dann im Handel erhältlich sein. Der Ford Mustang GT besteht aus 185 Bauteilen, der F-150 Raptor wird aus 664 LEGO® Elementen zusammengebaut.

ford-lego-speedchampions-f150raptor

LEGO® Speed Champions Ford F-150 Raptor & Ford Model A Hot Rod (75875)

ford-lego-speedchampions-mustang

LEGO® Speed Champions Ford Mustang GT (75871)

Alle neuen LEGO® Speed Champions Sets im Überblick:

  • LEGO® Speed Champions Chevrolet Corvette Z06 (75870) – 14,99 Euro
  • LEGO® Speed Champions Ford Mustang GT (75871) – 14,99 Euro
  • LEGO® Speed Champions Audi R18 e-tron quattro (75872) – 14,99 Euro
  • LEGO® Speed Champions Audi R8 LMS ultra (75873) – 14,99 Euro
  • LEGO® Speed Champions Chevrolet Camaro Drag Race (75874) – 34,99 Euro
  • LEGO® Speed Champions Ford F-150 Raptor & Ford Model A Hot Rod  (75875) – 49,99 Euro
  • LEGO® Speed Champions Porsche 919 Hybrid & 917K Pit Lane (75876) – 79,99 Euro

Alle Bilder zu den Sets gibt es hier. Laut deutschem LEGO® Katalog erscheinen die Sets hierzulande erst im April.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen