Wie bereits gestern bei uns im Blog angekündigt, gibt es ab heute (16.03.) bis zum 30. März 2018 für alle Inhaber der LEGO Kundenkarte doppelte VIP-Punkte auf den gesamten Einkauf in den LEGO Brand Stores sowie im LEGO Online Shop.

Keine doppelten VIP-Punkte für den UCS Millennium Falcon

Mit der Verfügbarkeit des Angebotes ist auch das Kleingedruckte bekannt und wie erwartet ist der LEGO Star Wars UCS Millennium Falcon (75192) von den doppelten VIP-Punkten mal wieder ausgeschlossen.

*Das Angebot gilt vom 16. bis 30. März 2018 in LEGO® Stores, auf shop.LEGO.com oder bei telefonischen Bestellungen.

Für Bestellungen, die online oder per Telefon getätigt werden, werden die Punkte nach erfolgter Bezahlung auf das Konto gutgeschrieben. Für Einkäufe, die vor oder nach der Aktion getätigt wurden, können keine Bonuspunkte gutgeschrieben werden. Für eventuell anfallende Steuern, Versandkosten sowie den Kauf von Gutscheinkarten werden keine Punkte vergeben. Dieses Angebot ist nicht mit anderen VIP-Angeboten, Rabatten oder Gutscheinen kombinierbar. Das Angebot gilt nicht in LEGOLAND® Parks, den LEGOLAND Discovery Centern oder in von LEGO zertifizierten Geschäften. Die LEGO Gruppe behält sich das Recht vor, das Angebot ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zurückzunehmen. Solange der Vorrat reicht. Der Millennium Falcon ist nicht in der Doppel-Punkt’ Aktion enthalten.

Unverständnis bei den Fans

Bei vielen LEGO Star Wars Fans stößt der Ausschluss des 800 Euro teuren Sets auf Unverständnis, zumal der UCS Millennium Falcon bei Galeria Kaufhof und ToysRUs bereits mehrfach mit einem Preisnachlass (Gutschein, Rabatt, …) angeboten wurde. Doppelte VIP-Punkte auch auf dieses Set würden sicherlich den Store-Umsätzen gut tun.

Wenn ihr im LEGO Online-Shop einkauft und hierfür unsere Partnerlinks im Text oder die Werbebanner nutzt, unterstützt ihr unsere Arbeit. An dem Verkaufspreis ändert sich für euch selbstverständlich nichts. Vielen Dank!

18 KOMMENTARE

  1. Muss man nicht verstehen… Ebenso wenig verstehe ich die Schwarze Lego VIP Karte die ich vom Falken habe, es hieß mal letztes Jahr in 2018 finden zahlreiche exklusive Aktionen statt, für Karteninhaber. Was das angeht, kann man sich auch nur veräppelt vorkommen.

  2. Die Karte habe ich auch, allerdings habe ich nie wirklich erwartet etwas besonderes zu bekommen, obwohl ein Vögelchen gezwitschert hat, dass es im Mai eine Minifigur geben soll. Aber ob der Vogel eine Ente war kann ich nicht sagen.
    Und doppelte VIP Punkte beim Falken wäre ohnehin nur für die Leute interessant, die noch keinen haben, oder sich NOCH einen als reseller zulegen, für mich also latte.
    Aber die Ninjago City könnte man sich jetzt überlegen, weil aktuell wohl nirgends großartig im Angebot.

    • Figur im Mai hin oder her, zahlreiche Aktionen sehen für mich anders aus, sowas sollte man mit Sammlern und Fans nicht machen, leere Versprechungen sind das. Da kommt man sich zurecht als Kunde, (so ergeht es zumindest mir) dann irgendwie verarscht vor, sorry, wenn ich das so deutlich sage.

      • Ich verstehe zwar was du meinst, aber ich habe genau damit gerechnet. Eine doppelte Punkte Aktion ( hatten wir ), ggf. ein oder zwei Minifiguren ( wäre schon super ) und einen vor- Vorverkauf für irgendwas, fertig.
        Da meine Erwartung diesbezüglich also nicht so hoch ist, hält sich eben auch die Enttäuschung in Grenzen. Und LEGO hat nichts zu verschenken, auch die gratis Zugaben ab einem bestimmten Einkaufswert. Ganz nett aber erstmal „125 Euro“ auf den Tisch legen ist für mich auch kein gratis.

    • NC gibt es schon bei TRU, also auch bald mit Rabatt. 20 % statt 10 % lohnen sich bei dem Preis schon, da warte ich gerne noch ein bisschen.

  3. Warum sollte ein Unternehmen dem Kunden Anreize bieten, damit er seine wertvollen Punkte in neue Sets investiert und vielleicht somit, doch den ein oder anderen Euro, damit mehr ausgeben will?
    Obwohl, somit bestellt der Kunde nicht so viel und es entsteht weniger logistischer Aufwand, spart man wenigstens da ein^^

  4. Franz…warte noch mit der Ninjago City…hab sie für 240€ vor 4 Wochen bei Toys r’us bekommen
    da kommen noch Angebote

  5. Wenn der Lego Shop denn wenigstens mal funktionieren würde. Bei mir kommt dauernd „unerwarteter Fehler“.
    Wem darf ich meine VIP Punkte spenden? Kaufe wohl woanders.

    • Dass dieser vermaledeite Webshop einfach seit Jahren nicht gescheit funktioniert, ist für mich das größte Rätsel in der an Rätseln wirklich nicht armen Lego-Geschichte. So schwer kann das doch nicht sein, alle anderen schaffen es ja auch.

  6. Also doppelte VIP-Punkte sind knapp 10 % Rabatt, dazu kommt ab einem bestimmten Bestellwert noch die portofreie Lieferung und evtl. ein Osterhasen- Gratisset im Wert von 5 €. Die Käufer des Millennium-Falken, ich meine die mit der schwarzen VIP-Karte, sollten froh sein, dass LEGO ihnen das Teil überhaupt verkauft hat. Da könnte ja sonst jeder kommen…und jetzt auch noch Ansprüche stellen. Ja, wo sind wir denn?

  7. Jetzt ist der Falke bei Lego wieder bestellbar und scheinbar nicht mehr ausgeschlossen aus der Doppel VIP Aktion! Zumindest werden mir 1599 VIP Punkte angezeigt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here