Auf der Spielwarenmesse Anfang Februar haben wir die LEGO® Friends Neuheiten für das zweite Halbjahr 2017 schon gesehen, durfte aber leider keine Nahaufnahmen der Sets machen. Auf der Toy Fair New York in der vergangenen Woche gab es diese Einschränkungen nicht mehr. Unser Freunde von The Brick Show waren vor Ort und haben uns jede Menge Bilder mitgebracht. Vielen Dank dafür!

Alle Sets sind ab Juli im Handel erhältlich. In unserer Übersicht findet ihr neben den Bildern auch die deutschen Set-Bezeichnungen, die Steineanzahl (insofern verfügbar) und den UVP des Herstellers. Ich persönlich finde die Wintersport-Sets ziemlich interessant. Sie könnten ähnlich erfolgreich werden wie die Vergnügungspark-Sets aus 2016.

LEGO® Friends Kajak Surfladen (41315) – 186 Teile – 19,99 Euro

LEGO® Friends Andreas Rennboot Transporter (41316) – 309 Teile – 29,99 Euro

LEGO® Sonnenschein Katamaran (41317) – 603 Teile – 69,99 Euro

LEGO® Friends Krankenhaus (41318) – 871 Teile – 89,99 Euro

LEGO® Friends Wintersport Geländewagen (41321) – 14,99 Euro

(leider kein Bild vorhanden)

LEGO® Friends Wintersport Eislaufplatz (41322) – 307 Teile – 29,99 Euro

LEGO® Friends Wintersport Chalet (41323) 402 Teile – 39,99 Euro

LEGO® Friends Wintersport Skilift (41324) – 585 Teile – 59,99 Euro

3 KOMMENTARE

  1. Da ist eigentlich nur das Krankenhaus interessant. Bei den Wintersport-Sets sind die Klamotten der Friends-Figuren echt schlimm. Schont den Geldbeutel.

  2. Also das Sonnenschein Set mit dem Boot ist verhältnismäßig teurer als die anderen Sets. Sonnst finde ich paar nett, Tochter wird sich auf jeden Fall freuen

  3. Das Krankenhaus hat wirklich tolle Details. Ich wünschte mir das für die Standart-Figuren. Ich baue seit einiger Zeit an einem Krankenzimmer, ich denke ich bekomme einige Anregungen aus diesem Set. Ich finde dieses Set sehr gelungen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here