Bricking Bavaria 2022: Bilder von der Fan-Ausstellung in Fürth

In Fürth dreht sich aktuell alles um die Klemmbausteine aus Dänemark. Seit gestern ist die Bricking Bavaria LEGO Fan-Ausstellung in der Stadthalle für Besucher geöffnet. Viele kleine und große LEGO Fans haben in der Zwischenzeit schon die Gelegenheit ergriffen und sich die über 600 tollen Kreationen von knapp 300 internationalen Ausstellern aus 16 Ländern angeschaut.

Wir von PROMOBRICKS sind bereits seit Donnerstag mit einem eigenen Stand für euch vor Ort, auf dem wir unter andrem das Nevarro MOC aus The Mandalorian von Dennis, Thomas und Max ausstellen. Hier findet ihr einen separaten Artikel dazu mit allen Details. Gerne könnt ihr uns auch einfach ansprechen, wenn wir uns auf der Ausstellung über den Weg laufen sollten.

Für all jene, die es in diesem Jahr nicht schaffen selbst vor Ort zu sein, haben wir hier eine kleine Auswahl an Bildern. Leider können wir euch aufgrund der schieren Masse an MOCs nicht alles zeigen, aber ihr solltet einen kleinen Überblick bekommen.
Am Freitag haben wir im Rahmen unseres News Talks auch einen Teil der Ausstellung gezeigt, schaut dazu gerne unter den Bildern nach, da haben wir den Stream noch einmal verlinkt. Viel Spass!

LEGO News Talk live von der Bricking Bavaria 2022

Am Freitag haben wir unseren LEGO News Talk live von der Bricking Bavaria 2022 gesendet. Während Max und ich zusammen mit Henry von der Klemmbausteinlyrik vor Live-Publikum die LEGO News der Woche besprochen haben, war unser Außenreporter Michael auf der Ausstellungsfläche unterwegs und hat interessante Interviews mit verschiedenen AFOLs geführt. Den Stream könnt ihr euch gerne noch einmal auf unserem YouTube-Kanal anschauen:

Wart ihr schon einmal auf einer LEGO Ausstellung? Habt ihr die diesjährige Bricking Bavaria besucht? Welches MOC ist euer persönliches Highlight? Teilt uns eure Eindrücke und Gedanken gerne in euren Kommentaren mit!

12 Kommentare zu „Bricking Bavaria 2022: Bilder von der Fan-Ausstellung in Fürth“

  1. Nachdem ich zu Beginn der Woche eure Ankündigung zur Veranstaltung gelesen habe, hab ich mich natürlich mit Kind und Kegel auf den Weg dorthin gemacht. Bis zum großen Saal auch mit etwas überschaubarer Erwartungshaltung – was wohl dem verhältnismäßig günstigen Eintrittspreis geschuldet war.
    Am Schluss waren wir so überwältigt von den ganzen Eindrücken, das wir uns gar nicht mehr alles bis ins Detail anschauen konnten.
    Für jeden Geschmack was dabei und eine Nicht enden wollende Fülle an sehr detailreichen Ausstellungsstücken. Großes Lob an die Aussteller, Organisatoren und natürlich auch an euch für diesen sehr heißen Tip.
    Es wird wohl zur jährlichen Pflichtveranstaltung werden.

  2. Wenn die community nicht zwei Termine an einem Wochenende hätte.
    Zeitgleich hat schwabenstein versucht auf der Messe in Stuttgart zu glänzen.
    Von den gebuchten 6000qm Fläche in Halle 1 auf der Empore, waren gerade mal 20-30% belegt.

  3. Danke für die Videos und die Bilder. Da gefühlt die großen Fan Ausstellungen fast ausschließlich im Süden und in Norden stattfinden hab ich ja schlechte Chancen so etwas mal live zu sehen.
    Aber ich denke so geht es vielen.

    1. Es gibt auch Im Osten oder in NRW zahlreiche Events.
      Und wenns bei euch nichts gibt, Organisier dir eine Turnhalle und paar leute und einfach selbst was starten.

      Haben wir bei uns im Westerwald auch gemacht und es hat mega spaß gemacht 😉

  4. Danke für die tollen Bilder! Es war das 3. Mal für mich, und es war einfach wieder jede Minute Anreise wert. Vor allem auch wieder zu erleben, dass die Community nicht nur aus kreativen, sondern auch sehr netten Leuten besteht.

  5. Schöne Bilder von einer tollen Ausstellung. Wir waren gestern nun nach Friedrichshafen zum zweiten Mal auf einer Lego Ausstellung und es war einfach wunderbar. Auch haben wir viele interessante Gespräche geführt und tolle Leute (Auch vom Stonewars (Grüße an Ryk) und dem Promobricks Team, Grüße auch an Nando) kennengelernt. Die Qualität der Ausstellungsstücke war wieder hervorragend und es war wirklich für fast jeden Geschmack etwas geboten. Hier hat uns besonders (wie schon im letzten Jahr) das geniale Gemeinschafts-MOC von Rouge Bricks gefallen. Genial gebaut und man kam gar nicht hinterher, immer neue Details zu entdecken. Als alter Classic Space Fan war ich aber auch von der Raumbasis im Classic Space Design schwer beeindruckt. Auch die verschiedenen Zuganlagen waren einfach gigantisch mit einem gefühlt 20 Meter langen Güterzug und dem alten 12V System, das mich doch wieder sehr an meine Kindheit erinnert.
    Vielen Dank auch an dieser Stelle an allen Helfern, Ausstellern und Organisatoren, ohne die so etwas nicht möglich wäre.

  6. Es war einfach wieder ein mega Event, beide Tage war das Haus voll und alle wirkten sehr happy und haben spaß an unseren Modellen gehabt.

    Danke fürs Fotografieren von meinem Patty

    Hoffe wir sehn uns dann bald auf dem nächsten Event wieder

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner