chat   

Amazon: LEGO Star Wars AT-TE Walker für 91,77 Euro!!

Inhaltsverzeichnis

(Update vom 30.01.2023:) Amazon zieht mit Alternate mit und bietet jetzt den LEGO Star Wars 75337 AT-TE Walker für gute 91,77 Euro (UVP: 139,99 Euro) an. Das ist zwar nicht Bestpreis, allerdings können sich 34% Rabatt durchaus sehen lassen!


Nachdem die LEGO Januar Neuheiten schon ein paar Tage auf dem Markt sind, lohnt sich der Blick auf die aktuellen Angebote bei Amazon. Dort sind einige der frischen Sets bereits mit ein paar Rabatten von bis zu 20% zu haben, wobei diese in der nächsten Zeit sicherlich noch deutlicher ausfallen werden. Trotzdem haben wir in der Übersicht vorab ein paar Einkaufstipps zusammengefasst.

Die Avatar Neuheiten bekommt ihr teilweise schon mit Rabatten von über 20%, auf die LEGO City Müllabfuhr bekommt ihr sogar knapp 30%.

Keine Versandkosten mit Amazon Prime

Für Prime-Kunden entfallen die Versandkosten bei Amazon generell, für alle weiteren Käufer fallen unter 29 Euro Bestellwert drei Euro an Versandkosten an. Solltet ihr Interesse am Amazon Prime Programm haben, könnt ihr euch hier weitere Infos holen.

Solltet ihr noch weitere Schnäppchen entdeckt haben, lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen! Abonniert auch unseren Lego Schnäppchenjäger Kanal auf Telegram, um stets über Angebote auf dem Laufenden zu bleiben.

Mit dem Einkauf über unsere Shop-Links unterstützt ihr die Arbeit von PROMOBRICKS. Vielen Dank dafür und viel Spaß beim Zusammenbauen!

Beitrag teilen

Kommentare

19 Antworten

    1. Das kann man bei Amazon nie genau sagen da dort die Preisentwicklung extrem dynamisch ist, teilweise wurden Preise schon während Erstellung eines solchen Beitrags angepasst, was natürlich immer extrem ärgerlich ist aber da stecken wir halt nicht drin.

      7
      6
  1. Diese Amazon News nerven so krass und 20% sind auch einfach mal nichts. Man gibt irgendein Set bei Google ein und findet automatisch Angebote mit 25% auf den UVP. Eure renitente News-Politik sollte sich endlich daran orientieren, was eure Zielgruppe interessant, nicht daran wo sich für euch Geld über Affiliate-Clicks verdienen lässt.

    24
    47
    1. Danke für deinen Kommentar aber wir kennen unsere Zielgruppe und damit verbunden die Zahlen was Clicks und Einkäufe angeht ziemlich gut, von daher wissen wir auch das gerade diese Art von Beiträgen sehr gut angenommen wird. Und nur, weil dieser Artikel deinen Geschmack nicht trifft, solltest du auch nicht zwingend auf andere schließen.

      52
      16
  2. Ich bin euch immer dankbar und erfreue mich über die Amazon-Hinweise. Dadurch hab ich schon so manchen Schnapper gemacht. Selbst wenn promobricks hier etwas daran verdient, wo ist das Problem? So eine Seite hier finanziert sich sicher nicht durch NERFIge Kommentare. Meine Aussage ist übrigens auf absolute Gültigkeit geprüft und bleibt auf jeden Fall wahr. NERFI macht seinem Namen alle Ehre 😉

    14
    6
    1. Über Hinweise zu Schnappern beschwert sich ja auch keiner, sondern über Hinweise zu Angeboten, die mit um die 20% einfach nichts Besonderes sind. Mich stört das auch und senkt massiv mein Grundvertrauen in Promobricks.

      8
      7
  3. Da muss nur der Preis runtergehen, und selbst das unsägliche unbeliebte Sonic Set geht weg.
    Es gibt immer noch viele, die wollen damit Geld verdienen.
    Ernüchternd, wenn man miterlebt hat, wie viele alte Sets vor Weihnachten verramscht wurden,
    weil zu viele klug sein wollen und Profit erwarten.
    Als Käufer freut man sich.
    Stadtleben für 180, Diner für 160, Baumhaus 140, Eckgarage 150€.

    Also Freunde, viel Spass mit dem Sonic im Kleiderschrank,
    und alles was ihr sonst noch dadrin habt.

    1
    2
  4. Fakten? Ja nee, is‘ klar. Fakt ist nun mal, das unsere Gesellschaft an dieser Geiz-ist-Geil-Mentalität krankt. Hauptsache billig billig und bloß nicht diese tolle und informative Seite hier anteilig mit Käufen durch Direktlinks unterstützen. Auch ich vergleiche gerne Preise und habe selbst durch Recherchen bei amazon den besten Preis erwischt. Ja, wir alle haben nichts zu verschenken, Preisvergleiche sind gerade heutzutage unumgänglich. Aber wenn Dir meine Argumente nicht gefallen und direkt mit Genesungswünschen beleidigst zeigt gerade das deinen Charakter. Ürigens, ja, ich bin gerne ein Fuchs, ich finde Füchse toll. Dir wünsche ich mehr Gelassenheit. p.s. Meine Argumente bleiben bestehen, sind auf Gültigkeit geprüft und natürlich wahr, was sonst…Diskussion meinerseits beendet.

    4
    2
    1. Naja, du hast ihn aber zuerst direkt persönlich angegangen.
      Ich kann der Argumentation auch nicht ganz folgen.
      Wenn du Preisvergleiche für unumgänglich hälst und durch Recherche den besten Preis gefunden hast, da man nichts zu verschenken hat, inwiefern krankt dann die Gesellschaft an einer Geiz-ist-geil-Mentalität?
      Widerspricht sich das nicht irgendwie, oder gelten für dich da andere Maßstäbe?

      5
      1
  5. Die Justifier scheint ja ein richtiger Ladenhüter zu sein. Selber habe ich mir zwei Sets, ohne Minifiguren über Kleinanzeigen geholt…am Ende waren sie nur zum Ersatzteile aussschlachten gut. Die Umsetzung des Sets ist leider sehr mau für den Preis.

    5
    0
  6. Vielleicht liegt die Notwendigkeit, das Set mit Rabatt anzubieten ja daran, dass der Preis von vornherein absolut überzogen war. Just thinking…

    3
    1
  7. *27.01.
    da verramscht Amazon wohl die ganzen Rückläufer, da der Zustand Gebraucht – wie neu beschrieben wird.
    Das letzte Set ( Technic Lambo ) was diese Zustandsbeschreibung hatte, war ohne Siegelaufkleber geliefert worden und mit Knicken im Karton.
    Daher auch der “gute” Preis 😉

    2
    0
  8. Schade, dass die Angebot meist nicht mehr gelten, bis ich diesen Hinweis hier sehe. Für 35€ hätte ich Sonics Green Hill Zone genommen. Bei 57€ (Stand 28.01.23, 0:11 Uhr) bin ich raus.

    2
    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren