Das ging ja schneller als gedacht: Dank PROMOBRICKS Leserin Carole B. aus Frankreich haben wir nun den aktuellen LEGO Store Newsletter mit den Angeboten für November und Dezember 2017 vorliegen. Der Store-Flyer ist zwar aus Frankreich, die Aktionsangebote gelten in der Regel aber auch für andere europäische Länder.

Brick Friday – Cyber Monday

23.11. bis 27.11. – LEGO Nussknacker ab 65 Euro Mindesteinkauf
20 Prozent auf ausgewählte LEGO Sets und Produkte

Und das sind die anderen Highlights …

30.10. bis 22.11. LEGO 24-in-1 Weihnachtsspaß ab 65 Euro Mindesteinkauf
01.12. bis 05.12. LEGO Weihnachtsornament ab 55 Euro Mindesteinkauf
06.12. bis 11.12. 20 Prozent auf LEGO Duplo, LEGO Juniors, LEGO City, LEGO Friends
12.12. bis 14.12. Überraschung
15.12. bis 17.12. doppelte VIP Punkte
18.12. bis 31.01. LEGO Star Wars Darth Vader Pod ab 55 Euro Mindesteinkauf

Update: Dank unseres Lesers Niels D. haben wir die Bilder des deutschen Store Newsletters. Vielen Dank dafür.

Deutscher Store Newsletter Weihnachten 2017

Französischer Store Newsletter Weihnachten 2017

15 KOMMENTARE

  1. Den Star-Wars-Pod gibt’s ab 55 Euro *Star-Wars*-Mindesteinkauf, nicht für alle Themen, wenn ich das richtig verstehe.

    Jedenfalls danke für die Übersicht. Dass da so viel kurzfristig nacheinander kommt, ist ja irgendwie klar, vom verkäuferischen Standpunkt aus…

  2. Haut mich nicht vom Hocker.
    Einzig der Nussknacker ist Super.
    Die 20% sind wohl in den Bereichen Duplo, City, Friends, Junior… uninteressant.
    Bei Müller z.b. gibts ja Weihnachten auch immer 20 %, aber auf das gesamte Sortiment.

  3. Ist doch traurig von Lego – den Newsletter gibt es auf der deutschen Hompage noch immer nicht, im Store auch nicht und auf meine Frage per Mail gibt es keine Antwort. Wenn wir euch nicht hätten…
    So kann man wenigstens ein wenig planen. Schade, daß es den Star Wars Pod nur auf Star Wars Produkte gibt. Den hätte ich schon gerne, aber was für mich von Star Wars interessant war, habe ich jetzt schon. Aber den Nußknacker holen wir uns.

  4. Dieses Weihnachtsornament ist sowas von schlecht das würde ich nicht mal gratis nehmen und dafür 55 Euro mindesteinkauf zu verlangen finde ich eine maßlose Frechheit!!!

      • Vor zwei Jahren gab’s ein gingerbread und einen kleinen Weihnachtszug das waren noch schöne Zugaben aber das ist doch einfach nur ein witz!!

        • Und dass nicht alles besser wird – oder zumindest gleich bleibt – überrascht Dich? Echt? Hmm, dann ist vielleicht die Erwartungshaltung das Problem. Und deren Artikulation das andere.

          • Die Gratiszugaben sind doch dafür gedacht bei Lego direkt einzukaufen und nicht woanders, dann sollte man wenigstens versuchen vernünftige Zugaben zu bringen!

    • Er hat doch Recht … das ist ein Lego-Weihnachtsbaum AUF eine Pappschachtel gedruckt … also keine Steine für den Baum.

      Das ist auch in Richtung irre führende Werbung knifflig … wer kommt den auf die Idee das in der Schachtel NICHT die Steine für den aufgedruckten Baum drin sein sollen?

      Auch wenn es „Gratis“ ist, beeinflusst dieses „Set“ die Kaufentscheidung auch weniger Lego erfahrener Kunden!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here