Auch zu den neuen LEGO Star Wars Sets liegt uns nun offizielles Bildmaterial  vor. Zu finden sind sie in einem Online-Shop namens World of Games Schweiz. Die ersten Sets erscheinen bereits im Dezember, der Rest folgt ab Januar 2018.

Und auf diese Sets können wir uns freuen … Welches Set ist euer Favorit?

LEGO Star Wars Millennium Falcon Microfighter (75193) – 9,99 Euro

LEGO Star Wars First Order TIE Fighter Microfighter (75194) – 9,99 Euro

LEGO Star Wars Ski Speeder vs. F.O. Walker Microfighters (75195) – 19,99 Euro

LEGO Star Wars A-Wing vs. TIE Silencer Microfighters (75196) – 19,99 Euro

LEGO Star Wars First Order Specialists Battle Pack (75197) – 16,99 Euro

LEGO Star Wars Tatooine Battle Pack (75198) – 16,99 Euro

LEGO Star Wars General Grievous’ Combat Speeder (75199) – 29,99 Euro

LEGO Star Wars Ahch-To Island Training (75200) – 29,99 Euro

LEGO Star Wars Defense of Crait (75202) – 79,99 Euro

LEGO Star Wars Sandspeeder (75204) – 39,99 Euro

LEGO Star Wars Boba Fett Actionfigur (75533) – 24,99 Euro

LEGO Star Wars Darth Vader Actionfigur (75534) – 34,99 Euro

 

36 KOMMENTARE

  1. Wow, die Last Jedi Sets sind schon einmal so etwas von gekauft!!!

    Allein schon 75202 sieht super aus und wirkt sicher besonders gut mit dem 75189er Heavy Assault Walker.

    Die Kanone aus 75197 erinnert zwar etwas an die aus dem Senats Kommando Battle Pack, das Set werde ich mir aber trotzdem allein wegen der First Order Executioner Figuren holen.

    Bei dem Set 75196 ist besonders interessant, dass uns LEGO hier, obwohl es wohlbemerkt nicht sein hätte müssen, eine kleine Technikerstation spendiert hat. Auch gut an diesem Set finde ich, dass auch „Leute mit beschränktem Budget“ z. B.: Kinder kostengünstig einen Kylo Ren bekommen.

    Der Widerstandspilot in Set 75195 macht den Kauf ebenfalls, besonders durch das Haarteil, interessant.

    Das einzige,was ich etwas schade finde ist, dass wir auf eine Minifigur des Praetotian Guards noch etwas warten müssen.

    • Ich bin sicher, dass die Minifigur des Praetotian Guards noch kommen wird.

      Ansonsten bin ich auch positiv von diversen Minifiguren dieser Welle angetan. Wie du schon sagst, ist das Haarteil des Piloten sehr gelungen, welches Poe auch in 75202 auf hat. Sehr schön finde ich auch, dass der FO Walker Driver in einem kleinen Set enthalten ist. Der hat es mir besonders angetan.

    • Anmerkung: Auf der Rückseite des Sets 75193 kann man erkennen, dass in dem Set 75195 ebenfalls, wie in Set 75196, eine Zugabe in Form eines kleinen Geschützturms befindet. 😉

  2. Das ist nach langer Zeit endlich mal wieder eine Super Star Wars Welle. Bis auf 75202 Crait Set gefallen mir alle. Persönliches Lieblingsset ist jetzt schon 75200 die Skywalkerhütte 🙂 Ist doch eine kleine Entschädigung nach den jetztigen Last Jedi Sets, denn da haben mir nur die Buildable Figures und Kylo Rens Fighter gefallen.

    Kurze Annmerkung was ist eigentlich mit 75204 Sandspeeder? Der ist dort nicht zu sehen. Ist dieses Set eher ein US Exclusiv?

    • Der Sandspeeder taucht auf, aber:

      „LEGO Star Wars Sandspeeder (75204) – 39,99 Euro
      Offizielles Bildmaterial noch nicht veröffentlicht.“

      Das ist zwar etwas seltsam, da er ja scheinbar in den Staaten bereits in den Läden liegt, aber so lange Lego nichts offizielles veröffentlicht wird hier wohl auch nichts zu sehen sein 😉

  3. Die deutschen Preise sind (laut „Sir von Lego“, einem Eurobricks User, der es weiß):
    75193 9.99 EUR
    75194 9.99 EUR
    75195 19.99 EUR
    75196 19.99 EUR
    75197 16.99 EUR
    75198 16.99 EUR
    75199 29.99 EUR
    75200 29.99 EUR
    75202 79.99 EUR

      • „Sir von Lego“ zufolge soll es in dieser Welle noch ein drittes The Last Jedi Set geben: 75201 59,99 EUR

        Andere Quellen behaupten das es sich bei diesem Set um eine Art AT-ST der Ersten Ordnung (zu sehen im Trailer) handelt, der noch unfertig ist (?), und ein passendes Gerüst enthalten sind die Figuren Phasma, BB-8, Finn (verkleidet) und Rose (verkleidet).

        • Also das ein The Last Jedi Set mit der Nummer 75201 kommen wird, wird schon stimmen. Was es genau ist kann bisher keiner sagen. Sobald offizielle Informationen dazu vorliegen, werden wir es veröffentlichen.

  4. Die FO Stormtrooper Executioner in Set 75197 haben einen schmaleren „Mund“. Glauben Sie, dass das in Zukunft auch für alle normalen Lego FO Stormtrooper gelten wird?

    • Das dürfte daran liegen, dass sich der Helm der FO Stormtrooper in The Last Jedi von denen in The Force Awakens unterscheidet. Die „Nase“ ist deutlich schmaler geworden und wie du schon sagst, der „Mund“ eben auch. Ich vermute aber, dass Lego nun nicht zwei verschiedene Versionen produzieren wird falls noch einmal TFA Sets rauskommen, sondern sich auf eine festlegt. Im Zweifelsfall eher auf die neuere.

  5. Könnte es sein, dass der „Ski-Speeder“ in dem Set 75202 mit seinem Mittelteil auf der Spitze des Towers befestigt werden kann. Die beiden „Fügel“ werden heruntergeklappt und an der Seite befestigt. Oder wozu sollten sonst oben und an der Seite des Towers Noppen freistehen? Eine interessante Spielfunktion wäre es immerhin. 😉

  6. Die „Last Jedi“-Welle ist für mich völlig uninteressant.

    Ansprechend finde ich die beiden Actionfiguren.

    Sie haben zwar nichts mehr mit dem gemein, was ich
    mir unter Lego vorstelle.

    Aber gelungen sind sie schon.
    Boba Fett (hier in der ROTJ-Version) sind eine Überlegung wert
    wie Darth Vader – viele schön umgesetzte Details.

    Wäre Vaders Helm zweiteilig ausgeführt, wäre es noch das
    i-Tüpfelchen gewesen.

    Mir reicht es, wenn das Lichtschwert mit abnehmbarer
    Laserklinge ist. Vielleicht lässt es sich ja noch am Gürtel befestigen.

    Ich warte mal ab, welche Preise aufgerufen werden.

  7. Endlich gibt es mal die Gelegenheit Kylo Ren zu einen normalen Preis zu bekommen :). ein paar coole Sets sind auf jeden Fall dabei.

  8. Ich bin schon gespannt auf die Inneneinrichtung des 75200er. Jedenfalls denke ich, dass der „Kreisel“ in diesem Set Rey dazu bringen soll, sich beim Jedi-Training, wie im Trailer zu sehen war, zu „drehen“.

    An den „Beinen“ des 75197er wird übrigens ein neues Teil verwendet.

  9. Ist den eigentlich schon bekannt welche im Dezember raus kommen? Wäre wirklich interessant hinsichtlich des Vader-Pods…

  10. Jetzt hab ich es erst geblickt: Chimas Helden waren Jedis (und ihre Antagonisten waren Sith). Und die haben Luke ein Chi vererbt. (Darum lebt Luke nun auch auf einer Insel in einer Berghütte). gechecked!

  11. Die neuen Sets überzeugen mehr, als die großen Modelle vom Force Friday. Wobei ich hier eher die Designer vom Film verantwortlich sehe, als die Lego Kreativen. Es sind aber schöne Microfighters mit tollen Figuren dabei. Und die Filmorte Sets werden spätestens nach dem 14.12. sicherlich interessanter.
    Aber besonders 75199, mit Mace Windu und General Grievous ist herrlich.

  12. Die beiden Battlepacks werden wohl gekauft, auch wenn mich gerade 75198 nicht wirklich überzeugt, bevor ich mich aber später wieder ärgere wird da wohl mit 20% irgendwann mal zugeschlagen. 75197 hingegen gefällt mir ziemlich gut, nur schade, dass mal wieder nur zwei Trooper enthalten sind, Offiziere und Gunner brauchen wir dann doch nicht soo viele.

    Die Microfighter sind definitiv gesetzt, nachdem ich endlich alle bisherigen vereinen konnte (auch wenn der Turbo Tank einfach überteuert war) müssen die neuen natürlich auch zur Sammlung hinzugefügt werden. Gut, ich bräuchte jetzt nicht unbedingt noch einen Millenium Falken, aber was solls. Der Tie-Fighter (Wann kommt da endlich einer aus der OT?) die beiden Doppelpacks (Jay!) gefallen mir erst einmal sehr gut.

    75199 gibt mir dann endlich die Chance einen bezahlbaren Grievous zu erstehen, ich bin zwar immer noch ein Freund des Sets 75040, aber das wird mir inzwischen einfach zu hoch gehandelt. Dazu dann auch noch Mace Windu, perfekt (auch wenn mir jetzt nicht mal aus Clone Wars bewusst wäre, dass die beiden aufeinander treffen, aber wann habe ich das auch das letzte mal gesehen…

    75200 wird wohl alleine wegen der Old Luke Figur gekauft, eigentlich haut es mich nicht so wirklich vom Hocker, aber das kann nach dem Film durchaus noch werden.

    75201 finde ich nicht wirklich interessant.

    75202 sieht zwar interessant aus, ist mir aber definitiv zu teuer für die Größe und auch hier muss mich erst einmal der Film überzeugen, dann könnte das vielleicht noch eine Chance bekommen.

    Die Actionfiguren interessieren mich einfach nicht, Darth Vader sieht zwar noch ganz ok aus, aber bis auf den Scout Trooper und K-2SO fand ich die bisher irgendwie alle nicht gut.

    Insgesamt also für mich eine sehr teure (auch wenn es überwiegend kleine Sets sind) Welle, nach der eher enttäuschenden letzten. Zugegeben, auch dort wird erst einmal abgewartet was eventuell der Film noch so an Euphorie mit sich bringt, aber ehrlich gesagt ist gerade der Heavy Assault Walker und der Heavy Scout Walker ziemlich hässlich.

  13. @Sascha
    Meinst du eine generelle neue Figur von Yoda oder ein neues Set wo er dabei ist? Es gibt doch aktuell noch den Yoda Fighter, die 75168, wo die Figur dabei ist.

  14. Boba fett wird die erste und einzige Figur dieser Reihe bleiben die ich kaufe und mir hinstellen werde. Gute Nacht um 0.00 uhr klingelt der wecker!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here