PROMOBRICKS Leser Tobias hatte bereits Gelegenheit, mit Hoth Attack (75138) eines der ersten 2016er LEGO® Star Wars Sets zusammenzubauen. Das Set wird offiziell ab Januar 2016 in den Handel kommen, besteht aus 233 Teilen und wird um die 30 Euro kosten. Das Set enthält drei Minifiguren: Han Solo, einen Trooper der Rebellen sowie ein imperialen Snowtrooper. Zudem ist eine imperiale Such-Sonde enthalten. Laut Produktbeschreibung ist die Rebellenbasis 12 cm hoch, 14 cm breit und 12 cm tief.

Die imperialen Streitkräfte haben den Standort der geheimen Rebellenbasis entdeckt und greifen sie jetzt an. Drehe den Turm, schließe die Luke und feuere mit dem Shooter. Passe auf den Snowtrooper auf, der mit seinem Shooter auf dich feuert, und zerstöre den imperialen Sondendroiden, bevor er dir zu nahe kommt. Gelingt es dir, zusammen mit Han Solo und den Rebellen zu verhindern, dass die Basis überrannt wird? Das liegt ganz bei dir!

lego-starwars-hothattack-75138_2
lego-starwars-hothattack-75138_3
lego-starwars-hothattack-75138_4
lego-starwars-hothattack-75138_5
lego-starwars-hothattack-75138_6
lego-starwars-hothattack-75138_7

Review: LEGO Star Wars Hoth Attack (75138) im Schnell-Check
Ein schönes Set zum vergleichsweise günstigen Preis.
Design
Zusammenbau
Minifiguren
Spielbarkeit
Besondere Teile
Preis
Finde ich gut
  • günstiger Preis
  • Waffen
  • gut verbaubar mit anderen Sets
Finde ich weniger gut
  • Rebellen-Trooper passt nicht ganz in den Geschützturm
  • Snow-Trooper Geschütz
4.6Gesamtwertung
Leserwertung: (4 Votes)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.