LEGO Technic 2022 Sommer Neuheiten: Ferrari Daytona SP3 kommt, Liebherr LR13000 verschoben?

Vor gut einem Monat konnten wir euch erstmals Details zu den kommenden LEGO Technic 2022 Sommer Neuheiten präsentieren. In der Zwischenzeit konnten wir wieder einige Sachen herausfinden, die wir euch in diesem Artikel vorstellen wollen.

Eine Sache vorab: Nach wie vor hält sich das Gerücht, dass das diesjährige LEGO Technic Super Car 42143 nicht mehr in diesem Jahr erscheinen wird, sondern wohl ins Jahr 2023 verschoben worden sein soll. Wir konnten diese Information schon in unserem letzten Artikel weder bestätigen oder widerlegen. Inzwischen wurde aber an uns herangetragen, dass das Auto wohl doch in diesem Jahr erscheinen soll – stattdessen aber der 42146 Liebherr LR13000 erst im nächsten Jahr erscheinen könnte.

Theoretisch ergibt das auch Sinn. Als möglicher Grund für die Verschiebung des Autos stand im Raum, dass es daran liegen könnte, dass auch das reale Vorbild verschoben wurde und erst im kommenden Jahr erscheinen wird. Wie ihr aber weiter unten lesen werdet, soll es sich beim LEGO Set aber um einen Wagen handeln, der schon 2021 erstmals vorgestellt worden ist. Der Kran hingegen wird ziemlich viele elektrische Komponenten haben und auch ziemlich groß werden, auch hier gibt es also jede Menge Potential, warum das Set verschoben werden könnte. So oder so, welches der beiden Sets es auch immer treffen wird (vielleicht ja auch beide), es wird wohl mindestens eines der beiden Großsets ins nächste Jahr verschoben werden.

Wundert euch nicht, dass im Artikel einige eckige Klammern zu finden sind. Diese haben wir immer verwendet um zu signalisieren, dass wir uns hier noch nicht zu 100 Prozent sicher sind. So gibt es zu drei der vier neuen LEGO Technic 2022 Sommer Sets beispielsweise noch keine offiziellen Setnamen. Eine Übersicht aller LEGO Technic 2022 Neuheiten findet ihr hier, alle neuen LEGO Sets des Jahres 2022 könnt ihr euch hier ansehen.

42143 [Ferrari Daytona SP3]

Das diesjährige LEGO Super Car wird ein … Ferrari Daytona SP3! Der Supersportler wurde Ende letzten Jahres enthüllt und stellt eine Hommage an das 24-Stunden-Rennen von Daytona 1967 dar. Der Daytona kommt mit einem V12 Motor mit 6496 cm³ Hubraum und 840 PS. Die äußere Form soll an die 330er-Reihe erinnern, weswegen der Wagen eine umlaufende Windschutzscheibe und ein herausnehmbare Targadach hat. Das Fahrgestell des Wagens besteht komplett aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff, die Karosserie wird aus Verbundwerkstoffen gefertigt.

Zu den Funktionen des LEGO Sets können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts sagen, diese fielen bei den letzten Super Cars aber auch eher spärlich und nicht wirklich technisch aus. Wir gehen davon aus, dass der LEGO Daytona einen mitlaufenden Motor, aufklappbare Türen und hoffentlich ein abnehmbares Dach haben wird. Das Set wird aus 3776 Teilen bestehen und soll einen Preis von 399,99 Euro haben.

  • Setnummer: 42143
  • Bezeichnung: [Ferrari Daytona SP3]
  • Teilezahl: 3776
  • Veröffentlichungsdatum: [01. August 2022]
  • Verfügbarkeit: LEGO
  • Empfohlenes Alter: 18+
  • UVP: 399,99 Euro

42144 [Waste Handler]

Fans des LEGO-Pneumatik-Systems dürfen sich auf den 42144 [Waste Handler] freuen. Das Modell besteht aus 835 Teilen und soll hierzulande 99,99 Euro kosten. Damit ist es das kleinste der LEGO Technic 2022 Sommer Sets. Obwohl wir noch keine genaue Produktbezeichnung kennen, wissen wir, dass es sich dabei um einen „Waste Handler“, also um einen speziellen Bagger mit ausfahrbarer Kabine und Greifzange, handeln wird, der vor allem auf Schrottplätzen und anderen Abfallentsorgungsbetrieben zum Einsatz kommt.

  • Setnummer: 42144
  • Bezeichnung: [Waste Handler]
  • Teilezahl: 835
  • Veröffentlichungsdatum: 01. August 2022
  • Verfügbarkeit: LEGO
  • Empfohlenes Alter: ?
  • UVP: 99,99 Euro

Das Set enthält drei Pneumatik-Zylinder, darunter wohl auch erstmals zwei in grauer Farbe, die durch eine Handpumpe betrieben werden und für die Bewegungen des Greifarms und der Greifzange mit 4 Klauen zuständig sind. Wie beim richtigen Vorbild kann die Fahrerkabine in der Höhe verstellt werden. Dazu müsst ihr einfach nur an einem Zahnrad hinter der Kabine drehen. Das Fahrzeug fährt auf 4 Rädern, von denen zumindest die vorderen beiden auch lenkbar sind. Zusätzlich sorgen 4 Stützen für mehr Stabilität beim Spielen. Das Set ist in einem rot-schwarzen Farbschema gehalten.

42145 Airbus H175 Rescue Helicopter

Nachdem die 42113 Bell Boing V-22 Osprey vor 2 Jahren vom Markt genommen werden musste, bevor sie überhaupt richtig erschienen ist, präsentieren uns die Dänen nun den nächsten „Rescue Helicopter“ in der Technic-Serie. Wir hoffen, dass die Einsatzbedingungen des originalen Vorbildes diesmal besser im Vorhinein abgeklärt wurden, da das Set laut unseren Quellen ebenfalls mit einer Lizenz erscheinen wird: diesmal mit Genehmigung des Luftfahrtkonzerns Airbus! Genauer gesagt soll es sich um einen Airbus H175 Rescue Helicopter handeln.

  • Setnummer: 42145
  • Bezeichnung: Airbus H175 Rescue Helicopter
  • Teilezahl: 2001
  • Veröffentlichungsdatum: 01. August 2022
  • Verfügbarkeit: LEGO
  • Empfohlenes Alter: 11+
  • UVP: 199,99 Euro

Das Modell soll aus 2001 Teilen bestehen, der UVP wird hierzulande wohl 199,99 Euro betragen. Optisch ist der Helikopter überwiegend in rot und gelb gehalten, wobei es sich hierbei mit hoher Wahrscheinlichkeit um den neuen gelben Farbton handeln wird, der aktuell auch schon in den LEGO City Sets verwendet wird.

Das Modell wird mit motorisierten Funktionen aufwarten können und wir gehen stark davon aus, dass hier nun erstmals die in der Osprey eingeführte Control+ Batteriebox verbaut ist! Der Haupt- und Heckrotor lassen sich in zwei verschiedenen Geschwindigkeiten drehen, der Hauptrotor besteht überdies aus 5 Rotorblättern. Diese lassen sich sogar in der Neigung verstellen, in der Realität führt das zum Steigen oder Sinken des Hubschraubers.

Auf beiden Seiten des Cockpitinneren befinden Steuerknüppel, mit denen sich tatsächlich auch die Neigung des Hauptrotors verstellen lässt, um so den Flug nach vorn, hinten, recht oder links zu simulieren. Hierfür sollen wohl ein paar neue Teile entworfen worden sein. Das Set enthält auch eine funktionierende Seilwinde, wobei ein Haken über eine Vorrichtung an der Außenwand abgelassen werden kann. beide Cockpittüren und die große Schiebetür an der Seite lassen sich per Hand öffnen.

42146 [Liebherr LR 13000]

Das wohl beeindruckendste Set der kommenden LEGO Technic 2022 Sommer Neuheiten des zweiten Halbjahrs wir ein riesiger Kran werden. Dabei wird es sich um einen Liebherr LR 13000, der im wahren Leben mit einer Traglast von 3000 Tonnen der stärkste Raupenkran der Welt ist. Die maximale Systemlänge des Krans beträgt 246 m, wodurch er gleichzeitig auch der größte Raupenkran aller Zeiten ist.

  • Setnummer: 42146
  • Bezeichnung: [Liebherr LR 13000]
  • Teilezahl: 2882
  • Veröffentlichungsdatum: [01. August 2022]
  • Verfügbarkeit: LEGO
  • Empfohlenes Alter: 18+
  • UVP: 449,99 Euro

Und auch das LEGO Modell wird wohl ebenso beeindruckend sein, denn es soll sich dabei um das höchste LEGO Technic Modell aller Zeiten handeln. Letzten Monat nahmen wir noch an, dass er mindestens 1,50 m hoch sein, allerdings scheint es jetzt so zu sein, dass der Kran im laufenden Designprozess etwas gestutzt wurde. Das würde auch erklären, warum der Preis in Deutschland neuesten Infos zufolge bei 449,99 Euro liegen soll, statt der uns bekannten 599,99 US-Dollar.

Im übrigen können wir mittlerweile bestätigen, dass die relativ geringe Teilezahl von 2882 tatsächlich daher kommt, dass LEGO für die Gittermasten des Krans jede Menge neue 7×17 Noppen große Formteile verwendet, die den Preis in die Höhe und die Teilezahl in den Keller treiben. Außerdem wird es 20 neue Elemente geben, die ein Gegengewicht von 1 kg ergeben.

Das Missverhältnis zwischen Preis und Teilezahl (über 20 ct je Teil) lässt sich wahrscheinlich außerdem ein Stück weit durch die Verwendung von jeder Menge elektronischer Control+ Elemente erklären. Im Set wird es insgesamt 6 Motoren und 2 Smarthubs geben, gesteuert wird der Kran per Control+ App.

Wie ist euer erster Eindruck von den LEGO Technic 2022 Sommer Neuheiten? Seid ihr zufrieden mit der Auswahl der Sets oder hättet ihr andere Modelle lieber gesehen? Was sagt ihr dazu, dass im zweiten Halbjahr ein riesiger Raupenkran erscheint? Teilt uns eure Meinung in euren Kommentaren mit!

11 Kommentare zu „LEGO Technic 2022 Sommer Neuheiten: Ferrari Daytona SP3 kommt, Liebherr LR13000 verschoben?“

  1. Also bei den bisherigen 3 Supercars war ja das funktionierende Getriebe das eigentliche Highlight, nebst funktionierenden Türen, Kolbenmotor, Lenkung usw. Also würde ich beim Ferrari mit gleichen Funktionen rechnen.

    Der Heli klingt wirklich interessant. Den muss ich mal in echt sehen.

    Und zum Liebherr: Wie soll ich ohne dem Kran den neuen Eiffelturm bauen?!? (Könnte die Teile ja auch mim Heli „einfliegen“…) Lediglich beim Control+ traue ich mich noch nicht drüber … mal schauen, interessant wäre der Kran ja …

  2. Matthias Köstler

    Der Helikopter hört sich echt immer interessanter an. Da werde ich wohl zuschlagen. Der Kran scheint eine einzige Technic-Superlative zu werden, aber Preis und Platz sagen da bei mir eher nein. Supercars habe ich noch überhaupt keine, aber beim Lamborghini zuckt der Kauffinger doch immer mal wieder kurz. Mal sehen, wie der Ferrari dann als LEGO Technic-Modell aussieht und ob er überhaupt dieses Jahr kommt. Vielen Dank für Infos!

  3. Wenn es der Ferrari wird ist das eine hervorragende Modellauswahl! Muss eben nur noch „schön“ werden und bisschen Technikfunktionen haben…!

    1. Matthias Köstler

      Also GANZ früher gab es ja nur einen Katalog pro Jahr. Und da erschienen ja auch viel weniger Sets pro Jahr. Abgesehen davon ist keines der Technic-Sets in diesem Artikel bisher offiziell angekündigt – eine Verschiebung auf nächstes Jahr von einem davon bekommen wir auch nur deswegen mit, weil eben durch LEGO-Blogs ein halbes Jahr oder mehr davor darüber berichtet wird als LEGO die Sets vorstellen will.

  4. Ich habe gehört, dass der Ferrari mit verchromten Felgen und Prints ausgeliefert wird!!!
    Vielleicht hat Ferrari bei diesem Modell gegenüber LEGO auf mehr Qualität bestanden im Vergleich zum letzten Technic-Set.
    Spannend bleibt jedoch, welches „Rot“ wir bei dem Modell bekommen!

  5. Ein Modell aus der Sparte Bergbau wäre auch mal ganz nett. Zum Beispiel ein Radlader ( Scoop ), oder ein Bohrwagen.
    Denkt mal darüber nach.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top
Consent Management Platform von Real Cookie Banner