LEGO House: Drei Generationen Kristiansen aus LEGO Steinen

LEGO LEGOHouse  LECA

Am 25. August 2017 war im LEGO House in Billund ein großes AFOL-Event. Robert, Michael und ich werden hier nach und nach unsere Eindrücke schildern. Gleich im Foyer war für mich ein erstes Highlight: Ole Kirk, Godtfred und Kjeld Kristiansen aus LEGO Steinen sitzen in Lebensgröße auf einer Bank im Foyer.

Die Szene könnte sich wohl so Anfang der 60iger Jahre in Billund abgespielt haben. Der junge Kjeld Kristiansen spielt mit LEGO Autos, die er um diese Zeit selbst designed und gebaut hat. Über das LECA Automobile habe ich hier im Blog schon ausführlich berichtet.

LEGO House: Drei Generationen Kristiansen aus LEGO Steinen (Wolfgang Beuster) - 2

Dieses LEGO House Modell wurde allerdings mit neuen und aktuellen LEGO Steinen nachgebaut. Besonders interessant sind meiner Meinung nach die 1x3er transparenten Platten, die um das Cockpit herum gebaut sind. Auch die anderen Autos sind toll gebaut.

LEGO House: Drei Generationen Kristiansen aus LEGO Steinen (Wolfgang Beuster) - 4

LEGO House: Drei Generationen Kristiansen aus LEGO Steinen (Wolfgang Beuster) - 6

Auch zwei Schiffe mit dänischer Flagge gehören zu dieser unscheinbaren Szene.

LEGO House: Drei Generationen Kristiansen aus LEGO Steinen (Wolfgang Beuster) - 8

Für mich als Fan war das mein erstes große Highlight beim Besuch des LEGO House – und weitere werden folgen. Ich bin mir sicher, dass an dieser unscheinbaren Szene im Foyer nicht wenige Besucher einfach vorbei gehen werden. Dies fände ich aber sehr schade.