LEGO Cologne BrickHeadz: Post vom Klebemonster aus Österreich

Wir haben Post bekommen. Von einem PROMOBRICKS Leser aus Österreich. Genauer gesagt von Tim aka das Klebemonster. Er hat unseren Bericht bzw. das Review zum LEGO Cologne BrickHeadz von der CCXP Cologne 2019 gelesen. Hier hatten wir insbesondere den zu großen „I love Cologne“-Aufkleber auf dem 1x2x2 Stein kritisiert.

LEGO Cologne BrickHeadz: Post vom Klebemonster aus Österreich (Michael Friedrichs) - 5Und Tim hatte wohl ein wenig Mitleid, hat seinen Drucker angeworfen und uns gleich drei bedruckte Steine mit „I love Cologne“ zu kommen lassen. Vielen Dank dafür! Wie ihr auf dem Bild oben sehen könnt, passt der „neue Stein“ wie angegossen.

Im Nachsatz bietet Tim allen Leserinnen und Lesern von PROMOBRICKS an, die ebenfalls einen LEGO Cologne BrickHeadz ihr Eigen nennen, bei Bedarf einen Nachdruck an. Die Kontaktdaten findet ihr in dem Schreiben. Eine Webseite vom Klebemonster habe ich leider nicht gefunden. Tim, bitte gerne in den Kommentaren ergänzen, da sicherlich nicht alle Interessenten einen Twitter-Account haben werden.

An diesem Wochenende startet hier im Blog auch das angekündigte Gewinnspiel, wo es neben dem exklusiven BrickHead auch die beiden CCXP Minifiguren zu gewinnen gibt. Dem BrickHeadz Set legen wir als Extra einen der bedruckten Steine vom Klebemonster bei.

13 Kommentare zu „LEGO Cologne BrickHeadz: Post vom Klebemonster aus Österreich“

  1. Hehe, das alles macht dieses exklusive Set ja nochmal viel megaexklusiver, wenn der megasuperduperexklusive Aufkleber durch formschöne bedruckte Steine ersetzt wird. Liebe Legosammler, zückt die Scheckbücher, so billig kommt ihr nie wieder an schlecht passende Legoaufkleber ;-P

    1. Heinzelmännchen

      Ganz im Gegenteil: Die Inhaber der Original-Aufkleber-Version können sich freunen, wenn so viele ihren BrickHead umbauen. Als Sammlerstück kann das exklusive Exklusiv-Set doch nur im Orignalzustand im praktischen ZIP-Beutel von wert sein…..oder….??
      Das finden die Fans auf Ebay auch. Der Preis hat sich schon halbiert. Verkaufsangebote mit EUR 50 bleiben unbeachet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top