Riesiger LEGO Hulkbuster erscheint 2022: Erste Details!

Gute Nachrichten für alle LEGO Marvel Super Heroes Fans und solche, die es noch werden wollen: 2022 erwartet uns eine neue Ausgabe eines LEGO Hulkbusters. Das ist erst einmal nichts ungewöhnliches, schließlich haben die Dänen in den letzten Jahren drei dieser enormen Iron Man Rüstungen veröffentlicht. 2018 erschien dann mit dem 76105 The Hulkbuster: Ultron Edition auch erstmals eine Version in Übergröße für alle Sammler.

Im nächsten Jahr erwartet uns nun erneut eine Version, welche vor allem bei AFOLs die Augen zum funkeln bringen dürfte. Unseren Information nach soll es sich dabei um die zweite Hulkbuster Rüstung, also die Iron Man Rüstung Mark XLVIII, handeln, welche bei der Schlacht von Wakanda in Avengers: Infinty War vorkam. Und das Set hat es in sich: Wie wir gehört haben, soll es wohl in etwa 50 bis 60 cm hoch sein und wäre demnach mindestens doppelt so groß wie die Version von 2018.

Neuer LEGO Hulkbuster mit weniger Zubehör

Dafür wird allerdings das Zubehör etwas spärlicher ausfallen. Der 76105 The Hulkbuster: Ultron Edition von 2018 enthielt neben der Sammlerplakette auch noch einen gebauten Präsentationsständer samt Werkbank und zwei Roboterarmen, einen Wechselarm, eine Miniaturversion von Veronica und einem Hotrod, einen Feuerlöscher und eine Iron Man Minifigur. 2022 werden dem Hulkbuster wohl nur noch die Sammlerplakette und eine höchstwahrscheinlich exklusive Tony Stark Minifigur beiliegen. Da im Film aber Bruce Banner das Steuer übernahm, könnte stattdessen auch er als Figur beiliegen.

Zum Preis oder der Anzahl der enthaltenen Teile ist uns zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts bekannt. Gehen wir aber davon aus, dass das halb so große UCS Hulkbuster-Modell von 2018 129,99 Euro gekostet hat, dürfte der Preis für den im kommenden Jahr erscheinenden LEGO Hulkbuster wohl irgendwo zwischen 200 und 250 Euro liegen. Die Teileanzahl dürfte schätzungsweise um die 2500 betragen.

Hulkbuster Mk II aus Avengers: Infinity War

Was haltet ihr von einem weiteren LEGO Hulkbuster? Seid ihr Fan der Iron Man Rüstungen oder würdet ihr euch analog zum in diesem Jahr veröffentlichten Daily Bugle lieber weitere Gebäude als LEGO Marvel D2C Sets wünschen? Teilt uns eure Meinung gern in euren Kommentaren mit!

10 Kommentare zu „Riesiger LEGO Hulkbuster erscheint 2022: Erste Details!“

  1. Langweilig. Da wäre eine bessere Version z. B. der Stark-Mansion schöner gewesen. Zum Glück gibt es da schon hübsche MOCs. Unter Bezugnahme auf den Infinity War wäre eine (bessere) Wakanda-Festung, eine (bessere) Sanctuary II oder „Knowhere“ schöner. Oder wenn schon eine Riesenfigur, dann doch lieber Ant-Man. Der hätte mit seiner Übergröße sogar in der Minifiguren-Welt Sinn gemacht.

  2. Ich find das cool und hoffe, dass Lego das besser hinbekommt als beim ersten, denn der hat mir optisch nicht 100% gefallen. Es gab aber schöne MOCs, die es besser gemacht haben.
    Bin gespannt, was hier am Ende tatsächlich rauskommt.

  3. Soll jetzt nichts gegen das Set sein, allgemein finde ich es aber etwas schade, wenn der Zeitraum zwischen 2 gleichen (bzw. ähnlichen) UCS(-Style) Sets so kurz ist.
    Bei Playsets sehe ich es anders, aber bei den großen Sets können da mMn schon mal gerne so um die 10 Jahre zwischen liegen.

    Trotzdem freut es mich für die, die bei der Meldung JAAAAA gedacht haben 🙂

  4. Tobias Rethmann

    Hmmmm…..Also wenn es sich nicht auf 300€ belaufen wird werde ich mir das Ding holen.
    200€ wäre da die Schmerzgrenze.
    Aber son Hulkbuster ist einfach toll.
    Is so.
    Aber Stark Mansion wäre auch super.
    Oder ein UCS Avengers Tower – da würde ich auch meine Schmerzgrenze über den Haufen werfen.

    Aber der Hulkbuster…. Schon schön.

  5. Ich finde es super, wie kreativ Lego ist. Ist zwar keine neue Idee, aber zumindest bei Themen „wie erhöhe ich die Teilezahl“ und auch beim Thema „wie groß darf die Zahl auf dem Preisschild sein ohne dass jemand den Kopf einschaltet“ sind sie es tatsächlich.
    Clever! Das muss man ihnen lassen.

  6. Hm, habe mir vor einiger Zeit erst die Ultron Edition zugelegt.
    Grundsätzlich wäre ich da total für einen MKII, aber wenn der Maßstab so unterschiedlich ist bin ich mir da nicht sicher.Die müssten schon nebeneinander stimmig aussehen.

    Entscheidung fällt dann wenn man ihn mal gesehen hat.

    Aber die Richtung in die Lego hier geht gefällt mir. Gerne mehr avengers UCS-Sets.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top