LEGO Star Wars ist derzeit eines der beherrschenden Themen. Vor allem wegen der May the 4th Aktionstage, die am 29. April beginnen. Anfang Juni kommen zudem die neuen LEGO Star Wars Sommer 2017 Sets. Dank Brickfinder und ToysRUs Hong Kong kennen wir mit dem LEGO Star Wars Jedi Starfighter With Hyperdrive (75191) nun ein weiteres Set, welches bislang noch nicht vorgestellt worden ist.

Relaunch in Hong Kong, ab Juni weltweit erhältlich

Demnach wird das Jedi Raumschiff am 6. Mai exklusiv und vorab bei ToysRUs in Hong Kong erhältlich sein. Die weltweite Verfügbarkeit des neuen LEGO Star Wars Sets wird mit dem 1. Juni angekündigt. Auf der deutschen Webseite von ToysRUs gibt es noch keinen Hinweis hierzu, dies könnte aber Anfang Mai zum May the 4th Event durchaus der Fall sein.

Vermutlich 119,99 Euro in Deutschland

Das Preis des Sets wird mit 999,90 Hong Kong Dollar angegeben, was umgerechnet 129 US-Dollar oder 119 Euro entspricht. Die Anzahl der Teile ist nicht bekannt. Zum Set-Umfang gehören vier Minifiguren: Obi-Wan Kenobi, Jango Fett und Boba Fett als Kind sowie der R4-P17 Astromech Droide. Alles weitere ist bitte der unten stehenden Set-Beschreibung zu entnehmen.

Erste Bilder und ausführliche Set-Beschreibung

LEGO Star Wars Jedi Starfighter With Hyperdrive (75191). (Foto: LEGO)

Wieder einmal ein Star Wars Set mit einem Hyperdrive. (Foto: LEGO)

Help Obi-Wan keep one step ahead of Jango Fett in his Jedi Starfighter! Dock with the hyperdrive, grab the handle and warp to distant planets in no time. Add some firepower with the stud shooters and spring-loaded shooters, then pull the trigger to release the ship. Will Jango be able to track you down? That’s for you to decide…

Play at warp speed with Obi-Wan’s Jedi Starfighter With Hyperdrive!

Warp into action with Obi-Wan’s Jedi Starfighter With Hyperdrive, featuring stud blasters, spring-loaded shooters, quick-release grab handle, 3 minifigures and a droid figure.

Speed across the galaxy with Obi-Wan’s Jedi Starfighter With Hyperdrive. This detailed LEGO® brick recreation of the ship featured in Star Wars: Attack of the Clones includes an opening minifigure cockpit, space for the R4-P17 Astromech droid top section and 2 stud shooters, while the large hyperdrive features 2 spring-loaded shooters, big engines, and a grab handle for enhanced play and quick release of the docked model. This impressive set also includes 3 minifigures and an Astromech droid figure.

• Includes 3 minifigures: Obi-Wan Kenobi, Jango Fett and young Boba Fett with mini legs, plus an R4-P17 Astromech droid figure. • Features Obi-Wan’s Jedi Starfighter and a buildable hyperdrive. • Jedi Starfighter features an opening minifigure cockpit, space for the R4-P17 Astromech droid top section (with storage space for the torso inside the ship) and 2 stud shooters. • Hyperdrive features 2 spring-loaded shooters, big engines and a quick-release grab handle for enhanced play. • Dock the Starfighter with the hyperdrive and pull the trigger to release it again. • Grab the handle and zoom the model around the room. • Hyperdrive stands on any flat surface. • Relive exciting scenes in space from Star Wars: Attack of the Clones. • Jedi Starfighter measures over 3” (8cm) high, 11” (28cm) long and 4” (12cm) wide. • Hyperdrive with docked Jedi Starfighter measures over 10” (27cm) high, 11” (28cm) long and 12” (32cm) wide.

11 KOMMENTARE

  1. 150 Euro wäre mal wieder nen Hammer. Mal abgesehen das die Preispolitik von Lego ja für den ….. Ist. Aber 150 Euro für geschätzt 800 Teile

  2. Sieht sehr spannend aus das Set und die Figuren finde ich auch schön. Sind mir persönlich alle bisher entgangen und so freue ich mich auf ein Release! Auch das Raumschiff ist genial!

  3. So ein ähnliches Set gab es schon mal und zwar im Jahr 2007 mit der Set-Nr. 7661. War allerdings mit Obi-Wans Jedi Starfighter aus Episode 3 bestückt. Also ist wirklich nichts neues.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here