LEGO 76214 War on the Water: Neues Black Panther Wakanda Forever Set bereits im Laden gefunden

Wieder einmal fällt LEGO und Disney die lange Geheimniskrämerei um ein kommendes Set auf die Füße. Vor wenigen Minuten machten nämlich erste Bilder des 76214 Black Panther: War on the Water auf Instagram die Runde. Sie stammen von underscorezeus, der das Black Panther LEGO Set bereits in einem Laden im Verkaufsregal finden konnte. Einen ähnlichen Fall gab es zuletzt schon beim LEGO Ideas Jazz Quartett, das gut einen Monat zu früh in einer Target-Filiale von einem LEGO Fan gefunden wurde.

LEGO 76214 Black Panther: War on the Water

Das nun entdeckte letzte LEGO Set zum kommenden Superhelden Film Black Panther Wakanda Forever dürfte wohl den finalen Kampf der Helden gegen den Schurken Namor darstellen. Enthalten ist mit der Royal Sea Leopard ein großes schwarzes Schiff, außerdem gibt es zwei kleinere Drohnen mit Stud-Shootern. Sollte der Kampf gegen Namor gewonnen sein, kann dieser im Innenraum in eine Gefängniszelle gesteckt werden.

Als Minifiguren sind M’Baku, Okoye, Shuri als Black Panther, Ironheart MK2 und König Namor enthalten. Erscheinen wird das War on the Water Set am 01. Oktober zu einem Preis von 79,99 Euro und ist hierzulande nur direkt bei LEGO und wenigen anderen Händlern verfügbar.

  • Setnummer: 76214
  • Bezeichnung: Black Panther: War on the Water
  • Teilezahl: 545
  • Veröffentlichungsdatum: 01. Oktober 2022
  • Verfügbarkeit: LEGO
  • UVP: 79,99 Euro

Alle weiteren im Oktober erscheinenden Black Panther Spielsets haben wir euch schon in einem anderen Artikeln vorgestellt. Außerdem wird es auch noch eine lebensgroße Büste des maskierten Superhelden geben.

Was sagt ihr zum bisher noch unbekannten LEGO Black Panther Set? Werdet ihr es euch für eure Sammlung kaufen? Teilt uns eure Meinung dazu gerne in euren Kommentaren mit!

22 Kommentare zu „LEGO 76214 War on the Water: Neues Black Panther Wakanda Forever Set bereits im Laden gefunden“

      1. Vermutlich das man bei dem aufgerufenen Preis nicht mehr dazu sagen muss. Ich finde ihn insbesondere in Kombination mit dem Boxdesign fragwürdig. Bei dem ersten Bild hab ich mich gefragt, ob das ein Turm von einem U-Boot darstellen soll und darunter noch was kommt. Auf auf der Packungsrückseite sieht man nicht den unteren Teil und es suggeriert etwas, dass unter dem angedeuteten Wasser noch was kommen könnte (was bei dem Preis eigentlich erwartbar wäre). So ein Design ist nicht weniger fragwürdig als eine Box mit sehr viel Luft.

        1. Da die Designs in den Marvel Filmen keine realen Fahrheuge/Boote etc. verfremdent darstellen wäre ich nie auf ein U-Boot Turm gekommen. Ein klasdisches U-Boot erwarte ich nicht in Wakanda.

      1. Es stimmt schon, dass ihr nicht der Ursprung des Spoilers seid, eine kleine Spoiler Warnung, oder „hidden text“ hätte ich zu diesem Zeitpunkt, wo es noch nicht mal einen richtigen Trailer gibt, noch unter „common courtesy“ verbucht.

        Klar, so ne große Überraschung ist dieser Reveal für mich jetzt nicht, da bietet der Teaser schon den einen oder anderen Hinweis, aber das hat ja nicht unbedingt jede/r so interpretiert.

  1. Hat lego (bzw der Händler, der das zu früh ins Regal gelegt hat) nun tatsächlich enthüllt, dass shuri zu black Panther wird?? War ja meines Wissensstands nach immer nur Theorien so

      1. war das nicht eigentlich jedem klar, dass der Black Panther eine Frau werden muss?! Es ist immer noch Disney, höchstens Netflix legt auf sowas einen noch größeren Fokus!

  2. Leider spricht mich das Design noch weniger an als die Preis Leistung. Es ist einfach ein hässlicher schwarzer Kasten mit ein paar Figuren, dessen Film ich in zwei Monaten (Wochen) auch schon wieder komplett vergessen habe.

  3. Nun ja, wenn man sieht, wie es aussieht, hätte es auch geheim bleiben können. 😀 Das ist einfach nur hässlich. Bei einem Stealth-Schiff würde ich jetzt auch keine Wunder erwarten, aber es wirkt maximal „zusammengeschlossen“. Eben doch wieder nur ein teurer Figuren-Pack mit ein paar Extras.

  4. Ach fein, wieder was, was keine Gelüste auslöst. Kann mir auch nicht vorstellen, dass das jemand ganz dringend haben will und deshalb nun am Preis verzweifelt. Schade nur, dass es Spoiler enthält – da wird sich Marvel sicher freuen.

  5. Naja, der Film erscheint am 11.11.2022 und das Set ist ab dem 01.10.2022 erhältlich. Insofern muss es Marvel und LEGO bewusst gewesen sein, dass man damit das „Geheimnis“ um den „neuen Black Panther“ offenbart. Es sei denn man wollte vor Release noch einen Trailer zeigen, der das „Geheimnis“ lüftet.

  6. The Storytelling Brick

    Ja puuh.. Dachte schon mit der Domo von den Eternals hat LEGO ein nicht mehr topbares nicht ganz so schönes Modell herausgebracht. Die Pizzaecke hier ist der neue designtechnische Tiefpunkt in Marvels Heldenfuhrpark aus Lego. Lieblos. Langweilig. Einfallslos. Redundant. Und es fehlt das obligatorische „This Boat does not Float“ auf der Verpackung. Oder ich seh es auf dem aktuellen Bildmaterial nur nicht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top
Consent Management Platform von Real Cookie Banner