LEGO 40452 Gryffindor Schlafsaal: Offizielle Bilder des Harry Potter GWPs

(Update vom 19. Oktober 2021) Soeben wurden offizielle Bilder des kommenden LEGO 40452 Gryffindor Schlafsaal veröffentlicht.

Das Set erhaltet ihr vom 25. Oktober bis zum 07. November 2021, wenn ihr mindestens für 100 Euro LEGO Harry Potter Produkte kauft.


(Update vom 13. Oktober 2021) Die LEGO YouTuberin SwiftBricks berichtet in ihrem neuestem Video davon, dass sie das kommende LEGO 40452 Gryffindor Schlafsaal GWP bereits von LEGO zugeschickt bekommen habe. Im Video zu sehen ist erstmals auch der Karton des Sets und auch dessen Rückseite. Wie bereits vermutet wurde, handelt es sich um eine reguläre Verpackung, nicht etwa um die gelbe aus weicherem Material. Auf der Rückseite ist in einem kleinen Kästchen außerdem ersichtlich, dass sich die Platte für die Zaubererkarte entnehmen lässt und sich dahinter normale Fenster befinden. Auch, dass sich tatsächlich zwei Betten im Set befinden ist nun geklärt.


(Update vom 28. September 2021) Der US-Store-Flyer für Oktober ist online – und hier ist erstmals ein offizielles Bild vom LEGO 40452 Gryffindor Schlafsaal GWP zu sehen. Demnach ist die Gratis-Zugabe vom 25. Oktober bis zum 07. November 2021 erhältlich. Voraussetzung ist allerdings ein LEGO Harry Potter Mindesteinkauf von mehr als 100 Euro. Das deckt sich auch mit den Informationen, die wir bereits vor gut einer Woche hier im Blog veröffentlicht haben.


(Original-Beitrag vom 20. September 2021) Während wir zuletzt noch über Luke Skywalkers Lichtschwert im November berichteten, soll der LEGO 40452 Gryffindor Schlafsaal bereits im Oktober als GWP erscheinen. So schreibt es zumindest der LEGO Leaker ac_bricks_03 in seinem letzten Instagram Post. Und tatsächlich ist an diesem Gerücht etwas dran.

LEGO 40452 Gryffindor Schlafsaal

Der Gryffindor Schlafsaal wird wohl eine Erweiterung für das diesjährige Modularsystem rund um die 76389 Kammer des Schreckens (hier im Review von Daniel) darstellen. Demzufolge wird auch der Schlafsaal eine Tiefe von 8 Noppen haben. insgesamt 16 Noppen ist das Gryffindor-Modular breit. Als Minifiguren sollen dem Set laut ac_bricks_03 wohl Harry Potter (sigh) und Ron Weasley beiliegen. Anzunehmen ist, dass sie nicht unbedingt ihre Schuluniformen tragen, sondern vielleicht eher Freizeitkleidung. Da es sich um den Schlafsaal handelt, dürfte so gut wie sicher auch eines oder zwei der Himmelbetten der Schüler enthalten sein.

Laut ac_bricks_03 wird der LEGO 40452 Gryffindor Schlafsaal vom 25. Oktober bis 07. November verfügbar sein. Ihm zufolge erhalten alle Käufer das Set, die mindestens 100 US-Dollar an Harry Potter Artikeln erwerben. Wir gehen demzufolge hierzulande von einem Mindesteinkaufswert von 100 Euro aus.

Was haltet ihr von einem LEGO 40452 Gryffindor Schlafsaal als GWP für das Harry Potter Thema? Würdet ihr euch lieber etwas anderes wünschen oder findet ihr es gut, dass sich das kleine Set ins bestehende System integrieren lässt? Teilt uns eure Meinung in euren Kommentaren mit!

35 Kommentare zu „LEGO 40452 Gryffindor Schlafsaal: Offizielle Bilder des Harry Potter GWPs“

  1. Außerhalb jeglicher Neuerscheinungszeiträume ein themengebundenes GWP anzubieten kann ich einfach nicht nachvollziehen. Als HP Fan hat man die großen Sets doch schon und nun muss man sich für weitere 100 EUR HP Sets holen, um ein GWP, welches zudem auch noch zur aktuellen Modularserie passt, zu bekommen.
    Für alle Hogwarts-Icons Day 1 Käufer zudem ein Schlag ins Gesicht.

  2. LEGO HarryPotterFan

    Etwas mies für diejenigen die nicht warten konnten und sich alles direkt geholt haben. Ich freu mich. Da leider einige Sachen exklusiv sind und so oder so gekauft werden komm ich schnell auf +100€. Hab nur auf so eine Info gewartet. Vielen Dank dafür.

  3. Was für eine kundenfreundlich Politik ist das denn, zuerst einmal jeder der die neuen Hogwards Sets hat will das natürlich haben, auch wenn die zugegeben eh recht schwach sind, aber eine Erweiterung dann als GWP zu bringen ist echt dumm!
    Weiter so Lego, ihr schafft es noch die letzten Fans zu vergraulen! Soll ich jetzt irgendwas doppelt kaufen um das GWP zu bekommen? Wie blöd ist das denn?

  4. Ab einem mindestens Einkaufspreis ab 100 000 Zauberbohnen könnt ihr depp…..treuen Kunden dieses Set erwerben. Gut, wird ja mit der Preiserhöhung nächstes Jahr wenigstens etwas einfacher auf den Mindestbestellwert zu kommen:-)

    1. The Storytelling Brick

      Keine Sorge, der Mindesteinkaufswert wird dann auch noch steigen, schließlich kommt ein Geniestreich selten allein (sind ja Rudeltiere) 🙂

  5. Leute kommt runter – das ist ein GWP – schon klar, dass man nicht unbedingt immer mit dem Kauf wartet um vielleicht mal ein GWP abzustauben. Aber wer kauft HP denn nun wirklich bei Lego direkt. Ausser einige sauteure Riesensets bekommt man fürs standardprogramm anderswo anständige Rabatte.

    Lieber rebricken.

    was ist denn an dem GWP denn wirklich dran: Ron und Harry – wirklich die beiden kann man doch nicht mehr sehen – Freizeitkleidung – dann mach ich mir halt welche aus dem Fundus… (wird sowieso kein exklusiver Druck sein;) – Der Schlafsaal in 8*16 – kann nichts so viel dran sein – den kann man sich höchstwahrscheinlich rebricken oder im Notfall einfach moccen.

    Manchmal kommen es mir vor, dass in den Augen der mancher LEGO gar nichts recht machen kann – man beschwert sich jetzt schon über Gratisbeigaben
    SEUFZ

    1. The Storytelling Brick

      Na, einen leichten Beigeschmack wie so manch Bertie Botts Bohne hat die Aktion für Käufer des Iconic Sets schon irgendwie. Da wird ein neues teures/ sehr hochpreisiges (sucht euch eines der beiden aus) Set auf den Markt geschmissen ohne ein GWP und später im Jahr soll ein HP-GWP mit Mindesteinkaufswert auschließlich beim Kauf von HP-Produkten kommen. Aus LEGOs Sicht macht das Sinn, denn wer bereits das Iconic Set haben wollte, hat es sich geholt, auch ohne irgendwelchen Anreiz. Später im Jahr wird dann erneut geerntet mithilfe eines neuen Kaufanreizes. Sozusagen die Sucht nach „etwas Begehrenswertem“ zu triggern, um noch mehr Absatz zu generieren. Die Doofen sagen sich, rebricke ich es halt. Die Klugen, schnappen zu. Und die verwirrten Genies bestellen sich mehrere HP-Sets und verticken dann alles auf Onlinebasaren. Alles für den Zaster! Was sang Abba schon? Mammon Mammon Mammon! Oder verwechsel ich da gerade die Textzeilen des Hits? ;-p

  6. Da bin ich mal auf Bilder gespannt 🙂
    Und eigentlich wollte ich um Hogwarts Icons nen Bogen machen und mir die goldenen Figuren mal so kaufen

  7. Ich bin sehr gespannt: Muss ich ab 0:00 Uhr mit fünf Rechnern eingeloggt sein, weil das Set um 0:10 ausverkauft ist – oder ist es über den ganzen Aktionszeitraum verfügbar und taucht später immer wieder auf?

  8. An alle die hier rummosern.
    Wo ist denn jetzt das Problem, wenn man dieses GWP nicht hat/bekommt??? Geht jetzt wirklich die Welt unter wenn man nicht alles hat? Ist die Gier so groß, dass man auf ein eventuelle Gratisbeigabe nicht verzichten kann. Vielleicht sollte der ein oder andere hier mal …“nach Hause gehen und sein Leben überdenken“….
    Tut mir leid aber diese Grundsätzliche Motzerei wegen jedem Furz in der deutschen Legoszene geht mir mittlerweile mächtig auf den Keks

    1. Sehe ich genauso, diese Negativität geht mir tierisch auf die Nerven. Es ist sicher nicht alles optimal, aber dann scrollt doch einfach weiter. Dieses Rumwettern wird sicher nichts weiter bringen, außer denen das Hobby zu vermiesen, die einfach ein wenig Spaß daran haben wollen Klemmbausteine zusammenzusetzen.

      1. The Storytelling Brick

        Also es wird über andere rumgemosert, die rummosern. Daumen hoch! *laut lach*

        Wer sein Hobby durch andere Personen, die sich in einem Blog rumtreiben und die euch sowieso fremd sind, den Spaß am Hobby vermiesen lässt, muss sich wohl nochmal überdenken. Um hier gleich mal zu zitieren: „Es ist sicher nicht alles optimal, aber dann scrollt doch einfach weiter.“ *Augenzwinker*

        1. @STB – ich sehe das im Kern genau wie die Vorredner. Wenn das deine Vorstellung vom Hobby ist, dann soll es so sein. Meine sicher nicht… Vielleicht ist das aber auch ein Problem des Alters, ich vermute du bist doch eher jünger.

          1. The Storytelling Brick

            Dann frage dich doch einmal, ob du das Hobby „Lego/ Klemmbausteine“ wegen fremden Menschen, die sich in einem Blog umhertreiben, betreibst oder doch eher um des Klemmens und dem Spaß daran. Mir jedenfalls kann keiner meinen Spaß am Hobby verderben (außer LEGO selbst), der in ein Forum kommt und seine (positive wie auch negative) Ansicht oder Meinung zu Set XY oder GWP Z schreibt. Diese Personen nehmen mir ja nichts weg. Man muss sie halt nur manchmal ignorieren können oder auch darüber lachen.

            1. @STB – Dann freue ich mich für dich, wenn dich das nicht stört – ehrlich. Mir persönlich geht so etwas einfach gegen den Strich. Darum meide ich auch mittlerweile soziale Netzwerke, weil ich z.B. unter jedem Fußball- oder Politikpost die gleichen dämlichen Kommentare lesen muss. Alles nur noch voller Hetze und Hass.
              Und gerade bei einem Hobby wie Lego könnte ich gern darauf verzichten. Ich sehe es nur bedingt als rummosern über die Rummoserer. Man erreicht diese Leute ja bei der überschaubaren Anzahl der Kommentare hier ja recht gut und wenn nur einer darüber nachdenkt, ob das wirklich sein muss, dann habe ich gefühlt schon etwas erreicht.

  9. Leider keine Schlafanzüge .. keine Decken um die Figuren zuzudecken .. keinen Nachthimmel .. und keine Traumblase ..
    .. wenigsten Schoko nach dem Zähneputzen oder statt Frühstück ..

  10. @ Thomas, Ich glaube eher das du dazu beiträgst, dass manche Leute extra Negative Kommentare schreibe um jemand wie dich zu ärgern.
    Wieso ignorierst du die Kommentare nicht einfach?
    Scroll doch nur bis zum Ende der Artikel nach unten, wenn dich die Kommentare stören…

  11. Es kommen zwar ein paar coole Neuheiten raus, aber kein interessantes GWP. =( Im Nov & Dez kommen die Banger dann wieder… hoffentlich!^^

  12. Erinnert doch sehr an eine pinnwand für die Sammelplättchen. Und da scheinbar auch keine exklusiven Teile drin sind, kann ich mir das auch sparen.

  13. Aber soweit ich das sehe sind auch 4 Schokofroschfliesen dabei, das ist doch was… finde es allerdings auch schade, dass ein Modulteil möglicherweise nicht für alle zu ergattern ist.

    1. Genau das ist Sinn und Zweck des ganzen: Jeder soll eine Menge Kohle dort lassen, damit das Verlangen der Sammelbegehrlichkeit gestillt wird.

  14. Schade mit der Beschränkung auf das HP Theme. Soll wohl den Absatz der KdS ankurbeln. Zum Glück ist dies GWP nix bewegendes. Wüsste ansonsten nicht, was ich mir für über 100€ noch(mal) holen sollte ..

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top