LEGO 10299 Estadio Santiago Bernabéu: Real Madrid Stadion erscheint 2022

Heute Mittag machte auf Instagram ein neues LEGO Gerücht die Runde: Das LEGO 10299 Estadio Santiago Bernabéu soll 2022 erscheinen. So berichtet es zumindest der LEGO Leaker Brick Clicker in seinem neuesten Posting auf der Social Media Platform. Und wir können euch verraten, dass an dieser Sache tatsächlich etwas dran ist. Auch wir haben schon vor einigen Wochen davon gehört, dass der Nachfolger des 10284 Camp Nou und des 10272 Old Trafford das Stadion des spanischen Fußball-Erstligisten Real Madrid werden soll.

  • Setnummer: 10299
  • Bezeichnung: Estadio Santiago Bernabéu
  • Teilezahl: ?
  • Figuren: –
  • Veröffentlichungsdatum: 2022
  • Verfügbarkeit: LEGO
  • Empfohlenes Alter: 18+
  • UVP: 329,99€ ???

Ein genaues Veröffentlichungsdatum können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht nennen. Allerdings steht bereits ein Preis im Raum. Dieser soll für das LEGO 10299 Estadio Santiago Bernabéu bei 349,99 US-Dollar liegen. Es wäre damit genau so teuer wie das in diesem Jahr erschienene 10284 Camp Nou, welches hierzulande 329,99 Euro kostet. Unseren Informationen nach könnte es zum Verkaufsstart auch wieder ein GWP geben, das wir hinter der Setnummer 40541 vermuten. Genauere Details zu dem Set liegen uns bisher aber auch noch nicht vor.

  • Setnummer: 40541
  • Bezeichnung: ???(Real Madrid GWP)???
  • Teilezahl: ?
  • Figuren: ?
  • Veröffentlichungsdatum: 2022
  • Verfügbarkeit: LEGO
  • Empfohlenes Alter: 18+
  • UVP: –

LEGO 10299 Estadio Santiago Bernabéu: Neuer oder alter Bau?

Dem geneigten Fußballfan ist es vielleicht unlängst bekannt. Aktuell wird das Estadio Santiago Bernabéu umgebaut. Seit 2019 laufen die Arbeiten an einem neuen, schließbaren Dach, sowie einer mit LED ausgerüsteten Außenfassade. Ursprünglich sollten die Bauarbeiten bis zum Saisonbeginn 2022/2023 im nächsten Sommer abgeschlossen sein, bedingt durch die Pandemie konnten die Maßnahmen aber schneller durchgeführt werden als gedacht. Mittlerweile ist von einer Fertigstellung Anfang 2022 die Rede. Aktuell belaufen sich die Kosten für den Umbau auf mindestens 800 Millionen Euro.

Fraglich ist nun, welche der beiden Versionen die Dänen beim LEGO 10299 Estadio Santiago Bernabéu umsetzen werden. Schließlich designt sich so ein LEGO Set nicht innerhalb weniger Tage. Oft sind Monate oder gar Jahre notwendig, bis die LEGO Designer mit ihrem Werk zufrieden sind und die Sets in Produktion gehen. Auch wenn wir es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genau sagen können, gehen wir trotzdem davon aus, dass das LEGO Set das Stadion in neuem Gewand abbilden wird. Die Pläne zum Umbau gibt es ja schon seit einigen Jahren, sodass anzunehmen ist, dass sich LEGO in enger Abstimmung mit dem Verein an diesen Plänen orientiert haben wird.

Was haltet ihr von einem LEGO 10299 Estadio Santiago Bernabéu? Findet ihr es gut, dass nach und nach immer mehr Fußballstadien als LEGO Sets erscheinen oder seid ihr der kleinen Reihe schon wieder überdrüssig? Teilt uns eure Meinung gern in euren Kommentaren mit!

https://www.youtube.com/watch?v=HVyFXOGOOVY

19 Kommentare zu „LEGO 10299 Estadio Santiago Bernabéu: Real Madrid Stadion erscheint 2022“

  1. Das neue Stadion sieht für mich aus wie ein Tupperware Behälter. Das alte Stadion wäre vermutlich interessanter zum Bauen.

  2. Wie man hier die Clubs auswählt ist mir echt ein Rätsel, aber naja dann habe ich als Bayern Fan mindestens doch ja Jahr mehr um mir Platz dafür zu schaffen. 😉

  3. Ich finde es klasse, dass die Reihe Fortgesetzt werden wird, sollte sich das Gerücht bewahrheiten und es würde ein Pflicht kauf sein, wenn sich das Stadion wirklich hinter der Set Nummer verstecken sollte. Ich mache mir schon mal Gedanken wo das Set dann stehen sollte, denn ich bin vermutlich einer der wenigen, die das Old Trafford UND das Camp Nou besitzen Da ist dann der Nachfolger vom Camp Nou ein Pflichtkauf für mich.

    1. Ich würde hier gern auch mal wissen, wer Zielgruppe ist und wie die Teile so laufen. Es gibt wenige Sets, die mir persönlich so egal sind. Ich meine so viele Stadien bekommen die meisten ja auch nicht zuhause unter. Sind die Leute zufrieden mit dem Kauf – auch ein Jahr danach? Sind es alles Fußballfans, die eh alles kaufen, wo ein Aufkleber ihres Vereins drauf geklebt wurde?
      Oder ist das doch nur teures Marketing für den Verein?
      Soll nicht werten gemeint sein, reines Interesse

      1. Matthias Köstler

        Naja, wenn jetzt schon das dritte Stadion kommt, scheint es ja nicht so schlecht zu laufen. Mir sind die Fußballstadien auch komplett egal bzw. ich kann dem Profi-Fußball, wie er sich die letzten 10 Jahre entwickelt hat, auch nichts mehr abgewinnen, aber es gibt einfach (immer noch) viele Fußball-Fans, die bereitwillig Geld für ihre Leidenschaft ausgeben. ManU, Barcelona und Real Madrid sind weltweit bekannte Marken und gerade in Asien sehr beliebt. Das lässt sich nicht abstreiten. Damit sind diese Sets sowohl Merchandise-Artikel für die Fußballfirmen als auch für Lego und man nutzt beide Zielgruppen.

  4. Hmmm…Man United mit ner sportlichen Misere.
    Barca sowohl sportlich, als auch finanziell.

    Können wir so langsam an der Legende stricken, dass eine Stadion-Legofizierung ein schlechtes Omen für den jeweiligen Club bedeutet?
    So wie damals mit den Coverstars der Fußball-Managerspielen von EA?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top