Seit wenigen Tagen gibt es mit LEGO® Remake eine neue Webseite, auf der Fans für andere Fans alternative Modelle vorstellen. Seit den 80er Jahren zeigt der dänische Spielwarenhersteller auf den Rückseiten einiger Set-Verpackungen Beispiele, welche Modelle mit den enthaltenen Steinen noch gebaut werden können – allerdings gibt es hierzu selten auch eine Bauanleitung.

Und genau hier setzt LEGO® Remake an. Aktuell stellen sechs „Fan Designer“ ihre alternativen Modelle auf der Seite vor, inklusive der entsprechenden Bauanleitung. Derzeit sind ausschließlich mehr oder weniger aktuelle LEGO® City Sets gelistet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.