Seit wenigen Tagen gibt es mit LEGO® Remake eine neue Webseite, auf der Fans für andere Fans alternative Modelle vorstellen. Seit den 80er Jahren zeigt der dänische Spielwarenhersteller auf den Rückseiten einiger Set-Verpackungen Beispiele, welche Modelle mit den enthaltenen Steinen noch gebaut werden können – allerdings gibt es hierzu selten auch eine Bauanleitung.

Und genau hier setzt LEGO® Remake an. Aktuell stellen sechs „Fan Designer“ ihre alternativen Modelle auf der Seite vor, inklusive der entsprechenden Bauanleitung. Derzeit sind ausschließlich mehr oder weniger aktuelle LEGO® City Sets gelistet.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen