Am vergangenen Wochenende war ich wieder bei den Freunden von Lauter Steine e.V., die auf dem Gelände der Gartenschau in Kaiserslautern eine beeindruckende LEGO® Ausstellung auf die Beine gestellt haben. Das Event findet bereits zum zweiten Mal statt. Was mich persönlich daran begeistert, ist das Thema Integration, denn sowohl die Gartenschau als auch die Ausstellung werden durch die iKL – Gemeinnützige Integrationsgesellschaft Kaiserslautern mbH organisiert. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass LEGO® auf der Spielwarenmesse in Nürnberg mit dem Rollstuhlfahrer in einem LEGO® City Sommer-Set das Thema mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt hat, finde ich das Projekt eine richtig schöne Sache.

Flyer Lego Ausstellung Kaiserslautern

Auf der Ausstellung (24. März bis 31. Oktober 2016) werden Modelle von verschiedenen LEGO® User Groups (LUGs) präsentiert. Zu sehen sind einzelne Gebäude bis hin zu ganzen Straßenzügen aus modularen Häusern. Auch einen eigenen LEGO® Star Wars™ Ausstellungsbereich gibt es. An großen Projekten zu bestaunen ist das Rathaus von Kaiserslautern sowie der Reichstag in Berlin. Auf die Kinder wartet zudem ein Spielbereich, wo nach Lust und Laune selbst gebaut werden darf. Alle Informationen zur LEGO® Ausstellung gibt es hier.

Am vergangenen Samstag wurde mit dem US Capitol von Dominik Gerlach eines der großen Highlights der Ausstellung aufgebaut. Die Bauzeit lag bei drei Jahren, verbaut wurden rund 1,23 Millionen LEGO® Steine. Wen diese Zahlen noch nicht umgehauen haben, der wird spätestens jetzt beeindruckt sein. Das gesamte Modell ist 4,25 Meter breit, 4 Meter tief und 1,67 Meter hoch. Wenn man sich das Bild oben anschaut, sieht man, wie klein man sich neben diesem Mega-Bauwerk fühlt. Insgesamt wurden rund 1.000 Minifiguren auf der Areal „verbaut“ – darunter natürlich US-Präsident Barack Obama. Für die Kinder wird es hier unter anderem ein Suchspiel geben …

Ausstellung Kaiserslautern Empfang Kapitol

Den Aufbau des US Capitols habe ich für den Verein Lauter Steine in einem Livestream auf YouTube festgehalten. Wer Interesse hat, kann ich diesen noch einmal anschauen: hier (Aufbau des Gebäudes und Interviews) und hier (Aufbau des Parks/Geländes). Kleine Anmerkung: Der Aufbau wurde auf Wunsch der Teilnehmer größtenteils ohne Ton aufgezeichnet.

Ich bin jedenfalls sehr begeistert von dem Ergebnis – und auch vom Rest der Ausstellung, zumal ich nun ein Teil dieses ganzen Projektes geworden bin. Das US Capitol wird auf der Gartenschau Kaiserslautern allerdings nur bis Mai zu sehen sein. Dann geht es weiter zur nächsten LEGO® Ausstellung. Wie auch immer: ein Besuch lohnt sich in jedem Fall!

Ausstellung Kaiserslautern Capitol

Eine Antwort

  1. Matthias Heiber

    Saubere Sache, die Berichterstattung und der Aufbau. Schade das ich erst am Samstag aufbaue und nicht dabeisein konnte. Aber Danke für diese tolle Berichterstattung. Wir, auch ich bin ein „Lauter Steine e.V.“ können sagen, 2015 war schon toll, 2016 wird besser. Wir habenGastaussteller mit tollen Mocs, wir selber haben tolle Mocsund weil viele ausstellen wollen kommt auch ein Wechsel zustande, das für die Dauerkartenbesucher immer wieder neues zu sehen gibt. So habe ich auch 3 Protagonisten der Muppetshow von Grubaluk an Land ziehen können. Auch 2 Bären (Idee von Sir Snotti) werden zu sehen sein, auch ein weithin bekanntes Schaf wird mit seiner Herde herumziehen. Das scvhöne ist… auch Kleines kann Feines sein. Was ich sagen will.. wir haben groß und klein da, die Mischung stimmt. Und ihr merkt, ich weiß mehr als ihr aber bin trotzdem genauso hibbelig das alles in echt zu sehen, denn
    Real und vor Ort ist 1000x besser als Bilder. Also lasst euch in KL sehen und wenn jemand da ist, sprecht ihn an, wir freuen uns , wenn man uns anspricht wir beissen nicht.
    LG Matze2903/Joe1603

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

X

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen