Anfang August hat der dänische Spielwarenhersteller mit dem Claas Xerion 5000 Trac (42054) ein neues LEGO® Technic Lizenz-Set auf den Markt gebracht. Die Vorfreude auf dieses Set war groß, entsprechend positiv sieht auch die erste Resonanz kurz nach Verkaufsstart aus.

Ein großer Fan von Traktoren ist auch das Musée de Compa, ein Landwirtschaftsmuseum in Frankreich. Dort steht seit kurzem ein Claas Arion 460 Traktor aus knapp 800.000 LEGO® Steinen in Originalgröße. Gebaut wurde er in 3.500 Arbeitsstunden von ERC Briques. Laut Datenblatt des Museums wiegt der LEGO® Traktor 3,5 Tonnen, hört auf den Namen „TractoBrick“ und steht laut einem Bericht in der großen Maschinenhalle neben einem knappen Dutzend echter Traktoren, die die Geschichte der Motorisierung in der Landwirtschaft illustrieren.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen