Trotz Nominierung hat es The LEGO® Movie mit „Everything is awesome“ leider nicht geschafft, bei der diesjährigen Oscar-Verleihung als bester Titelsong ausgezeichnet zu werden. Doch auch ohne Auszeichnung lieferte das The LEGO® Movie Team eine sensationelle Bühnenshow ab, bei der einigen Gästen der Preisverleihung während der Performance sogar ein echter LEGO® Oscar überreicht wurde – darunter auch Oprah Winfrey. Gemacht hat die LEGO® Oscars übrigens niemand geringeres als „The Brick Artist“ Nathan Sawaya.

Performt wurde „Everything is awesome“ in der Pop-Version von Tegan and Sara zusammen mit The Lonely Island. Das Lied war im Abspann des Blockbusters zu hören. Nettes Detail: Bei der Bühnenshow mit dabei war auch der Schauspieler Will Arnett als rockender Batman. Er hatte dem Superhelden im Film seine Stimme geliehen.

TEILEN

Familienvater, Apple Nerd & LEGO Fan. 44 Jahre alt, im richtigen Leben Journalist & Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter, zudem Gründer von PROMOBRICKS.DE.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here