In Zusammenarbeit mit der RLUG Stein Hanse verlosen wir für die Stein Hanse 2018 am kommenden Wochenende (20. und 21. Oktober 2018) insgesamt 3x 2 Freikarten für die LEGO Ausstellung in Kaltenkirchen.

3x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Und so könnt ihr mitmachen: Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Blogbeitrag mit einer funktionierenden E-Mail-Adresse sowie eurem Vornamen. Aber nicht irgendein Kommentar qualifiziert zur Teilnahme, wir wollen von euch auch was „hören“ – und zwar warum (gerade) ihr die Tickets für die Stein Hanse 2018 in Kaltenkirchen haben wollt und was eure Erwartungen an die LEGO Ausstellung sind. Vielen Dank!

Das Gewinnspiel endet am Donnerstag, dem 18. Oktober 2018, um 18.00 Uhr. Die 3x 2 Freikarten werden unter allen gültigen Kommentaren verlost und die Gewinner zeitnah per E-Mail benachrichtigt. (Wir bitten in der E-Mail um Rückantwort.) Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

PROMOBRICKS vor Ort

Wie immer versuchen auch einige Mitglieder des PROMOBRICKS Team vor Ort dabei zu sein. Erstens natürlich für die Berichterstattung hier im Blog und auf Facebook. Aber auch für den Kontakt zu unseren Lesern – also bitte ansprechen!

32 KOMMENTARE

  1. Eine Zugfahrt von Österreich aus quer durch Deutschland wär schon allein für sich ein Erlebnis. Aber mit einer Legoausstellung wär das traumhaft für meine Große (5). Der Junior (1/2) dürfte ebenso wie die Mama natürlich auch mit.

  2. Damit ich meinen Schatz endlich zeigen kann, dass ich noch laaaaange nicht die Lego-Verrückteste auf Erden bin und ich erwarte tolle Talks mit Gleichgesinnten!

    • Na wenn das kein Grund ist …
      Nein, ich bin nicht der Schatz von Frau P.
      Ich möchte auch keine Freikarten (Anfahrt ist zu weit)

  3. Für mich wäre es wieder ein Highlight diese Ausstellung zu besuchen,weil es da immer tolle interessante Moc’s gibst!

  4. Wir fahren mit der ganzen Familie auf jeden Fall zur Stein Hanse. Sind für uns gerade mal 50 km und wär das erste Mal, dass wir eine Lego-Ausstellung besuchen. Unser Grosser hat schon einige Kisten Lego und erhofft sich auf jeden Fall neue Bau-ideen.

  5. Die Stein Hanse hat vor Jahren meine Liebe für Expert Häuser geweckt und wir waren lange nicht mehr da. Wäre ein schöner Ausflug für die Ganze Familie

  6. Wir waren letztes Jahr auch schon da und es hat uns super gefallen. Außerdem haben wir jetzt unsere Lego-Pässe und brauchen dringend den Stempel.

  7. Für mich wäre es die erste Stein-Hanse, was sich dieses Jahr prima anbieten würde als Zwischenstopp aus dem Urlaub. Wir fahren nämlich am Samstag aus Dänemark (ja ich war auch in Billund) zurück nach NRW 😉

  8. Ich hab mir die „Austellung“ im Kiekeberg Musseum neulich durch zufall mal angesehen und würde mir dann gern mal das grosse Ganze anschauen! Wär cool wenn ihr an mich denkt bei der Auslosung.

  9. Moin Moin,
    ich würde damit meinen Verlobten überraschen wäre ein vorzeitiges „Geschenk“ zu unserem 10. Jahrestag, denn er ist ein Wahnsinnig großer Lego Fan und hat sogar sein eigenes Zimmer wo viele Lego Schätze drinne sind. Anfang Oktober waren wir auch im Legohouse und da wäre ein Besuch der Stein Hanse noch ein Highligt wovon er oft spricht. Seine Freunde die er dabei hat steckt einen selbst mit an, da wird das Kind im Mann wieder geweckt.
    Deshalb würde ich mich riesig über 2 Freikarten freuen und versuche mein Glück beim Gewinnspiel.

  10. Ich möchte meiner Mutter zeigen, dass ich nicht der einzige „komische“ Typ bin, der noch mit 37 Jahren mit Lego „spielt“ und sein Heim-Football-Stadion aus ca. 15.000 Teilen nachgebaut hat. Ein paar neue Inspirationen für noch größere Mocs wären cool zu sehen.

  11. Der Besuch der SteinHanse 2018 in Kaltenkirchen wäre ein toller Tagesausflug für meinen Sohn und mich. Mein Lütter ist noch keine vier und möchte jeden Tag wissen, ob es nicht etwas Neues von Lego gibt und ob er nicht endlich mal wieder mit meinen Legos bauen darf. Die Ausstellung zu sehen, wäre das absolute Highlight in seinem bisherigen Lego-Leben. Und für mich auch, denn auch ich würde schon sehr gerne einmal kreative, anspruchsvolle, große und kleine Lego-Modelle in Natura sehen und bestaunen.

  12. Nach mehreren gescheiterten Anläufen eine Lego-Ausstellung zu besuchen, hat mein Opa sich und mir nun eine Mitfahrgelegenheit zur Stein Hanse organisiert. Das ist für mich als absoluten LEGO-Fan natürlich super. Wenn ich ihm dafür nun zwei Tickets präsentieren könnte, wäre das natürlich der absolute Hammer!

  13. Mein Freund ist voll der Lego Fan, ich wünsche ihm das er zu seinem Geburtstag 20.10. Eintrittskarten gewinnt, das wäre für uns das schönste Geschenk und Wochenende, er hat ein eigenes Lego Zimmer und glaubt mir, der ist voll verrückt nach Lego, wir waren in Urlaub und wir haben erstmal alle Lego Läden aufgesucht und geguckt was es dort neues gibt und was man als Souvenir mit nehmen könnte, in unserem Fall haben wir und zwei Figuren gekauft, New Yorker Bauarbeiter und die Freiheitsstatue
    Also in diesem Sinne, hoffe ich auf 2 Freikarten…

  14. Wir waren letztes Jahr schon als Familie dort und waren von der Vielfältigkeit und den Ideen total begeistert und würden uns freuen dieses Jahr wieder hin zu dürfen und zu sehen was es wieder neues gibt…

  15. Samstag, 13.10. – ca. 10:30: Endlich war es soweit: Nach Motorisierung des Hogwarts Express und des Weihnachtszuges in den letzten Wochen, sowie dem Zusammenbau des Güterzuges, des ICEs, des Personenzuges sowie des „alten“ Güterzuges und dem Eindecken bei der Saturn 3für2-Aktion mit Schienenmaterial war MEIN Tag gekommen – Frau und Kinder bis Abends aus dem Haus.

  16. Ich machte mich ans Werk und „verschiente“ das gesamte Obergeschoss unseres Hauses, als da wären Bad, Büro, 1 Kinderzimmer, unser Schlafzimmer und den Flur. Stolz wie Oskar erwartete ich Abends die Familie zurück.

  17. Während die Kinder natürlich begeistert waren, schaffte es meine Frau nur noch die Frage zu formulieren, ob ich nämlich noch – Zitat: „alle Latten am Zaun hätte“.

  18. Nach einer kurzen Diskussion resümierte Sie schließlich, „das sei nicht mehr normal“, woraufhin ich entgegnete, wenn sie wissen wolle, was „nicht normal“ in Bezug auf Lego wäre, solle Sie sich den 20./21.10. nichts vornehmen…!

  19. Ich bin zufällig zu Besuch im Norden und habe heute früh die Gelegenheit genutzt, mir die Ausstellung anzuschauen. Ich finde es eine sehr gelungene Ausstellung mit vielen richtigen Highlights wie dem Riesenkran, der bis unters Turnhallendach reicht, die riesige Modellbahnanlage in Lego City Landschaft, der Hamburger Michel in drei Meter Größe, der witzige Rubik’s Cube-Löser und mein persönliches Highlight, der Palace of Westminster, bei dem man dann wenn man das Originalset Big Ben hat, nur noch ins Staunen geraten kann. Allen Besuchern heute und Morgen viel Spaß!
    LG aus (im Moment) Lübeck

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here