Pünktlich zur großen Eröffnungsparty spendiert Smyths Toys allen Kunden in der Zeit vom 30. März bis 06. April 2019 einen Gutschein in Höhe von sechs Euro, der ab einem Mindesteinkauf von 25 Euro im Smyths Toys Online-Shop als auch in den deutschen Smyths Toys Märkten eingelöst werden kann.

Der Gutschein gilt nicht beim Kauf von Windeln, Bücher, Spielekonsolen, Software und Geschenkkarten. Zudem ist keine Barausszahlung des Gutscheins möglich. Pro Kunde und Einkauf kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Bitte beachten: Es werden ausschließlich Originalcoupons akzeptiert, von daher das Ausdrucken des Coupons nicht vergessen.
Werbung

16 Kommentare

  1. Es werden ausschließlich original Coupons akzeptiert, von daher das ausdrucken des Coupons nicht vergessen…
    ist er denn dann original?

    • Habe gerade online bestellt. Ich musste nur einen allgemeingültigen Code (SMYA6) eingeben und es wurden 6 € vom Rechnungsbetrag abgezogen.

    • Die Frage ist gut, Eigentlich kann ich dann soviel ausdrucken, wie ich will. Nur einmal pro Kunde: Wird hier mein Ausweis kontrolliert und ich werde registriert?

  2. Der Code funktioniert online auch mehrfach. Für die Polizeistation und die große Classic Box wieder ein EK, der weit unter dem normalen Händler-EK liegt, selbst mit maximalem Rabatt, Skonto, Jahresvereinbarung etc.
    Da heißt es zuschlagen 😉

    • @Ein Händler Ja, bei 60% EK vom Listenpreis 🙂 Hab die Freiheitsstatur für 59 € gekauft (Liste: 100 €), also 41% rabbatiert. Also: klar, Gesicht hat die nicht (werde wohl auf die Osterinsel – Lösung zurückgreifen 😉 ), aber ansonsten Super – Set mit einem sehr guten Teilepreis. Dazu schöne Farben (Tan und Sandgreen). Was ich damit sagen möchte: verstehe nicht, warum die scheinbar so wenig gekauft wird. Bei dem Angebot sollte man auf jeden Fall zuschlagen, wenn die Freiheitsstatur einem halbwegs gefällt 😉

  3. Habe gerade den neuen Katalog im Briefkasten gehabt. Dort ist ein Original des 6,00€-Coupons gedruckt. Ob der jetzt als einziges Original gilt? Die Mail mit dem Hinweis habe ich auch bekommen.

  4. Ich habe soeben bei Smyths Toys in Lübeck die Statue of Liberty erworben. Der ausgedruckte Gutschein wurde hier definitiv nicht akzeptiert und steht ja auch im Kleingedruckten! Dafür hat mir die Mitarbeiterin ein Gutschein aus einem Prospekt ausgeschnitten. So konnte ich das Set für ca. 59 € erwerben. Die Angaben zur Verfügbarkeit auf Lager sind allerdings falsch! Online stand 2 Sets auf Lager verfügbar; im Regal habe ich 4 Sets entdeckt. Eigentlich wollte ich ein von Diebstahlsicherung unbeschadetes Set, aber sie hatten keine mehr auf Lager.

  5. In der Schweiz waren es CHF 6.- und auch keine Probleme beim mehrfach einlösen. Zudem gab es massenhaft 30363 Polybags dazu, ich habe insgesamt über 10 Stk. erhalten.

  6. Ich hatte mir die Corvette ausgeguckt. Kostet 31,99 Euro. Nur leider fällt der Preis nach Abzug des Coupons auf unter 29 Euro, und dann kommen wieder 4 Euro Versand dazu. Nun ja, ich kann warten…. 🙂

  7. Habe heute die Harry Potter – Peitschende Weide für nur 38,99 € bekommen. Mein ausgedruckter Coupon ging problemlos, mir wurde an der Kasse aber auch gesagt, dass es vom Handy auch gegangen wäre.

    • Das ist Smyths Toys: in der Lübecker Fiale wurde der nicht akzeptiert. Wenigstens war die Mitarbeiterin so nett und hat mir den Coupon aus einem Prospekt ausgeschnitten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here