Das Skaerbaek Fan Weekend öffnet heute offiziell die Türen für die Besucher. Diese können dann die verschiedensten Eigenkreationen (MOCs) bestaunen und stundenlang begutachten. Was der Besucher jedoch nicht sieht, dass die Aussteller bereits den ganzen Freitag in den beiden Hallen verbracht haben. Wir waren vor Ort und haben bereits einiges gesehen – natürlich hatten wir die Kamera dabei, um Euch hier ein paar Bilder präsentieren zu können.

Jedoch ist auch hier wieder gesagt, wer die Möglichkeit hat, die MOCs live erleben zu können, der sollte sich die Veranstaltung im Skaerbaekcenter anschauen. Die Öffnungszeiten am Samstag sind von 11.00 bis 17.00 Uhr und am Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr. Der Eintritt kostet für Kinder 25 DDK und Erwachsenen 50 DDK.

Langer Rede, kurzer Sinn: Hier sind unsere ersten Bilder vom Aufbautag. Mehr findet ihr über das ganze Wochenende bei uns auf Instagram und Facebook.

Wer nun bei den Bilder die Brick Twin Tower vermisst, den können wir beruhigen. Einen passenden Artikel dazu, werden wir separat veröffentlichen.

Werbung

4 Kommentare

  1. Sehr schöne Bilder und Modelle. Ich weiß, über Geld redet man nicht, aber bei manchen Modellen würde es mich echt interessieren, wie viel Geld reingesteckt würde…

  2. Welch grandiose Ideen dort verbaut sind! Mich interessieren vorallem die unterschiedlichen Bahnen, Eisenbahnen, Monorail und LLRT besonders, aber auch die Dioramen von Städten und Burgen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here